Hunde aus Italien suchen ein Zuhause!!! Ein ganzes Leben im Canile!

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Hunde aus Italien suchen ein Zuhause!!! Ein ganzes Leben im Canile!

Beitrag  Gast am Fr 09 Aug 2013, 07:32

HUMMEL in Deutschland angekommen,
schaut, wie er lacht, was für ein schöner Hund er doch ist.

Jetzt braucht er nur noch seine Familie.

Bei Interesse:
lindt-lange_annette@web.de






Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hunde aus Italien suchen ein Zuhause!!! Ein ganzes Leben im Canile!

Beitrag  Gast am Fr 09 Aug 2013, 08:00

Hummel ist ein 10 jähriger kastrierter Rüde der die letzten acht Jahre seines Lebens in Stroncone verbracht hat weinen
Er hat am Körper einige alte Kampfspuren, geschlitzte Ohrränder, eine Ohrenentzündung auf der linken Seite , schlechteZähne und ist noch sehr mager.
Sein Blutbild ist allerdings sehr gut, und er er hat auch keine Leishmaniose.
Hummel ist ein total netter Hund, Katzen und Bartagamen kein Problem blue
Er geht gerne spazieren mit durchhängender Leine. Seit gestern hat er Anwandlungen, zu spielen, dabei stellt er sich am Menschen hoch und klatscht einen albern mit den Pfoten ab zunge
Fressen und Kaustangen findet er ganz toll und genießt es, so leckere Knabbersachen zu bekommen!
Autofahren geht mittlerweile auch gut und wozu eine Decke geeignet ist, hat er nun auch rausgefunden.

Für Hummel wünschen wir uns ein schönes Zuhause, er ist ein angenehmer Hund ohne große Ansprüche, pflegeleicht könnte man sagen, er genießt Schmuseeinheiten und Spaziergänge . Er ist ein rüstiger älterer Hund, der offenbar keine Probleme mit seinem Bewegungsapparat hat, und der in den nächsten Wochen noch eine Top-Kondition bekommen wird! winke



Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hunde aus Italien suchen ein Zuhause!!! Ein ganzes Leben im Canile!

Beitrag  Gast am Fr 09 Aug 2013, 09:08

Er ist so toll caro und das er die Hundehölle tränen überstanden hat
grenzt an ein Wunder. Ich wünsche ihm eine super liebe Familie
und das er die schrecklichen Jahre vergessen kann.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hunde aus Italien suchen ein Zuhause!!! Ein ganzes Leben im Canile!

Beitrag  Gast am Fr 09 Aug 2013, 10:07

Ahso, Hummel ist ca 60 cm groß und wiegt etwa 24 Kilo.





Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hunde aus Italien suchen ein Zuhause!!! Ein ganzes Leben im Canile!

Beitrag  Gast am Fr 09 Aug 2013, 10:11

irgendwie ist das Bild oben nicht vollständig, also hier nochmal Hummels Porträt  




Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hunde aus Italien suchen ein Zuhause!!! Ein ganzes Leben im Canile!

Beitrag  Gast am Sa 10 Aug 2013, 07:14



nochmal Hummels Foto, auf dem er "im Ganzen" zu sehen ist.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Update Hummel, älterer schlappohriger Schäfimix sucht gutes Zuhause für immer!

Beitrag  Gast am Sa 07 Sep 2013, 07:34

AnnetteLL schreibt:

Update Hummel, älterer schlappohriger Schäfimix sucht gutes Zuhause für immer!






 

 


Hummel, ein 10 Jahre alter Rüde aus dem Canile Stroncone, kam nach Deutschland mit der Info, daß er epileptische Anfälle hat.

Diese sind bislang auf seiner Pflegestelle innerhalb von 4 Wochen nur zweimal aufgetreten, mit einer Dauer von einmal sechs und einmal neun Minuten wobei er den Eindruck machte, als sei er nicht ganz weggetreten, weil er angstvoll den Augenkontakt mit der Pflegestelle suchte.

Außerdem hatte Hummel von Anfang an links eine massive Ohrenentzündung.

Hummels Ohr wird leider trotz Ohrentropfen nicht besser und muß genauer untersucht werden.

Er hat große Schmerzen und richtige Panik, wenn man ihm die Tropfen  reinmachen möchte, hält den Kopf oft schief und hat Anfang der Woche wieder einen epileptischen Anfall gehabt, als die Pfegestelle  ihm die Tropfen reinmachen wollte.

So geht es also  nicht. Es könnte sein, daß eine Entzündung im Kiefer auch eine Rolle spielt, außerdem drückt der Eiter vom Ohr teilweise nun schon durchs Auge nach draußen, zumindest hat es den Anschein.

Er war am Mittwoch in der Klinik und sie sind dort mit der Pflegestelle einer  Meinung, daß man das so am wachen Hund weder genau untersuchen kann, noch den ganzen Eiter/ Dreck rausholen oder spülen kann ohne Narkose. Auch das Mittelohr kann man so nicht ansehen.

Es ist möglich daß die massive Enzündung im Ohren-Kieferbereich evtl auch mit für die epileptischen Anfälle verantwortlich ist.

In Narkose wird das nun nächsten Mittwoch genau untersucht werden, auch mittels eines CT.

Es ist Zeit daß das nun wirklich genauer angeschaut und behandelt wird, denn sonst kann dem armen Kerl nicht wirklich geholfen werden.

Die Klinik rechnet mit Tierschutzrabatt mit ca 450 bis 500,00 Euro für die Untersuchung und Behandlung .
 
Wenn das Medizinische abgeklärt ist, würde Hummel sich auch sehr über ein nettes dauerhaftes Zuhause freuen.

Er geht sehr schön an der Leine spazieren, ist mittlerweile stubenrein, buddelt gerne nach Mäusen, ist sehr anhänglich und verschmust und möchte sehr gerne bei seinem Menschen sein.

Er lebt zur Zeit mit zwei Hündinnen , Katzen und älteren Kindern und würde sich sehr über ein eher ruhiges Zuhause gerne auch bei älteren Menschen freuen, wo er nicht  viel alleine bleiben muß.

Hummel ist noch sehr gut zu Fuß und geht gerne spazieren, gibt sich aber auch genauso mit kleinen Runden zufrieden.

Bitte gerne Werbung machen für Hummel! :-)

Er ist 10 Jahre alt und hat die letzten acht!! Jahre im Canile von Stroncone verbracht.

Hummel ist 60 cm hoch und wiegt schlanke 25 Kilo, er ist kastriert, geimpft und gechipt, leishmaniosenegativ und sein Blutbild ist  unauffällig.


Kontakt: Annette Lindt-Lange
lindt-lange_annette@web.de
Tel:0152/34060538

bitte gerne weiterleiten!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hunde aus Italien suchen ein Zuhause!!! Ein ganzes Leben im Canile!

Beitrag  Gast am Sa 07 Sep 2013, 12:25

Monika schrieb:Simba
 
Colliemischling
wieder ein Hundeleben im Canile
 

 
Simba
Für diesen wunderschönen Hund suchen wir ein Zuhause.

Ich hatte ihn Shamon genannt, weil wir zunächst den Namen nicht rausgefunden haben, im Canile Dog Village heißt er Simba.
Er ist ein nicht mehr junger Collie(-mix), der alleine in einem der hintersten, übelsten Zwinger von Dog Village sitzt.
Im Sommer ist es dort eine Brutstätte für Parasiten, da es nicht mal einen betonierten Boden gibt.
Simba muß operiert werden, da bei ihm beide Hoden im Bauchraum sind, was nicht operiert zu massiven Problemen führen kann.
Wir suchen nun ein Zuhause für Simba, möglichst eine Endstelle oder einen übernehmenden Verein.

Simba ist ca sechs Jahre alt, 52 cm hoch und wiegt etwa 25 Kilo.
Hier ein aktuelles Video zu Simba/ Shamon:

http://www.myvideo.de/watch/9161849/Shamon_Colliemix

danke!
Annette
 
Kontakt:
Annette Lindt-lange
lindt-lange_annette@web.de
Tel: 06041/9601523
oder
0152/34060538
 
Neue Fotos von Simba von Anfang August,
er wartet noch immer auf seine Chance weinen 
 

 


Zuletzt von Monika am Mo 25 Nov 2013, 20:43 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Fotos entfernt)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hunde aus Italien suchen ein Zuhause!!! Ein ganzes Leben im Canile!

Beitrag  Gast am Di 17 Sep 2013, 18:04

Monika schrieb:SANDOKAN  Notfall: das Leben im Canile hat ihn so herunter kommen lassen

Sandokan. ein lieber, freundlicher und verträglicher Rüde, der trotzdem nie eine Anfrage hatte!

Im November 2010 wurde er im Canile fotografiert, um für ihn ein Zuhause zu finden, doch
leider wollte ihn nie jemand haben,
dann wurde er verlegt in ein anderes Canile, wo er  in kürzester Zeit so heruntergekommen ist, das hätte man ihm ersparen können.
Schaut selbst.

Jetzt ist er in einer Pension und wird -hoffentlich- behandelt (vermutlich Leish) und hofft noch auf seine Chance.

Wer Interesse hat und helfen möchte, bitte an Annette LL:
lindt-lange_annette@web.de

Diese  Fotos wurden im Nov. 2010 aufgenommen

















und so hat er abgebaut:











Update - Sandokan

Sandokan befindet sich jetzt in einer privaten Pension, wo es ihm gut geht.
Er hat zugenommen und lebt mit einer netten Hündin zusammen.
Er ist ein sehr lieber, verträglicher Rüde
(er lebte im Canile mit Raoul zusammen in einem Zwinger),
ca. 65 cm.
Und er wartet immer noch auf sein Zuhause:

Wer Interesse hat und/oder helfen möchte:
Kontakt:
Annette Lindt-lange
lindt-lange_annette@web.de
Tel: 06041/9601523
oder
0152/34060538



Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hunde aus Italien suchen ein Zuhause!!! Ein ganzes Leben im Canile!

Beitrag  Gast am Do 19 Sep 2013, 06:40

September -updates:
 
Seit Jahren weggesperrt im Canile, wir wollen sie aus diesem gräßlichen Ort rausholen und ihnen endlich ein hundewürdiges Leben schenken.
 
Sie warten immer noch auf ihre Chance:
 
 
ATZE
 

 

 

 

 
ATZE ist ein sehr lieber, freundlicher Rüde, ca. 60 cm, er wirkt ziemlich klein.
ATZE ist fantastisch, ein absoluter Traumhund!!!
Als er eingefangen wurde, wurde ihm ein Bein gebrochen, das natürlich schon ausgeheilt ist.
 
Er macht einen ruhigen Eindruck, er lebt mit einer Hündin im Zwinger.
 
Video Atze und Irene
http://www.myvideo.de/watch/9232579/Atze_Irene
 
 
ELGAR
  

 

 

 

 

 
 
ELGAR ist ein freundlicher Rüde, ca. 55 cm,
der ewig lachende, verspielte Hundebub.
Es ist jammerschade, daß er immer noch nicht den Sprung in eine nette Familie geschafft hat. Er hat nichts, was nicht paßt. Er freut sich über alles,und er ist verschmust.
Leider lebt er alleine im Zwinger.
 
Video Elgar
http://www.myvideo.de/watch/9232731/Elgar
 
Wer Interesse hat und/oder helfen möchte:
Kontakt:
Annette Lindt-lange
lindt-lange_annette@web.de
Tel: 06041/9601523
oder
0152/34060538


Zuletzt von Monika am Do 19 Sep 2013, 15:47 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : noch weitere Fotos eingefügt)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hunde aus Italien suchen ein Zuhause!!! Ein ganzes Leben im Canile!

Beitrag  Gast am Do 19 Sep 2013, 09:19

SIMBA..... schnief caro caro caro  Ist er verträglich? Weiss man das??? Dieser Blick....... traurig1 

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hunde aus Italien suchen ein Zuhause!!! Ein ganzes Leben im Canile!

Beitrag  Gast am Do 19 Sep 2013, 09:54

ich frag mal nach Hi 

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hunde aus Italien suchen ein Zuhause!!! Ein ganzes Leben im Canile!

Beitrag  Gast am Do 19 Sep 2013, 15:50

IRENE





IRENE mit ihren Schwestern Isis und Indira


Atze lebt zusammen in einem Zwinger mit IRENE,
die auch unbedingt vorgestellt werden sollte:

IRENE ist ca. 6 Jahre alt, 50 cm,
sie ist eine der drei Schwestern, die im Canile aufgewachsen sind,
sie hat also nichts von der Welt kennengelernt, vergeudete Jahre hinter Gittern!
Sie ist ängstlich, unsicher und deshalb wird eine Vermittlung nur in erfahrene Hände gesucht.

Video
Irene mit Atze
http://www.myvideo.de/watch/9232579/Atze_Irene


GIGIO















GIGIO ist ein lustiger, freundlicher Rüde, ca. 70 cm.
Er ist ein wunderschöner Hund, dem die vielen Jahre hinter Gittern vom Aussehen her nicht geschadet haben, er ist sehr groß, schlank, aber nicht mager,
Gigio ist neugierig, nicht ängstlich, leider lebt er im Zwinger allein, weil es einfach zu wenig Hündinnen gibt.

Video
http://www.myvideo.de/watch/9232831/Gigio


Wer Interesse hat und/oder helfen möchte:
Kontakt:
Annette Lindt-lange
lindt-lange_annette@web.de
Tel: 06041/9601523
oder
0152/34060538

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hunde aus Italien suchen ein Zuhause!!! Ein ganzes Leben im Canile!

Beitrag  Gast am Do 19 Sep 2013, 16:09

susanne69 schrieb:SIMBA..... schnief caro caro caro   Ist er verträglich? Weiss man das???   Dieser Blick....... traurig1 
SIMBA ist verträglich,
C. hat ihn heute "getestet" mit ihrem Rüden.
Simba lebte früher in einer größeren Hunde-Gruppe, er hat keine Probleme mit Hunden.
Simba ist ein toller Hund,
demnächst gibt es ein neues Video.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hunde aus Italien suchen ein Zuhause!!! Ein ganzes Leben im Canile!

Beitrag  Gast am Sa 21 Sep 2013, 09:42

Monika schrieb:
Monika schrieb:Simba
 
Colliemischling
wieder ein Hundeleben im Canile
 

 
Simba
Für diesen wunderschönen Hund suchen wir ein Zuhause.

Ich hatte ihn Shamon genannt, weil wir zunächst den Namen nicht rausgefunden haben, im Canile Dog Village heißt er Simba.
Er ist ein nicht mehr junger Collie(-mix), der alleine in einem der hintersten, übelsten Zwinger von Dog Village sitzt.
Im Sommer ist es dort eine Brutstätte für Parasiten, da es nicht mal einen betonierten Boden gibt.
Simba muß operiert werden, da bei ihm beide Hoden im Bauchraum sind, was nicht operiert zu massiven Problemen führen kann.
Wir suchen nun ein Zuhause für Simba, möglichst eine Endstelle oder einen übernehmenden Verein.

Simba ist ca sechs Jahre alt, 52 cm hoch und wiegt etwa 25 Kilo.
Hier ein aktuelles Video zu Simba/ Shamon:

http://www.myvideo.de/watch/9161849/Shamon_Colliemix

danke!
Annette
 
Kontakt:
Annette Lindt-lange
lindt-lange_annette@web.de
Tel: 06041/9601523
oder
0152/34060538
Neue Fotos von Simba von Anfang August,
er wartet noch immer auf seine Chance weinen 



[quote]
 
SIMBA ist verträglich,
C. hat ihn heute  (19.9.13)  "getestet" mit ihrem Rüden.
Simba lebte früher in einer größeren Hunde-Gruppe,  er hat keine Probleme mit Hunden.
Simba ist ein toller Hund,
demnächst gibt es ein neues Video.
 
Und hier ist das  VIDEO:
http://www.myvideo.de/watch/9235561/Simba


Zuletzt von Monika am Mo 25 Nov 2013, 20:41 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Fotos entfernt)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Rex ím Happy End

Beitrag  Gast am Mo 23 Sep 2013, 07:27

REX der kleine Schäfermischling ist vermittelt  
 

 
das war sein Appell:
Monika schrieb:Seit Jahren weggesperrt im Canile, wir wollen sie aus diesem gräßlichen Ort rausholen und ihnen endlich ein hundewürdiges Leben schenken:
 .........
Rex ist ein netter kleiner Schäfermischling, ca. 45 cm,
ein Traumhund!!! Lieb, freundlich, unkompliziert.
Auch Rex wartet seit Nov. 2005 in diesem entsetzlichen Canile auf seine Chance!
 
Video
www.myvideo.de/watch/8868454/Rex
 
REX

 .......
 
Bei Interesse oder Fragen:
lindt-lange_annette@web.de

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hunde aus Italien suchen ein Zuhause!!! Ein ganzes Leben im Canile!

Beitrag  Gast am Mo 23 Sep 2013, 08:01

Herrliche Nachricht happy so fängt die Woche gut an Hi ich freue mich für den tollen Burschen
und hoffe von Herzen, dass seine Leidensgenossen bald auch so viel Glück haben daumendrueck

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hunde aus Italien suchen ein Zuhause!!! Ein ganzes Leben im Canile!

Beitrag  Mini-Rudel am Mo 23 Sep 2013, 15:53

happy happy happy 
Danke für die tolle Nachricht.
avatar
Mini-Rudel
Hundeflüsterer

Beiträge : 2341
Anmeldedatum : 10.02.13

Nach oben Nach unten

Re: Hunde aus Italien suchen ein Zuhause!!! Ein ganzes Leben im Canile!

Beitrag  Gast am So 29 Sep 2013, 07:03



Dieser nette schlappohrige ältere Rüde, hat acht Jahre seines Lebens im Zwinger eines italienischen Caniles vebracht! Er ist nun auf einer Pflegestelle in Glauburg und sucht nun ein nettes Plätzchen, wo man ihn viel schmust und liebhat, um die ganzen verlorenen Jahre seines Lebens wenigstens ein bißchen nachzuholen... Hummel ist geimpft, gechipt und kastriert, in der Tierklinik untersucht und behandelt. Nun fehlt ihm nur noch ein gutes Zuhause zu seinem Glück! Hummel ist sehr dankbar und anhänglich und ist noch sehr gut zu Fuß.
für weitere Fotos und Kontakt bitte hier im Thread zurückblättern, danke

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

ANIMALIA AMO INTERNATIONAL - endlich online!!!

Beitrag  Gast am Di 08 Okt 2013, 21:55

"Wir sind endlich online! Animalia Amo International- Gemeinsam für eine bessere Zukunft der Hunde Italiens

 
Hallo an alle Freunde und Unterstützer der Hunde in Italien:
 
http://animalia-amo.com/
 
Bitte gerne weitersagen!"
 
Annette LL
 
GRATULATION Hi  wie ich mich freue, happy  die italienischen Hunde können endlich wieder sichtbar gemacht - ja so schön präsentiert und vorgestellt werden,  damit sie eine Chance auf eine Adoption haben.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hunde aus Italien suchen ein Zuhause!!! Ein ganzes Leben im Canile!

Beitrag  Gast am Di 08 Okt 2013, 22:18

Gratuliere, freue mich mit euch Hi eine gelungene Seite.
Viel Glück und viele, viele Happyends  daumendrueck

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hunde aus Italien suchen ein Zuhause!!! Ein ganzes Leben im Canile!

Beitrag  Gisela am Mi 09 Okt 2013, 08:20

..genau das wünsch ich Euch auch!!

Gisela Hi 
avatar
Gisela
Schuhputzer

Beiträge : 804
Anmeldedatum : 11.02.13
Ort : ...Nähe Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Hunde aus Italien suchen ein Zuhause!!! Ein ganzes Leben im Canile!

Beitrag  Gast am Mi 09 Okt 2013, 10:14

lieb  Herzlichen Dank für die Glückwünsche an das Team von Animalia Amo Int.



Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hunde aus Italien suchen ein Zuhause!!! Ein ganzes Leben im Canile!

Beitrag  Gast am Mi 09 Okt 2013, 10:15

Monika schrieb:
Monika schrieb:
Monika schrieb:Simba
 
Colliemischling
wieder ein Hundeleben im Canile
 

 
 
Simba
Für diesen wunderschönen Hund suchen wir ein Zuhause.

Ich hatte ihn Shamon genannt, weil wir zunächst den Namen nicht rausgefunden haben, im Canile Dog Village heißt er Simba.
Er ist ein nicht mehr junger Collie(-mix), der alleine in einem der hintersten, übelsten Zwinger von Dog Village sitzt.
Im Sommer ist es dort eine Brutstätte für Parasiten, da es nicht mal einen betonierten Boden gibt.
Simba muß operiert werden, da bei ihm beide Hoden im Bauchraum sind, was nicht operiert zu massiven Problemen führen kann.
Wir suchen nun ein Zuhause für Simba, möglichst eine Endstelle oder einen übernehmenden Verein.

Simba ist ca sechs Jahre alt, 52 cm hoch und wiegt etwa 25 Kilo.
Hier ein aktuelles Video zu Simba/ Shamon:

http://www.myvideo.de/watch/9161849/Shamon_Colliemix

danke!
Annette
 
Kontakt:
Annette Lindt-lange
lindt-lange_annette@web.de
Tel: 06041/9601523
oder
0152/34060538
Neue Fotos von Simba von Anfang August,
er wartet noch immer auf seine Chance weinen 





SIMBA ist verträglich,
C. hat ihn heute  (19.9.13)  "getestet" mit ihrem Rüden.
Simba lebte früher in einer größeren Hunde-Gruppe,  er hat keine Probleme mit Hunden.
Simba ist ein toller Hund,
demnächst gibt es ein neues Video.

Und hier ist das  VIDEO:
http://www.myvideo.de/watch/9235561/Simba
 
Bisher leider keine einzige Anfrage für Simba,
jetzt geht es um seine letzte Chance vor dem Winter.
Wir wollen ihm einen weiteren feucht-kalten Winter in diesem Dreckszwinger ersparen.
 
http://www.animalia-amo.com/index.php/vermittlungshunde/rueden/simba-detail.html


Zuletzt von Monika am Mo 25 Nov 2013, 20:39 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Fotos entfernt)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hunde aus Italien suchen ein Zuhause!!! Ein ganzes Leben im Canile!

Beitrag  Mini-Rudel am Mi 09 Okt 2013, 22:23

weinen weinen weinen 
avatar
Mini-Rudel
Hundeflüsterer

Beiträge : 2341
Anmeldedatum : 10.02.13

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten