Bildertagebuch - Jeny, souveräne Hündin sucht jemand zum toben und spielen

Nach unten

Re: Bildertagebuch - Jeny, souveräne Hündin sucht jemand zum toben und spielen

Beitrag  nina am Di 06 Nov 2018, 16:42

Anfang November 2018

Seit Ende Oktober ist Jeny nun in Deutschland auf einer Pflegestelle.
Jeny ist mit anderen Hunden gut verträglich und trotz ihres etwas höheren Alters lässt sie sich gerne auf ein paar Runden Toben und Spielen ein.
Sie ist eine gestandene Hündin, die weiß was sie will und testet auch ganz gerne mal aus. Für Jeny wünschen wir uns daher Menschen mit Hundeerfahrung. Man muß konsequent mit ihr umgehen und sich ab und an mal bei Jeny durchsetzen.

Spaziergänge fidet Jeny klasse und mittlerweile geht sie auch recht ordentlich an der Leine.
Die Nähe zum Menschen genießt Jeny sehr, besonders Männer mag sie sehr gerne!














_________________
Liebe Grüße von Nina
avatar
nina
Wiesenabgraser

Beiträge : 358
Anmeldedatum : 07.10.13
Alter : 33
Ort : Hagen

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Jeny, souveräne Hündin sucht jemand zum toben und spielen

Beitrag  Stubsi am Sa 20 Okt 2018, 20:44

20.10.2018


Jeny ist heute in ihrer Pflegestelle angekommen happy
Wir werden weiter über sie berichten



Hello

_________________
Liebe Grüße
Sonja


hund und katz  Ein Leben ohne Hund ist möglich..... aber unschön  hallo
                                                                 offizielle PSV hihi
avatar
Stubsi
Gummistiefelliebhaber

Beiträge : 342
Anmeldedatum : 31.10.16
Alter : 55
Ort : Krüzen / Schleswig-Holstein

Nach oben Nach unten

Bildertagebuch - Jeny, souveräne Hündin sucht jemand zum toben und spielen

Beitrag  Stubsi am Fr 24 Aug 2018, 20:36

Ende August 2018

Jeny kommt aus einer privaten Abgabe.
Ihr Besitzer ist verstorben  RBB  und so führte ihr Weg ins Refugium.
Jeny ist mit anderen Hunden gut verträglich und trotz ihres etwas höheren Alters lässt sie sich gerne auf ein paar Runden Toben und Spielen ein.
hund und katz
Sie ist eine souveräne Hündin, die anderen Hunden viel Sicherheit vermittelt.
Unsichere und junge Hunde suchen ihre Nähe und orientieren sich an ihr.

Die Nähe zum Menschen genießt ]b]Jeny[/b] sehr.  hallo
Umso mehr leidet sie nun nach einer so langen Zeit ihr Zuhause verloren zu haben.

Daher wünschen wir uns, dass Jeny schnell wieder Familienanschuss findet.

Jeny ist dabei sehr bescheiden:
Ein Haus mit Garten wäre toll, oder auch eine ebenerdige Wohnung.
Über einen netten Zweithund hätte Jeny nichts einzuwenden, das ist aber kein Muss.
Jenybindet sich sehr an ihre Menschen, daher sollte ihre neue Familie viel Zeit für sie haben.  rose

Wenn Sie Jenyein warmes Körbchen auf Lebenszeit bieten möchten, nehmen Sie schnell Kontakt zu uns auf.












_________________
Liebe Grüße
Sonja


hund und katz  Ein Leben ohne Hund ist möglich..... aber unschön  hallo
                                                                 offizielle PSV hihi
avatar
Stubsi
Gummistiefelliebhaber

Beiträge : 342
Anmeldedatum : 31.10.16
Alter : 55
Ort : Krüzen / Schleswig-Holstein

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Jeny, souveräne Hündin sucht jemand zum toben und spielen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten