Bildertagebuch - SAM und seine 11 Geschwister kamen in einer selbstgegrabenen Höhle zur Welt...

Nach unten

Re: Bildertagebuch - SAM und seine 11 Geschwister kamen in einer selbstgegrabenen Höhle zur Welt...

Beitrag  caro am Fr 22 Feb 2019, 22:37

Februar 2019

Leider hat sich bisher niemand für die Welpen interessiert, die schon ordentlich gewachsen sind. Unsere Tierschutzkollegen von Salva la Zampa haben uns gebeten, ein Zuhause in Deutschland zu suchen, damit den Hunden ein Leben hinter Gittern erspart bleibt.

Sam ist einer dieser Welpen. Das propere Kerlchen ist welpentypisch verspielt und neugierig.

Sie möchten sich auf das "Abenteuer Welpe" einlassen? Gelegentliche Pfützchen auf dem Teppich - oder hoffentlich lieber auf den Fliesen - versteckte Socken und angenagte Schuhe bringen Sie nicht aus der Ruhe? Dann melden Sie sich bitte bei unserer Ansprechpartnerin.

Hier ist Sam im Dezember 2018 noch Neapel:


_________________
Caro mit Ilva sitz und Ouzo wedel und Cookie, der Keks PSV  dog2

www.hundepfoten-in-not.de
caro
caro
VIP

Beiträge : 5090
Anmeldedatum : 10.02.13
Alter : 39

Nach oben Nach unten

Bildertagebuch - SAM und seine 11 Geschwister kamen in einer selbstgegrabenen Höhle zur Welt...

Beitrag  caro am Fr 22 Feb 2019, 22:36

Juni 2018
In Süditalien (Neapel) brachte eine streunende Hündin in einer selbstgegrabenen Höhle unter einem Schutthaufen 12 kleine Welpen zur Welt...











Die Hundefamilie hatte riesengroßes Glück, denn der Besitzer des Grundstücks meldete sich bei Tierschützern. Diese brachten die Hündin, die den Namen Ika bekam, und ihre Welpen in Sicherheit.






_________________
Caro mit Ilva sitz und Ouzo wedel und Cookie, der Keks PSV  dog2

www.hundepfoten-in-not.de
caro
caro
VIP

Beiträge : 5090
Anmeldedatum : 10.02.13
Alter : 39

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten