Bildertagebuch - Jenny, ausgesetzt und ihrem Schicksal überlassen...

Nach unten

Re: Bildertagebuch - Jenny, ausgesetzt und ihrem Schicksal überlassen...

Beitrag  eva58 am Mo 22 Okt 2018, 15:58

22. Oktober 2018

Jenny und Isko sind bei unserern italienischen Tierschutzkollegen in Mailand angekommen. Die beiden haben sich super erholt, wie die neuen Fotos zeigen. Jetzt fehlt nur noch ein eigenes Zuhause...



























avatar
eva58
Schuhputzer

Beiträge : 845
Anmeldedatum : 10.02.13

Nach oben Nach unten

Bildertagebuch - Jenny, ausgesetzt und ihrem Schicksal überlassen...

Beitrag  charlotte am Do 09 Aug 2018, 13:41

Anfang August 2018

Unsere italienischen Tierschutzkollegen von Salva la Zampa wurden um Hilfe gebeten. In Neapel wurden 2 Pointer auf der Straße gefunden - beide in erbärmlichem Zustand. Ohne Hilfe würden sie die nächsten Tage kaum überleben... affraid1
Unsere Tierschutzkollegen veranlassten, dass die beiden Pointer zunächst in einer Tierpension vor Ort untergebracht wurden. Dort sind sie erst einmal in Sicherheit. puh

Niemand weiß etwas über die Hunde oder kennt ihre Namen. keine ahnung Man hat sie offensichtlich ausgesetzt und ihrem Schicksal überlassen. Ob sie das überleben, war ihrem bisherigen Besitzer völlig egal... wütend1  Die Tierschützer haben den beiden die Namen Jenny und Isko gegeben...der erste Schritt in eine neues Leben ist gemacht.

Wir suchen nun dringend Päppelplätze für die ausgezehrten Hunde, am liebsten in einem eigenen Zuhause, gerne aber auch zunächst in einer Pflegestelle.

Wenn die beiden wieder zu Kräften gekommen sind, werden sie gerne über Felder und Wiesen toben wollen, im Moment ist daran jedoch nicht zu denken.











avatar
charlotte
Keksbäcker

Beiträge : 2560
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 47
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten