Bildertagebuch - Tyrone, ein ganz lieber, etwas zurückhaltender Bursche sucht .....

Nach unten

Re: Bildertagebuch - Tyrone, ein ganz lieber, etwas zurückhaltender Bursche sucht .....

Beitrag  Stubsi am Mo 12 Nov 2018, 18:30

12.11.2018


Tyrone (nun Dino) ist auf seine Pflegestelle angekommen.  happy



Wir werden weiter über ihn berichten.
Hello

_________________
Liebe Grüße
Sonja


hund und katz  Ein Leben ohne Hund ist möglich..... aber unschön  hallo
                                                                 offizielle PSV hihi
avatar
Stubsi
Gummistiefelliebhaber

Beiträge : 340
Anmeldedatum : 31.10.16
Alter : 55
Ort : Krüzen / Schleswig-Holstein

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Tyrone, ein ganz lieber, etwas zurückhaltender Bursche sucht .....

Beitrag  Stubsi am Do 20 Sep 2018, 20:21

20.09.2018

Wir haben neue fotos von Tyrone bekommen happy










Wir werden weiter berichten.
daumenhoch

_________________
Liebe Grüße
Sonja


hund und katz  Ein Leben ohne Hund ist möglich..... aber unschön  hallo
                                                                 offizielle PSV hihi
avatar
Stubsi
Gummistiefelliebhaber

Beiträge : 340
Anmeldedatum : 31.10.16
Alter : 55
Ort : Krüzen / Schleswig-Holstein

Nach oben Nach unten

Bildertagebuch - Tyrone, ein ganz lieber, etwas zurückhaltender Bursche sucht .....

Beitrag  Stubsi am Mo 03 Sep 2018, 20:49

03.09.2018

Tyrone sind wir begegnet, als wir im August 2018 in der Perrera in Mazarrón waren.

Ein ganz lieber, etwas zurückhaltender Bursche ist Tyrone gewesen.
Nicht ängstlich, aber eben zurückhaltend. Während die anderen Hunde am Gitter hochgesprungen sind, stand Tyrone da und hat uns nur ganz lieb angeschaut. rose

Auch wenn es unter seinem schönen Fell es nicht ganz so drastisch ausgesehen hat, er war total abgemagert. Tyrone musste dringend raus aus der Perrera. Wir konnten erreichen, dass Tyrone in eine Pension umziehen konnte, wo er nun aufgepäppelt wird ????  durst

Leider hat der Test ergeben, dass Tyrone Leishmaniose hat. Der Titer war nun zwar nicht allzu hoch, aber die nachfolgende Blutanalyse hat ergeben, dass Tyrone Allopurinol braucht. Dieses Medikament verhindert, dass sich die Leishmanien im Körper ausbreiten.  heulen

Tyrone ist das nun ziemlich schnuppe. Er ist froh, dass er aus der Perrera draußen ist. Pension ist um Lääääängen besser ???? cheers

Leider haben wir bislang nur vier Fotos von Tyrone, denn er kam in einer "Hauruckaktion" aus der Perrera heraus. Natürlich werden wir Fotos "nachliefern", sobald wir welche erhalten.

Ein kleiner "Vorgeschmack" sind jedoch die letzten beiden Fotos. Tyrone schon in der Pension, und einen vollen Futternapf vor sich ????

Pension soll ja nun nicht "Endstation" für Tyrone sein. Was er braucht ist sein Zuhause.

Sie haben Liebe, Zeit, Platz und liebevolle Konsequenz in Ihrem Reportoire und sind auf der Suche nach einem Hundekumpel "Marke Tyrone"? Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht  pc , gerne auch Ihren Anruf.








_________________
Liebe Grüße
Sonja


hund und katz  Ein Leben ohne Hund ist möglich..... aber unschön  hallo
                                                                 offizielle PSV hihi
avatar
Stubsi
Gummistiefelliebhaber

Beiträge : 340
Anmeldedatum : 31.10.16
Alter : 55
Ort : Krüzen / Schleswig-Holstein

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Tyrone, ein ganz lieber, etwas zurückhaltender Bursche sucht .....

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten