Bildertagebuch - ANDROMEDA befand sie sich in akuter Lebensgefahr...VERMITTELT

Nach unten

Bildertagebuch - ANDROMEDA befand sie sich in akuter Lebensgefahr...VERMITTELT Empty Re: Bildertagebuch - ANDROMEDA befand sie sich in akuter Lebensgefahr...VERMITTELT

Beitrag  eva58 am Mo 03 Feb 2020, 18:06

03. Februar 2020

Andromeda hat ihr neues Zuhause gefunden.
eva58
eva58
Fellfriseur

Beiträge : 1158
Anmeldedatum : 10.02.13

Nach oben Nach unten

Bildertagebuch - ANDROMEDA befand sie sich in akuter Lebensgefahr...VERMITTELT Empty Bildertagebuch - ANDROMEDA befand sie sich in akuter Lebensgefahr...VERMITTELT

Beitrag  Stubsi am Di 14 Jan 2020, 18:26

14.01.2020


Als Andromeda auf der Straße gefunden wurde, befand sie sich in akuter Lebensgefahr.
Die zarte Hündin war hochträchtig, aber die Welpen waren viel zu groß. 2 waren bereits im Mutterleib gestorben und auch die anderen hätten eine Geburt nicht überlebt,
ebenso wenig ihre Mutter. Sofort wurde eine Notoperation durchgeführt, die restlichen Welpen konnten leider nicht mehr gerettet werden.

Aber die kleine tapfere Hündin hat die nicht ungefährliche Operation überlebt, wurde kastriert und hat sich mittlerweile schon recht gut von den Strapazen erholt.
Sie wird von einer engagierten Tierschützerin liebevoll gepflegt.

Andromeda ist eine freundliche, herzliche und aktive Hündin. Sie ist nett mit allen anderen Hunden, egal ob groß oder klein.
Sie lernt schnell und freut sich über alles, wenn man sie krault.

Für Andromeda suchen wir Menschen, die gerne spazieren gehen und sich in der Natur aufhalten.
Eine neue Umgebung erkunden, neue Ecken kennenlernen – das macht der kleinen, beeindruckenden Hundedame richtig Spaß.

Bildertagebuch - ANDROMEDA befand sie sich in akuter Lebensgefahr...VERMITTELT 37665607wh

Bildertagebuch - ANDROMEDA befand sie sich in akuter Lebensgefahr...VERMITTELT 37665608op

Bildertagebuch - ANDROMEDA befand sie sich in akuter Lebensgefahr...VERMITTELT 37665609dt

Bildertagebuch - ANDROMEDA befand sie sich in akuter Lebensgefahr...VERMITTELT 37665611ia

Bildertagebuch - ANDROMEDA befand sie sich in akuter Lebensgefahr...VERMITTELT 37665612xh

Bildertagebuch - ANDROMEDA befand sie sich in akuter Lebensgefahr...VERMITTELT 37665613mu

Bildertagebuch - ANDROMEDA befand sie sich in akuter Lebensgefahr...VERMITTELT 37665614bf

Bildertagebuch - ANDROMEDA befand sie sich in akuter Lebensgefahr...VERMITTELT 37665615yi

Bildertagebuch - ANDROMEDA befand sie sich in akuter Lebensgefahr...VERMITTELT 37665616vw

Bildertagebuch - ANDROMEDA befand sie sich in akuter Lebensgefahr...VERMITTELT 37665617uq

Bildertagebuch - ANDROMEDA befand sie sich in akuter Lebensgefahr...VERMITTELT 37665618iz

Bildertagebuch - ANDROMEDA befand sie sich in akuter Lebensgefahr...VERMITTELT 37665619xi

Bildertagebuch - ANDROMEDA befand sie sich in akuter Lebensgefahr...VERMITTELT 37665620kh

Bildertagebuch - ANDROMEDA befand sie sich in akuter Lebensgefahr...VERMITTELT 37665621dr

Bildertagebuch - ANDROMEDA befand sie sich in akuter Lebensgefahr...VERMITTELT 37665622pz

Bildertagebuch - ANDROMEDA befand sie sich in akuter Lebensgefahr...VERMITTELT 37665623ib

Bildertagebuch - ANDROMEDA befand sie sich in akuter Lebensgefahr...VERMITTELT 37665624ns

_________________
Liebe Grüße von Sonja gassi1 , Gustav wuff und Kiana rose
“Kein Psychiater der Welt kann es mit einem Hund aufnehmen, der einem das Gesicht leckt.”   hunde2

wedel ( Verfasser unbekannt)
wedel
Stubsi
Stubsi
Menüzubereiter

Beiträge : 1449
Anmeldedatum : 31.10.16
Alter : 56
Ort : Krüzen / Schleswig-Holstein

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten