Bildertagebuch -PomPom: rührender kleiner Zwerg in Not! ZUHAUSE in SPANIEN GEFUNDEN!

Nach unten

Re: Bildertagebuch -PomPom: rührender kleiner Zwerg in Not! ZUHAUSE in SPANIEN GEFUNDEN!

Beitrag  charlotte am Di 18 Sep 2018, 13:51

Mitte September 2018

PomPom hat ein Zuhause in Spanien gefunden! happy
avatar
charlotte
Keksbäcker

Beiträge : 2535
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 47
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Bildertagebuch -PomPom: rührender kleiner Zwerg in Not! ZUHAUSE in SPANIEN GEFUNDEN!

Beitrag  charlotte am Mo 02 Jul 2018, 23:21

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf PomPom's Vermittlungsseite:
http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=1655&hid=709052

Anfang Juli 2018


Der kleine PomPom,  rose1 ein kleiner Zwergspitz (30 cm / 4kg) hatte mal ein Zuhause, er war sogar gechipt, sodass seine Besitzer ermittelt werden konnten.  puh Das hat dem kleinen Zwergenmann  aber nichts genützt. Anstatt den kleinen, völlig veränstigten  PomPom schnellstens aus der Perrera nach Hause zu holen, haben sie ihn zum Töten freigegeben.  wütend1  Eigentlich nicht zu fassen, in Spanien aber durchaus an der Tagesordnung.  Shocked Pompoms Welt ist völlig in sich zusammen gebrochen, auch wenn er bestimmt kein gutes Zuhause hatte (seine Zähne bedürfen dringend eine gründliche Sanierung) . Aber immerhin einen Ort, wo sein Wohlergehen  vielleicht niemanden wirklich interessierte, aber wo er weitgehend in Sicherheit war und ihn niemand das Lebenslicht auslöschen wollte. Anders als in der Perrera!  affraid
Unsere Tierschutzkollegen haben alle Hebel in Bewegung gesetzt um Pompom schnellsten dort rauszuholen,  DANKE  an dieser Stelle! Trotzdem braucht der kleine Zwergenmann zügig ein neues, liebevolles Zuhause. Aufgrund des schlechten Zustandes seiner Zähne, ist sein Alter vom ortsansässigen Amtsveterinär auf 5-10 Jahre geschätzt worden, genaueres kann erst nach erfolgter Behandlung gesagt werden. Trotz allem hat PomPom seinen Lebensmut nicht verloren und wartet, wartet auf Sie, auf ein liebevolles Zuhause!Hello

PomPom ist bereit sein kleines Herzchen zu verschenken.  rose Wenn Sie sich vorstellen können, den kleinen Zwergenmann zu sich zu holen und ihm zu zeigen wie es ist gehegt, gepflegt und umsorgt zu werden  knuddel ,dann melden Sie sich bei PomPoms Ansprechpartnerin, per Mail: tanja@hundepfoten-in-not.de oder auch gerne telefonisch bei:
Tanja Remmers 02638/945419 oder 0178/7338800

Da Zahnbehandlungen in der Regel immer sehr teuer sind, würden wir an dieser Stelle um Spenden oder gerne auch Paten bitten, herzlichen Dank!







































avatar
charlotte
Keksbäcker

Beiträge : 2535
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 47
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten