Bildertagebuch - Bullet, auf den armen Schatz wurde geschossen.....

Nach unten

Bildertagebuch - Bullet, auf den armen Schatz wurde geschossen.....

Beitrag  nina am Fr 09 Feb 2018, 15:55

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf Bullets Vermittlungsseite;
http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=1655&hid=685924

09. Februar 2018


Bullet wurde im September 2017 auf der Straße gefangen und in ein Canile gebracht. Tierschützer vor Ort haben ihn befreit.
Bullet hatte einen schlimmen Husten, doch der Tierarzt hat beim Röntgen auch festgestellt, daß Bullet mehrere Schrotkugeln und sogar einen Daibolo in seinem Körper hat. Ob er sich diese bei der Jagd von einem rücksichtlosem Jäge eingefangen hat oder einfach so auf ihn geschossen wurde, da Straßenhund das Landschaftsbild stören, können wir leider nicht sagen.

Bullet ist nun auf der Suche nach Menschen die ihm das Vertrauen zurück geben, er ist recht schüchtern und wird nicht die Beste Erfahrung mit Zweibeinern gemacht haben. Bei all seiner Schönheit, darf man aber nicht vergessen, daß er ein English Setter ist und viel Bewegung und Auslastung braucht!







avatar
nina
Beutelträger

Beiträge : 156
Anmeldedatum : 07.10.13
Alter : 32
Ort : Hagen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten