Hunde impfen mit Verstand

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Hunde impfen mit Verstand

Beitrag  Inge am Sa 09 Feb 2013, 11:32

Sind jährliche Schutzimpfungen notwendig und sinnvoll? Der Ratgeber für Hundeliebhaber.
Taschenbuch: 160 Seiten / Verlag: Höpfinger, Norbert; Auflage: 1 (Dez. 2006)
ISBN-10: 3981125908 / ISBN-13: 978-3981125900

Jährliche Impfungen bei Haustieren sind medizinisch größtenteils nicht gerechtfertigt. Sie nützen den Tieren nichts und können ihnen sogar schaden, bis hin zum Tod. In diesem Buch wird erläutert, wie Impfungen funktionieren, welche Impfungen für Hunde sinnvoll sind und welche nicht, und es wird die Forschung über Impfschäden dargestellt. Ziel ist es, Tierhaltern eine informierte Entscheidung über Art und Häufigkeit der Impfungen bei ihren Hunden zu ermöglichen. Ein weiteres Buch über Impfungen bei Katzen ist in Vorbereitung.

INHALT
- Die Impfdebatte
- Immunsystem und Impfungen
- Studien zur Dauer des Impfschutzes
- Die Impfstoffe
- Additiva (Zusatzstoffe) in Haustierimpfstoffen
- Impfschäden
- Impfpläne alt und neu
- Die Impfung der Hundewelpen
- Ausblick und Danksagung
- Literatur (Auswahl)
- Wichtige Begriffe

viele weitere Infos hier [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] und hier [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Inge
Schuhputzer

Beiträge : 820
Anmeldedatum : 05.02.13

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten