Bildertagebuch - NENA, liebe aktive Hündin wurde in der Törungsstation abgegeben...

Nach unten

Re: Bildertagebuch - NENA, liebe aktive Hündin wurde in der Törungsstation abgegeben...

Beitrag  Kerstin am So 11 Feb 2018, 16:55

Neue Fotos und Videos von der hübschen Nena  Hi













avatar
Kerstin
Fellfriseur

Beiträge : 1051
Anmeldedatum : 10.02.13
Alter : 36
Ort : Hattingen

Nach oben Nach unten

Bildertagebuch - NENA, liebe aktive Hündin wurde in der Törungsstation abgegeben...

Beitrag  caro am Di 30 Jan 2018, 20:48

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf Nenas Vermittlungsseite:
http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=1655&hid=684339



Ende Januar 2018
Nena wurde von ihrem spanischen Besitzer in der Tötungsstation abgeben. Warum? War sie zu alt für die Jagd und musste einem jungen Nachfolger Platz machen? Wir wissen es nicht und wir verstehen es nicht. Aber noch weniger als wir verstand das Nena. Sie saß zitternd hinter der Zwingertür und weinte ihrem Besitzer hinterher... Ihn konnte sie nicht erweichen, uns aber schon und mit Hilfe unserer spanischen Tierschutzkollegen konnten wir die arme Maus schnell rausholen und dank einer lieben Patin in einer Pension in Sahagun unterbringen! Sie ist immer noch traurig, hat sich aber gut in das kleine Rudel integriert.
In Nenas Blut könnte ein Portuguese oder Portugiesischer Pointer (Perdigueiro Português) fließen. Dieser gilt als robuster Vorvater des Englischen Pointers mit meist etwas geringerer Schnelligkeit und kleinerem Aktionsradius. Pointer sind lauffreudige schnelle Jagdhunde. Sie wollen draußen gut beschäftigt werden, sonst gehen sie ihrer Jagdleidenschaft auch ohne ihre Menschen nach. Auch Nena braucht viel Auslauf in Form von langen Spaziergängen oder Wanderungen. Sicher hätte sie auch Spaß am Joggen und würde sich über Dogscooting oder Fahrradfahren freuen. Kopfseitig ließe sie sich z.B. gut über Fährten- und Suchspiele beschäftigen. Ein gut ausgelasteter Pointer ist ein perfekter Familienhund, lieb, verschmust, anhänglich und im Haus ruhig und unauffällig. Probleme dürfte es dann nur geben, wenn das Sofa zu klein ist. Dann nämlich könnte es etwas eng werden, denn was ein richtiger Pointer ist, das liegt auf dem Sofa ????.

Sie mögen das sanfte und sensible Wesen der Pointernasen? Sie suchen eine Sportsfreundin, die mit Ihnen am Tage über Stock und Stein und durch Dick und Dünn geht und eine Schmusebacke, die Ihnen am Abend vor dem Kamin oder auf der Couch kuschelige Gesellschaft leistet? Dann melden Sie sich schnell, vertreiben Sie Nenas Traurigkeit und zaubern Sie ihr endlich wieder ein Lachen in ihr hübsches Gesicht!

























_________________
Caro mit Ilva sitz und Ouzo wedel und Cookie, der Keks PSV  dog2

www.hundepfoten-in-not.de
avatar
caro
VIP

Beiträge : 4830
Anmeldedatum : 10.02.13
Alter : 37

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten