Bildertagebuch - Alina, süße kleine Welpenbiene ...

Nach unten

Bildertagebuch - Alina, süße kleine Welpenbiene ... Empty Bildertagebuch - Alina, süße kleine Welpenbiene ...

Beitrag  Pointer-Rudel am Sa 21 Sep 2019, 21:32

21.09.2019

Alina hat sich zu einem zuckersüßen und lieben Welpenmädchen entwickelt! knuddel

Vom Temperament her ist sie die ausgeglichenste und ruhigste unter den Geschwistern, was nicht heißen soll, dass sie eine Schlaftablette ist. zwinkern

Und auch Alina sucht noch ein neues Zuhause oder gern auch erst mal eine Pflegestelle, die sie auf ihren weiteren Schritten in ein
schönes Hundeleben ein Stück begleitet.

Hat sie nicht wunderwunderschöne Schlappöhrchen. caro


Bildertagebuch - Alina, süße kleine Welpenbiene ... 36812719bx

Bildertagebuch - Alina, süße kleine Welpenbiene ... 36812720fo

Bildertagebuch - Alina, süße kleine Welpenbiene ... 36812721om

Bildertagebuch - Alina, süße kleine Welpenbiene ... 36812722gy

Bildertagebuch - Alina, süße kleine Welpenbiene ... 36812724wr

Bildertagebuch - Alina, süße kleine Welpenbiene ... 36812751jy

Hier haben wir ein Video von der Bande. Hello

Pointer-Rudel
Pointer-Rudel
Sturmerprobt

Beiträge : 1942
Anmeldedatum : 16.11.14
Alter : 43
Ort : 97653 Bischofsheim

Nach oben Nach unten

Bildertagebuch - Alina, süße kleine Welpenbiene ... Empty Bildertagebuch - Alina, süße kleine Welpenbiene ...

Beitrag  Pointer-Rudel am Fr 09 Aug 2019, 21:27

09.08.2019

Es waren ein Mal ein Subueso-Mix-Rüde und (wahrscheinlich) eine Setter-Hündin, die auf der Straße lebten, aber trotzdem „Besitzer“ hatten...Die beiden hatten eine kurze Liaison und so entstanden wir. Eigentlich waren wir mal acht Geschwister. Drei wurden von Jägern mitgenommen und zwei andere wurden überfahren, bevor die Tierschützer sie retten konnten. Ein Happyend wird es deshalb nur noch für Jagger, Alina und Marea geben trauwi Leider Alltag im Ausland...
Wenn Sie sich für einen von uns interessieren, sollten Sie zunächst mit dem Thema „Welpe zieht ein“ auseinandersetzen: Wir sind nicht stubenrein, wir kauen gern mit unseren spitzen Zähnen an allem rum was uns vor die Füße fällt und Tag-Nacht-Rhythmus ist ein Fremdwort...selbst wenn Sie es uns auf spanisch erklären würden. Wir brauchen erstmal eine 24-Stunden-Betreuung, jemand mit viiiiiiel Geduld und Ruhe. Liebevolle Konsequenz hilft (nicht nur) bei Jagdhunden auch ungemein für das spätere Hundeleben.

Wobei wir bei Thema Nummer 2 sind:

Wir sind Jagdhunde! Ja klar, noch Welpen...aber die Gene sind da. Und die werden sich auch nicht leugnen lassen, wenn wir erstmal aus dem süßen Baby-Alter raus sind. Sie sollten also echt Lust haben mit uns zu arbeiten, uns frühzeitig zu erziehen und uns Ersatzbeschäftigung bieten. Ansonsten könnte das zu (beiderseitigem) Frust führen. Wir brauchen tagsüber viel Bewegung und Beschäftigung, aber auch Ruhepausen und abends liegen wir natürlich gern kuschelnd mit Ihnen auf der Couch. knuddel

Sollte Sie das nicht abschrecken, würden wir uns wirklich freuen, wenn Sie sich melden und wir bald in unsere Familien nach Deutschland kommen dürften! Wir kommen gechipt, entwurmt und geimpft sowie mit einem Test auf Mittelmeerkrankheiten.

Bildertagebuch - Alina, süße kleine Welpenbiene ... 36473266tf

Bildertagebuch - Alina, süße kleine Welpenbiene ... 36473267ql

Bildertagebuch - Alina, süße kleine Welpenbiene ... 36473268mp

Bildertagebuch - Alina, süße kleine Welpenbiene ... 36473269xi
Pointer-Rudel
Pointer-Rudel
Sturmerprobt

Beiträge : 1942
Anmeldedatum : 16.11.14
Alter : 43
Ort : 97653 Bischofsheim

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten