Hundepfoten-in-Not-Forum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre

Nach unten

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre Empty Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre

Beitrag  Alex_86 am Di 02 Jun 2020, 15:00

Hallo zusammen,

ich bin der Alex, 33 Jahre alt und seit Samstag dem 30.05.2020 der neue Zimmer- und Begleitservice von Pödelprinz Cayo (ehemals Gofres). Zu meinen weiteren Kunden zählen Spezialfallpödel Marte, 8 Jahre alt, vor 5 Jahren über Far from Fear zu mir gekommen und Mixhündin Lupina, 12 Jahre alt, vor 11,5 Jahren aus einem deutschen Tierheim zu mir gekommen, kommt aber ursprünglich auch aus Spanien und kann ihre Windhundgene nicht verleugnen, obwohl sie nur kniehoch ist. Des Weiteren bin ich auch noch bei 11 Meerschweinchen und 4 Kaninchen beschäftigt, diese Kundschaft ist aber zum Glück nicht ganz so anspruchsvoll wie die Hunde-Herr- und Damschaften.

Meine Pödelliebe habe ich dank Tom entdecken dürfen, einem Podenco Ibicenco, der 2008 bei mir eingezogen ist als 2. Hund zu Lupina und der mich leider im Dezember 2019 verlassen hat. Nachdem dann im April 2020 auch meine DSH-Mixhündin Sonny mit ca. 15 Jahren die Reise über den Regenbogen angetreten hat, stand für mich schnell fest, dass ich zu den zwei verbliebenen Hunden wieder einen neuen Hund haben möchte. Und weil es für mich in allen Eigenschaften und Eigenheiten keine perfekteren Hunde gibt als die Pödels, habe ich natürlich explizit nach einem neuen Pödel gesucht. Da Marte aufgrund diverser Probleme (fokale Epilepsie, Geburtsschäden durch Sauerstoffmangel) ein sehr besonderer Hund ist, war auch klar, dass der neue Hund auf jeden Fall ein offener, lustiger Geselle sein muss, der den komischen Knilch, der meist mehr Alien als Pödel ist, akzeptieren kann.

Und wie es halt so ist, stolpert man im Internet dann über die ein oder andere Homepage. Guckt sich Bilder an. Liest die Beschreibungen. Fragt an. Bekommt Absagen. Guckt weiter. So ging es auch mir. Dann "stolperte" ich über Gofres und Bandido. Irgendwas an den Bildern hat mich mehr "angezogen" als bei den zig anderen Hunden. Obwohl die beiden schon etwas "älter" waren, als ich so im Kopf hatte, was den neuen Hund angeht, bin ich immer wieder zurück auf die Seite gekommen und habe schließlich eine Anfrage losgeschickt.

Tja und irgendwie ging dann alles ziemlich schnell grins Telefoniert, besprochen das von der Einschätzung her Gofres besser passen würde, Vorkontrolle, Vertrag, Hund da.

Und was soll ich sagen?

Nicht nur, dass die Einschätzung richtig war, dass dieser Pödelbub zu uns passt. Nicht nur, dass der ganze Ablauf unglaublich toll organisiert und betreut war. Nein, dieser Pödel ist auch noch einfach nur PERFEKT. lieb

Und deshalb heißt er jetzt auch Cayo - der Erfreuende. Denn genau das tut er seit der ersten Sekunde. Er erfreut. Alles um ihn herum! (gut okay, der zerfetzte Gartenhandschuh, die löchrige Decke und mein linker Hausschuh werden was Anderes sagen, aber die haben ja auch keine Ahnung! zwinkern )

Am Samstagmorgen um 5 Uhr habe ich in Freiburg ein großes, dünnes Häufchen Elend ins Auto gesetzt bekommen und nachdem er mir auf der Heimfahrt eindrucksvoll bewiesen hat, dass er sowohl ein kaputtes Grammofon, ein sterbendes Schwein und eine Alarmanlage imitieren kann, hatte ich nicht nur Ohrenklingeln, sondern auch ein bisschen Sorge, dass dem Hundebub das alles einfach nur zuviel ist.

Aber da habe ich meinen Supercayo einfach gnadenlos unterschätzt! Auch wenn der Schock tief saß und er die Welt nicht mehr verstanden hat, hat er doch gleich beschlossen das Beste aus der Sache zu machen und sich einfach auf mich, die anderen Hunde, das komische Haus und das ganze Drumherum einzulassen. Und dann hat er einfach mal binnen zwei Stunden von "Oh mein Gott ich sterbe, wenn ich mich bewege" auf "Hola Amigos, findet ihr mich auch so gut wie ich mich selber?" geschaltet und benimmt sich als wäre er schon immer bei uns.

Natürlich passieren ihm - wie anderen Hunden in diesem Alter - hin und wieder "Dinge". Da springen ihn zum Beispiel Hausschuhe an und er muss sie - in reiner Notwehr versteht sich! - kaputt machen. Oder irgend so ein hochgefährliches Kissen beschließt einfach zu explodieren - das konnte er gerade noch in den Garten tragen um Schlimmeres zu verhindern. Naja und wenn diese fiese Decke ihn hinterrücks anfällt, ist sie auch einfach selber schuld. Was genau der Gartenhandschuh verbrochen hatte weiß ich nicht, aber der Behandlung durch Cayo zu Folge, war es auf jeden Fall was Schlimmes! Ich vertraue ihm da aber auch einfach, schließlich ist er Supercayo und ich nur der Zimmerservice.

Und wie soll man ihm auch böse sein? Er ist so unfassbar charmant, verteilt Handküsse und guckt einen mit diesem Runzelstirn-Pödelblick an, da vergisst man schlagartig, dass man sich ärgern wollte. Außerdem schläft er durch, ist mehr oder weniger stubenrein, hat die beiden anderen Hunde bereits um die Pfoten gewickelt, ist erstaunlich anhänglich und kooperativ (für Pödelverhältnisse), springt immer wieder über seinen Schatten und lässt sich vorsichtig aber unglaublich neugierig auf die ganzen komischen neuen Dinge ein (Fernseher, Staubsauger, Pferde, Kühe etc. pp) und benimmt sich als habe er in Spanien die "Wie bin ich ein perfekter Pödel"-Schule besucht.

Ich kann mein Glück kaum fassen und bin allen Beteiligten einfach nur aus tiefstem Herzen dankbar, dass dieser tolle Pödelbub den Weg zu mir gefunden hat! lieb

Last but not least natürlich noch ein paar Bilder.
(das mit dem Nasenkäfig ist Alienpödel Marte, das kleine Schwarze ist Lupina)

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 38677894po

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 38677886ry

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 38677876pq

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 38668826iv

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 38668823yt

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 38662077kl

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 38662072eo

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 38662066ll

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 38659931oz

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 38659927eh

Alex_86
Traumtänzer

Beiträge : 8
Anmeldedatum : 01.06.20

Nach oben Nach unten

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre Empty Re: Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre

Beitrag  mekali am Di 02 Jun 2020, 17:02

Bei Dir ist der wunderschöne Bube also gelandet. Herzlichen Glückwunsch euch beiden. Ihr scheint ja perfekt zueinander zu passen :-)
mekali
mekali
Beutelträger

Beiträge : 167
Anmeldedatum : 10.02.13

Nach oben Nach unten

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre Empty Re: Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre

Beitrag  mekali am Di 02 Jun 2020, 17:05

Bei Dir ist der wunderschöne Bube also gelandet. Herzlichen Glückwunsch euch beiden. Ihr scheint ja perfekt zueinander zu passen :-)
mekali
mekali
Beutelträger

Beiträge : 167
Anmeldedatum : 10.02.13

Nach oben Nach unten

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre Empty Re: Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre

Beitrag  Stubsi am Di 02 Jun 2020, 17:22

.. das ist sooo schön geschrieben anbet

ich wünsche Euch viel Spaß und Freude mit Cayo umarm
und hoffentlich lesen wir noch viele weitere so schöne Geschichten... und natürlich sind wir auf Fotos immer gespannt hihi

Danke
das ihr ihm ein Zuhause gebt happy





_________________
Liebe Grüße von Sonja gassi1 , Gustav wuff und Kiana rose
“Kein Psychiater der Welt kann es mit einem Hund aufnehmen, der einem das Gesicht leckt.”   hunde2

wedel ( Verfasser unbekannt)
wedel
Stubsi
Stubsi
Hündeflüster/in

Beiträge : 1756
Anmeldedatum : 31.10.16
Alter : 56
Ort : Krüzen / Schleswig-Holstein

Nach oben Nach unten

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre Empty Re: Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre

Beitrag  Frau Wuff am Di 02 Jun 2020, 19:35

grins Was ein schöner Bericht ... mußte so oft lachen beim Lesen zwinkern

und hoffe natürlich auch, daß noch viele so schöne *Geschichten* von Cayo und seinen Freunden geschrieben werden.

Wie es ausschaut, habt Ihr Euch gesucht und gefunden, wie man so nett sagt. lieb

Ich wünsche Euch weiterhin ein tolles Zusamemenleben
und Danke daß Du dem tollen Cayo ein liebevlles Zuhause schenkst.
Frau Wuff
Frau Wuff
Hundeflüsterer

Beiträge : 2273
Anmeldedatum : 17.05.13
Alter : 60
Ort : Weserbergland-NRW

Nach oben Nach unten

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre Empty Re: Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre

Beitrag  Annika am Di 02 Jun 2020, 20:08

Wie ich schon sagte, ich bin unheimlich froh das Cayo bei dir gelandet ist!
Besser hätte es ihn nicht treffen können :-) Lass uns öfter von dir lesen!

... so wurden die Brüder Gofres und Bandido gefunden. Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre E6537f10

Annika
Traumtänzer

Beiträge : 1
Anmeldedatum : 30.10.19

Nach oben Nach unten

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre Empty Re: Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre

Beitrag  mekali am Di 02 Jun 2020, 20:46

Ach Gottchen, zwei Häschen in der Grube :-(
mekali
mekali
Beutelträger

Beiträge : 167
Anmeldedatum : 10.02.13

Nach oben Nach unten

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre Empty Re: Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre

Beitrag  caro am Di 02 Jun 2020, 20:49

Erst mal herzlich willkommen hier im Forum! Ein schöner Bericht - und Kayo sieht so zufrieden aus, als wäre er nie woanders gewesen. Wunderschön!

_________________
Caro mit Ilva sitz und Ouzo wedel und Cookie, der Keks PSV  dog2

www.hundepfoten-in-not.de
caro
caro
VIP

Beiträge : 5280
Anmeldedatum : 10.02.13
Alter : 40

Nach oben Nach unten

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre Empty Re: Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre

Beitrag  Alex_86 am Di 02 Jun 2020, 21:18

Huch, vielen Dank für die netten Begrüßungen! Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 3809624732

Ich werde versuchen hier regelmäßig von meinem neuen und den bisherigen Arbeitgebern zu berichten grins

@Annika: das Bild ist einfach nur herzerweichend und ich finde es nochmal erstaunlicher, dass dieses kleine Bündel trotz dieser Erfahrung so offen, neugierig, liebevoll und vertrauensselig unterwegs ist. Hunde sind einfach die besseren Menschen. lieb

Wir haben dann heute übrigens das nächste Thema mal eben nebenher "abgehakt". Ich sollte aufhören zu glauben, dass es etwas gibt, was dieser Hund NICHT kann. XD Nach den ersten Versuchen mit kürzerer Leine und Leine am Halsband war ich mir fast sicher, dass es ein längerer Weg wird den kleinen Superhelden mal auf einen größeren Gassigang mitzunehmen. Aber wie gesagt. Unterschätze niemals einen Supercayo! grins

Was vor zwei Tagen noch "wildgewordener Esel mit Panikattacke" war, ist dann heute einfach zu "Leine? Gassi? Anfängerkram!" geworden. Aus der kleinen Testrunde, wir gehen mal über den Hof, sagen den Nachbarn Hallo, gucken Kühe und gehen dann wieder heim, wurde ein 45min Runde. Cayo lief dabei fast durchgehend an der durchhängenden Leine, Ruti auf Halbmast, interessiertes Schnüffeln, wenn ihn was gruselte blieb er stehen, guckte, lief dann einen kleinen Bogen und fertig. Selbst der Traktor in direkter Konfrontation war kein wirkliches Problem. Ein kurzer Hopser hinter mich, sitzen, große Augen, dann einfach weiterlaufen. Kein Gezerre, keine panischen Fluchtversuche. Nix. Er nimmt unterwegs sogar Futter an und reagiert auf Ansprache (mal gucken wie lange noch zwinkern ). Ein Streberpödel durch und durch. Ich werde den Alienpödel dann auch mal auf der gleichen Schule in Spanien anmelden, da kann der dann zum Schüleraustausch mal hinfahren und hoffentlich was lernen. XD

Ich freue mich sehr dem kleinen Superhelden nach und nach meine Welt zeigen zu können und ich bin mir sicher, dass ich ein echtes Charakterexemplar erwischt habe! grins Mal sehen, was er sich dann noch so alles einfallen lässt um mich auf Trab zu halten und ob das jetzt gerade alles nur ein heimtückischer Plan zur Machtübernahme durch die Hintertüre ist. grinzzz

Alex_86
Traumtänzer

Beiträge : 8
Anmeldedatum : 01.06.20

Nach oben Nach unten

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre Empty Re: Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre

Beitrag  pebbles am Mi 03 Jun 2020, 16:10

Hallo

so schön grins übrigens haben wir hier auch so gefährliche Kissen , Decken und Körbchen ,.. die explodieren "einfach so" sagt Chewie

dann werde ich das mal glauben wenn Supercayo das gleiche Berichtet hihi
pebbles
pebbles
Günni-Bändiger

Beiträge : 543
Anmeldedatum : 09.02.13
Alter : 45
Ort : Laatzen

Nach oben Nach unten

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre Empty Re: Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre

Beitrag  Alex_86 am Do 04 Jun 2020, 08:56

Heute ist der erste Regentag seit Cayos Ankunft und ich kann sagen - "es ist ein Podenco" grins Er findet nass zwar nicht ganz so furchtbar wie der Alienpödel, aber sonderlich begeistert ist er nicht, wenn seine grazilen Füße nass werden und auch noch doofes Nass von oben in die Ohren platscht. D.h. er findet es auch absolut unnötig raus zu gehen um sich zu lösen - und wir hatten somit den ersten wirklichen "Unfall" (abgesehen von ein paar Markiertröpfchen ist er bisher immer brav raus), da er sich partout geweigert hat draußen irgendwas Anderes zu machen außer leidend zu gucken, zu zittern und sich permanent sehr theatralisch zu schütteln. Aber ich kenn das ja nicht anders. Den Alienpödel muss ich bei so einem Wetter "Gassitragen" und hin und wieder auch mal drinnen wischen.

Auch wenn Supercayo nicht ganz wasserfest ist (liegt wahrscheinlich daran, dass er purer Zucker ist und Zucker ist ja bekanntlich wasserlöslich - einen sich auflösenden Cayo will ja aber nun wirklich niemand! zwinkern ), beschützt er uns trotzdem weiterhin vor gefährlichen Dingen! Der Handkehrer wollte wohl das Haus anzünden oder Lupina entführen...tja, da hat er die Rechnung ohne den Schnöselpödel gemacht. Der hat ihm sehr deutlich gezeigt, was so ein Handkehrer darf und was nicht...naja, jetzt darf und kann der Handkehrer eben gar nix mehr und fand seine letzte Ruhe in Kleinteilen im Müll. Zum Glück. Nicht auszudenken, was alles passiert wäre, wenn der weiter einfach so im Haus herumgelegen hätte!

Ich versuche natürlich trotzdem immer einen gewissen Einfluss darauf zu nehmen was genau "zum Tode verurteilt" wird, aber noch scheine ich da nicht ganz so viel Ahnung wie mein Supercayo zu haben und er verschont meine Kandidaten (Kartons, Kuscheltiere, Kauwurzeln, Geweihstücke etc. pp) lieber und widmet sich den echten Bösen (Geldbeutel, Dekokugeln, Teppichkanten etc.). Aber ich bin auch kein Superheld und habe keinen "Schurkenerkennungsdetektor", deshalb bin ich wahrscheinlich so naiv zu glauben Kartons seien gefährlich, aber mein Geldbeutel absolut friedlich. Naja, ich muss eben auch lernen! grins

Zu guter Letzt noch ein paar Bilder vom Gassigehen gestern - als die Welt noch trocken war.

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 38700119yd

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 38700116hw

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 38700115uy

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 38700112za

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 38700108yv

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 38700106ih

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 38700105xv

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 38700103uv

Alex_86
Traumtänzer

Beiträge : 8
Anmeldedatum : 01.06.20

Nach oben Nach unten

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre Empty Re: Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre

Beitrag  Anne am Do 04 Jun 2020, 23:35

Hi

Herzlich willkommen hier im Forum, und danke für den amüsanten Bericht und den tollen Bildern von deinem zauberhaften
"Schnöselpödel". lieb
Anne
Anne
Grünflächenzerstörer

Beiträge : 428
Anmeldedatum : 09.11.14
Ort : 74078 Heilbronn

Nach oben Nach unten

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre Empty Re: Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre

Beitrag  Frau Wuff am Fr 05 Jun 2020, 20:31

Hi  hüstel ... räusper ... augenzu nun frage ich doch einmal nach keine ahnung
Was ist bitteschön ein *Pödel* ...kann mir das jemand übersetzen  grinzzz  

Die Bezeichnung habe ich nämlich noch nie gehört grins1
Frau Wuff
Frau Wuff
Hundeflüsterer

Beiträge : 2273
Anmeldedatum : 17.05.13
Alter : 60
Ort : Weserbergland-NRW

Nach oben Nach unten

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre Empty Re: Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre

Beitrag  Alex_86 am So 07 Jun 2020, 12:59

@Frau Wuff: Pödel=Podenco

Anbei noch neue Bilder. Der Schnöselpödel hat jetzt ein Warnwesten-Safetygeschirr

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 38724033um

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 38724034mp

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 38724035nc

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 38724039mu

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 38724040si


Alex_86
Traumtänzer

Beiträge : 8
Anmeldedatum : 01.06.20

Nach oben Nach unten

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre Empty Re: Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre

Beitrag  Frau Wuff am Mo 08 Jun 2020, 13:56

Alex_86 schrieb:@Frau Wuff: Pödel=Podenco


kopfklatsch darauf hätte ich auch kommen können,
aber ich habe das Wort Pödel noch nie gehört und dachte es wäre ein Spitzname grins
Da gibt es ja auch regional die lustigsten Wortkreationen.

Deine Hunde sind so hübsch und sicher bald ein tolles Team,
da kommt keine Langeweile auf. zwinkern

Ich muß immer schmunzeln, was Cayo so aus dem mitgebrachten *Köfferchen* packt Hi
Frau Wuff
Frau Wuff
Hundeflüsterer

Beiträge : 2273
Anmeldedatum : 17.05.13
Alter : 60
Ort : Weserbergland-NRW

Nach oben Nach unten

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre Empty Re: Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre

Beitrag  eva58 am Do 11 Jun 2020, 12:56

Richtig klasse geschrieben... das erinnert mich sehr stark an die erste Zeit mit meiner Bodihündin Nele...ihr größter Feind im Haus war mein supertoller Drachenbaum. Der wurde dann natürlich supertoll zerlegt und hat das Zeitliche gesegnet. Damals war Nele ca. 1,5 Jahre alt. Heute ist sie 8 und hat natürlich im Haus sämtliche Feinde längst besiegt zwinkern

Ich wünsche noch ganz viel Vergnügen mit dem Superpödel und freue mich auf weitere Geschichten und Fotos.
eva58
eva58
Rudelbeschützer

Beiträge : 1269
Anmeldedatum : 10.02.13

Nach oben Nach unten

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre Empty Re: Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre

Beitrag  Alex_86 am Do 18 Jun 2020, 14:08

Bald ist der kleine-große Schnöselpödel drei Wochen bei mir - kommt mir aber so vor, als wäre er schon immer da. lieb

Jeden Tag aufs Neue überrascht er mich und ich komme aus dem Staunen gar nicht mehr raus. Auch wenn ich weiß, dass wir bei seinem Übergang vom Schnösel zum fertigen Pödel noch ein paar "Hürden" und eventuelle Diskussionspunkte haben werden, bin ich einfach nur unfassbar glücklich mit diesem wunderbaren Hund!

Gassigang mit Pferdebegleitung meistert er mit Links. Doofes Getue von einem anderen halbprolligen Rüden hat er ignoriert bzw. sich null Komma null provozieren lassen (obwohl der Gegenpart wirklich alles gegeben hat grins ) und war einfach nur unglaublich charmant, vorsichtig und sehr entsetzt über die Manieren des Gegenüber XD Grundsätzlich bringen ihn andere Hunde weder positiv, noch negativ aus der Fassung - er ist weder ungestüm freundlich, noch irgendwie ablehnend unterwegs - er guckt immer freundlich (und sehr selbstbewusst) und vorsichtig wie der andere Hund so drauf ist und verarbeitet das entsprechend. Prince Charming durch und durch! caro

Seinen Ersten TA-Besuch (Marte musste zur Kontrolle und Cayo und Lupina waren Begleitung) hat er auch mit Bravour gemeistert. Er hat Handküsse verteilt, sich alles vorsichtig staunend angeguckt und sich auch von der TÄ anfassen und quasi "testweise" begutachten lassen. Alles mit zaghaftem Wedeln auf "unterer Rutenposition" und großen Augen, aber kein bisschen panisch oder so. Auch hier Prince Charming in Action - jedenfalls sind jetzt weitere 4 Menschen in ihn verliebt zwinkern

Und dann waren wir auch noch stundenweise zum Testen im Büro (ich kann zwar momentan komplett Homeoffice machen bzw. habe frei, aber wenn ich dann längere Bürotage hätte, könnten die Hunde mit) - das hat er auch erledigt, als wäre das Standard. Vom Parkplatz bis ins Büro und zurück war zwar alles sehr aufregend und angsteinflößend (Bahnlinie, Geschäfte, Menschen, Treppen etc.), aber dank Lupina und Marte ist er mit gelatscht als wäre (fast) nix und war dann über 3h einfach nur gechillt und brav - Beweisbild anbei:

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 38813153ou

Keine Ahnung womit ich diesen Hund verdient habe - vermutlich haben Tom und Sonny hinter dem Regenbogen da irgendwas gedeichselt! - ich bin jedenfalls einfach nur überglücklich und jeden Tag mehr verliebt! (ja das geht! grins )


Alex_86
Traumtänzer

Beiträge : 8
Anmeldedatum : 01.06.20

Nach oben Nach unten

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre Empty Re: Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre

Beitrag  Alex_86 am So 21 Jun 2020, 10:14

Wir wünschen allen einen wunderschönen Sonntag!

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 38834473ra

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 38834474ip

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 38834476ac

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 38834477ex

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 38834478xm

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 38834480zu

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 38834481zd


Alex_86
Traumtänzer

Beiträge : 8
Anmeldedatum : 01.06.20

Nach oben Nach unten

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre Empty Re: Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre

Beitrag  Anne am So 21 Jun 2020, 10:35

Hi

Hallo Alex.

Dein süßer Schnöselpödel ist ja in einem Paradies gelandet. Darf ich mal fragen wo ihr zuhause seid?

Anne
Anne
Grünflächenzerstörer

Beiträge : 428
Anmeldedatum : 09.11.14
Ort : 74078 Heilbronn

Nach oben Nach unten

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre Empty Re: Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre

Beitrag  Alex_86 am Mo 22 Jun 2020, 10:12

@Anne: wir wohnen im Ortenaukreis/südlicher Schwarzwald 😀

Alex_86
Traumtänzer

Beiträge : 8
Anmeldedatum : 01.06.20

Nach oben Nach unten

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre Empty Re: Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre

Beitrag  Anne am Mo 22 Jun 2020, 22:31

Hallo Alex

Da bin ich mit meiner Vermutung ja richtig gelegen. Cayo hat sich ein wahrlich schönes Plätzchen ausgesucht....vorallem mit diesem

Personal.  zwinkern
Anne
Anne
Grünflächenzerstörer

Beiträge : 428
Anmeldedatum : 09.11.14
Ort : 74078 Heilbronn

Nach oben Nach unten

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre Empty Re: Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre

Beitrag  Alex_86 am Do 02 Jul 2020, 10:36

Etwas verspätet zum "einmonatigen Jubiläum" eine kleine Liebeserklärung für meinen Punkteprinz Cayo lieb

Lieber Cayo - oder besser meine süße Quatschkartoffel, mein Strahlemann, mein Bubschi! Unser erster gemeinsame Monat ist wie im Flug vergangen - du bist so präsent und entspannt, dass es mir nicht vorkommt wie ein Monat, eher wie Jahre.

Ich sehe dich an, du schaust zurück und irgendwie schaust du mir bereits jetzt bis tief in die Seele. Nachdem ich meinen Seelenclown Tom im Dezember verloren habe und meine Seelenfreundin Sonny ihm im April diesen Jahres gefolgt ist, war ich mir sicher, dass ich lange brauchen würde um die Dunkelheit zu vertreiben. Mir war klar, dass ein neuer Hund niemals Ersatz oder Ähnliches sein würde und auch nicht sein sollte. Mir war klar, dass ich mich auf dich einlassen muss als eigenständiges Wesen.

Mir war aber nicht klar, dass du mich derart berührst. Vom ersten Moment an. Dass dein Lächeln so viel Licht spendet, dass die Dunkelheit in so vielen Momenten bereits jetzt wie weggeblasen ist. Tom und Sonny sind präsent. Sie fehlen an allen Ecken und Enden. Oft wünsche ich mir, ihr hättet euch kennenlernen können - gerade Tom und du - ihr wärt perfekt füreinander gewesen!
Aber du wärst gar nicht an meiner Seite, hätten die beiden nicht die Reise über den Regenbogen angetreten. Ich bin mir sicher, dass sie dich ausgesucht haben und unsere Wege sich deshalb gekreuzt haben. Ich bin mir sicher, dass das so sein sollte.

Denn du bist einfach perfekt. Ein perfekter Pödel. Ein perfekter Hund für mich. Perfekt für Lupina und Marte in all ihren Eigenheiten. Jeder Tag mit dir beginnt mit einem Lächeln, weil du Quatschkartoffel neben mir rumrollst, albern bist und lustige Geräusche machst. Es macht unglaublich Spaß mit dir zu arbeiten und die Welt zu entdecken. Du bist neugierig und kooperativ, aber auch schlau genug immer wieder zu testen wie weit du gehen kannst und wie ernst ich es meine. Dabei bist du aber so charmant, dass selbst das einfach nur toll ist.

Ich hatte mit Tom einen Sonnenprinz in meinem Leben. Einen, der jeden verzaubert hat und wo er war, war Sonne und Lachen. Die Fußstapfen sind groß. Du füllst sie trotzdem auf deine Art aus. Sonny war die starke Persönlichkeit an meiner Seite. Die Fußstapfen sind groß. Du zeigst aber jetzt schon, dass du auch diese Fußstapfen zu füllen weißt.

Ich erwarte das gar nicht von dir. Du bist du. Aber du machst das einfach auf deine Quatsch-Kartoffel-Charakterkopf-Art. Du wickelst Menschen und Hunde um deine Pfoten. Du bringst Menschen zum Lachen. Du entwickelst dich - trotz deiner fehlenden Vorerfahrungen in Bezug auf viele alltägliche Dinge - zu einem unglaublich souveränen und entspannten Hund. Nach so kurzer Zeit, hast du das Leben hier bei mir für dich erobert.

Auch wenn es genug Dinge gibt, die dich noch erschrecken (was macht die blöde Kuh auch für komische Geräusche) oder denen du mit viel Skepsis begegnest. Du raffst dich immer nach kurzer Zeit auf, springst über deinen Schatten und guckst dir auch die grusligen Sachen genau an. Ich bin froh, dass Lupina und Marte für dich da eine Orientierung bieten und ich bin erstaunt wie sehr du auch auf mich achtest und vor allem wie sehr du bereits meinem Urteil vertraust, was potentielle Gefahren angeht.

Mein Bubschi, ich bin unendlich froh dich zu haben - du bist mein Sechser im Lotto mit Zusatzzahl!

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 38918727sb

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 38918723ip

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 38918721gv

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 38918710xy

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 38918701yu

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 38918700yz

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre 38918698sx

Alex_86
Traumtänzer

Beiträge : 8
Anmeldedatum : 01.06.20

Nach oben Nach unten

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre Empty Re: Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre

Beitrag  pebbles am Do 02 Jul 2020, 13:54

caro
pebbles
pebbles
Günni-Bändiger

Beiträge : 543
Anmeldedatum : 09.02.13
Alter : 45
Ort : Laatzen

Nach oben Nach unten

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre Empty Re: Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre

Beitrag  mekali am Do 02 Jul 2020, 15:53

Was für eine schöne Liebeserklärung.
mekali
mekali
Beutelträger

Beiträge : 167
Anmeldedatum : 10.02.13

Nach oben Nach unten

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre Empty Re: Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre

Beitrag  Frau Wuff am Do 02 Jul 2020, 17:47

Da geht mir auch das Herz auf bei dieser herzlichen Liebeserklärung caro
Frau Wuff
Frau Wuff
Hundeflüsterer

Beiträge : 2273
Anmeldedatum : 17.05.13
Alter : 60
Ort : Weserbergland-NRW

Nach oben Nach unten

Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre Empty Re: Gofres heißt jetzt Cayo und macht seinem neuen Namen alle Ehre

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten