Bildertagebuch - LIZZIE, ein Sonnenschein landete in der Perrera...

Nach unten

Bildertagebuch - LIZZIE, ein Sonnenschein landete in der Perrera...

Beitrag  caro am Do 21 Jun 2018, 21:17

Mai 2018

Lizzie - das nette Hundemädchen war in der Perrera "gelandet". Ihre 21-Tagefrist war abgelaufen und... Schnell konnten wir erreichen dass Lizzie die Perrera verlassen, und in eine Pension umziehen konnte. Dort ist Lizzie nun in Sicherheit und überaus glücklich ihrer misslichen Lage entkommen zu sein.

Die Kollegen, die die Hunde in der Perrera betreuen, beschreiben Lizzie als eine einfach nur freundliche Hündin. Während der Zeit in der Perrera war sie mit anderen Hunden zusammen in einem Zwinger, und es gab nie Probleme. Auch nicht bei den viel zu kurzen Spaziergängen, die man mit Lizzie in der Perrera unternehmen konnte. Lizzie war freundlich mit Mensch und Hund. Ein kleines Video haben wir von Lizzie:



Sie kam schon recht "schlank" in die Perrera und hat in der Zeit dort noch mehr abgenommen. Lizzie war so traurig über ihr Schicksal dass sie, bedingt durch den Stress (und das Futter ist ohnehin nie reichlich dort) , noch mehr abgenommen hatte. Doch wir sind sicher, in der Pension wird Lizzie nun schön aufgepäppelt werden. Was Lizzie, unserer großen, jungen Hundedame nun fehlt, ist natürlich ihr EIGENES Zuhause. Pension ist zwar um Längen besser, aber eben kein Zuhause. Wir können nicht sagen, ob Lizzie mit Katzen kompatibel ist und - würden das aber auch sehr ungerne ausprobieren ;-)

Sie haben Platz, sind gerne draußen unterwegs und finden Lizzie auch so klasse wie wir? Dann haben sie bitte keine Scheu ;-) sich zu melden. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht, gerne auch ihren Anruf. Lizzie auch!



















_________________
Caro mit Ilva sitz und Ouzo wedel und Cookie, der Keks PSV  dog2

www.hundepfoten-in-not.de
avatar
caro
VIP

Beiträge : 5032
Anmeldedatum : 10.02.13
Alter : 38

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten