Bildertagebuch - Simona verlor einen Teil ihres Hinterlaufs in einer Falle und lebte dann mit 150 Hunden auf engstem Raum...VERMITTELT!

Nach unten

Re: Bildertagebuch - Simona verlor einen Teil ihres Hinterlaufs in einer Falle und lebte dann mit 150 Hunden auf engstem Raum...VERMITTELT!

Beitrag  charlotte am Mo 20 Aug 2018, 15:08

Mitte August 2018

Simona hat ihr Zuhause gefunden! happy
avatar
charlotte
Keksbäcker

Beiträge : 2560
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 47
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Simona verlor einen Teil ihres Hinterlaufs in einer Falle und lebte dann mit 150 Hunden auf engstem Raum...VERMITTELT!

Beitrag  caro am Sa 18 Aug 2018, 22:42

17. August 2018

Simona ist in ihrer Pflegestelle angekommen. Wir werden weiter berichten.

_________________
Caro mit Ilva sitz und Ouzo wedel und Cookie, der Keks PSV  dog2

www.hundepfoten-in-not.de
avatar
caro
VIP

Beiträge : 5032
Anmeldedatum : 10.02.13
Alter : 38

Nach oben Nach unten

Bildertagebuch - Simona verlor einen Teil ihres Hinterlaufs in einer Falle und lebte dann mit 150 Hunden auf engstem Raum...VERMITTELT!

Beitrag  eva58 am Mo 23 Jul 2018, 19:30

23. Juli 2018

Was gut gemeint begonnen hatte, wurde nun – nach 16 Jahren – durch die spanischen Behörden beendet. 150 Hunde wurden beschlagnahmt und werden nun in einer gemeinsamen Aktion verschiedener nordspanischer Tierschutzorganisationen und Tierheime untergebracht. Eine Hundesammlerin hat es gut gemeint und Hunde von der Straße geholt, viele Hunde sind ihr sicher auch gebracht oder über den Zaun geworfen worden. Mit der Zeit wuchs ihr alles über den Kopf, viel zu viele Hunde hielt sie auf engstem Raum und die Beschwerden häuften sich. Warum auch immer dauerte es dann ganze 16 Jahre, bis die Behörden reagierten. Die Tierschützer fanden die Hunde zwar überwiegend gut genährt vor, aber viele sind krank und werden jetzt tierärztlich behandelt...und natürlich brauchen die Hunde ein neues Zuhause.

Simona kommt aus dieser Messi-Hundehaltung. Sie lebte bei einem Jäger und verlor ein Stück ihrer Hinterpfote in einer Falle. Obwohl sie ihm immer treu ergeben war – für ihren Jäger war sie nun nutzlos und so landete sie bei der „Hundesammlerin“. Trotz allem ist Simona eine freundliche Hündin, in der jede Menge Lebensfreude steckt. Sie mag ihre Artgenossen, ist verträglich mit Katzen und auch uns Menschen mag sie – immer noch.

Wir möchten Simona so schnell wie möglich nach Deutschland holen und von einem Spezialisten untersuchen lassen. Vielleicht. kann durch eine Prothese ihre Mobilität deutlich verbessert werden. Evtl. sind auch Operationen am Hinterlauf nötig. Wir wissen es nicht, wollen aber alles tun, um Simona zu helfen.

Über Ihre Unterstützung in Form von Spenden oder durch die Übernahme einer Patenschaft würden wir uns sehr freuen.







avatar
eva58
Schuhputzer

Beiträge : 845
Anmeldedatum : 10.02.13

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Simona verlor einen Teil ihres Hinterlaufs in einer Falle und lebte dann mit 150 Hunden auf engstem Raum...VERMITTELT!

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten