Bildertagebuch - Morgana, süße Maus die mit ihrem lieben Wesen schnell alle Herzen erobert ...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Bildertagebuch - Morgana, süße Maus die mit ihrem lieben Wesen schnell alle Herzen erobert ...

Beitrag  eva58 am So 10 Dez 2017, 11:30



Unsere Kontaktdaten finden Sie auf Morgana´s Vermittlungsseite:
http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=1655&hid=673582



Anfang Dezember 2017: Erster Bericht aus der Pflegestelle

Morgana ist im November in ihrer Pflegestelle angekommen. Hier zeigt sie sich alle nette und unkomplizierte Hündin. Menschen gegenüber ist sie sehr zutraulich und aufgeschlossen. Sie genießt ausgiebige Streicheleinheiten, ist dabei aber keinesfalls aufdringlich. Mit den beiden Hündinnen in der Pflegestelle versteht sich Morgana gut. Morgana ist eine eher ruhige Hündin. Sie benötigt ihren Auslauf, ist aber keine Sportskanone, die rund um die Uhr beschäftigt werden will. Im Haus ist sie sehr angenehm, man bemerkt man sie fast nicht. Sie macht es sich gerne auf ihrem Kissen gemütlich und vertrödelt den Tag.





avatar
eva58
Streichelexperte

Beiträge : 714
Anmeldedatum : 10.02.13

Nach oben Nach unten

Bildertagebuch - Morgana, süße Maus die mit ihrem lieben Wesen schnell alle Herzen erobert ...

Beitrag  Pointer-Rudel am Sa 02 Dez 2017, 21:24



Unsere Kontaktdaten finden Sie auf Morgana´s Vermittlungsseite:
http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=1655&hid=673582



November 2017

Morgana ist in ihrer Pflegestelle angekommen. Sie zeigt sich als eine nette, freundliche Hündin. Sie ist noch etwas zurückhaltend und vorsichtig und lernt nun nach und nach alles kennen. Ausgiebige Streicheleinheiten genießt Morgana sehr, wobei sie keineswegs aufdringlich ist. Anderen Hunden gegenüber ist sie noch etwas vorsichtig.

Hin und wieder schnappt sie sich eine Socke zum Spielen und hinterlässt eine kleines Pfützchen, doch obwohl sie erst 11 Monate jung ist, zeigt sie im Haus ihre ruhige und entspannte Seite.knuddel

Morgana erobert mit ihrem lieben Wesen schnell alle Herzen und hat man erst ihr Vertrauen gewonnen, wird sie eine spitzen Wegbegleiterin. Ihr neues Zuhause sollte, wie sie, eher ruhig sein und ihre neuen Besitzer sollten ihr genügend Zeit zum eingewöhnen geben. Sie kann gerne zu einem vorhandenen Hund vermittelt werden, das ist aber kein Muss. Hi













avatar
Pointer-Rudel
Hündeflüster/in

Beiträge : 1727
Anmeldedatum : 16.11.14
Alter : 41
Ort : 97653 Bischofsheim

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten