Bildertagebuch - Jimbo, süßer Hundebub möchte die Welt entdecken...ZUHAUSE IN SPANIEN GEFUNDEN!

Nach unten

Re: Bildertagebuch - Jimbo, süßer Hundebub möchte die Welt entdecken...ZUHAUSE IN SPANIEN GEFUNDEN!

Beitrag  charlotte am So 17 Jun 2018, 15:18

Mitte Juni 2018

Jimbo hat sein Zuhause in Spanien gefunden! yatta
avatar
charlotte
Keksbäcker

Beiträge : 2460
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 47
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Bildertagebuch - Jimbo, süßer Hundebub möchte die Welt entdecken...ZUHAUSE IN SPANIEN GEFUNDEN!

Beitrag  AnikaT am Do 26 Apr 2018, 21:34

26. April 2018

Jimbo wurde mit seiner Mama und Geschwistern gefunden. So kam die kleine Familie in die Obhut unserer spanischen Tierschützer.
Alle konnten recht schnell ein neues Zuhause finden, nur für Jimbo und seinen Bruder Badi hat sich keiner interessiert. Doch nun hat auch Badi eine nette Familie gefunden und Jimbo bleibt als Einziger zurück.
Verstehen können wir es nicht, denn bei unserem Besuch haben wir Jimbo als einen tollen Hund kennengelernt:
Menschen gegenüber ist er freundlich und aufgeschlossen. In einer Hundegruppe läuft er völlig unproblematisch mit. Andere Hunde werden zu Laufspielen animiert, wovon Jimbo nicht genug bekommen kann. Für einen lauffreudigen Hund wie Jimbo, ist ein Zwinger mit einmal täglich Auslauf der denkbar schlechteste Ort, um erwachsen zu werden.
Jimbo möchte raus in die Welt: Regelmäßige Spaziergänge, ein eingezäunter Garten zum Toben und viele spannende Abenteuer stehen auf seiner Wunschliste. Gegen einen vorhandenen Hund hätte Jimbo ganz sicher nichts einzuwenden.
Eine Schleppleine sollten Sie bereit legen, da Jimbo ein Jagdhundmischling ist.
Wenn Sie Lust auf einen kleinen Wirbelwind haben, über ein Pfützchen auf dem Teppich oder angekauten Schuh Schmunzeln können, dann schnell ran ans Telefon. Jimbo könnte schon bald seine Koffer packen.
















AnikaT
Traumtänzer

Beiträge : 14
Anmeldedatum : 12.11.13

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten