Bildertagebuch - KALI, liebe katzenverträgliche Hündin...VERMITTELT!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Bildertagebuch - KALI, liebe katzenverträgliche Hündin...VERMITTELT!

Beitrag  eva58 am Mi 30 Aug 2017, 12:09

29. August 2017

Kali hat ihr Zuhause gefunden Hi
avatar
eva58
Forensüchtig

Beiträge : 689
Anmeldedatum : 10.02.13

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - KALI, liebe katzenverträgliche Hündin...VERMITTELT!

Beitrag  caro am Mi 05 Jul 2017, 21:45

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf Kalis Vermittlungsseite:
http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=1655&hid=650118

Anfang Juli 2017

Unsere kleine Kali ist in Deutschland auf ihrer Pflegestelle angekommen. ​Zuerst kam noch das "Taxi" um sie zu Pflegefrauchen zu bringen. Taxi war ganz toll, Kali hat es geschafft, auf den Beifahrersitz zu krabbeln :-) Das "Taxi" kannte Kali ja schon und es war erstaunlich, dass sie uns wiedererkannt hat, nachdem sie uns vor ein paar Wochen in Spanien kennengelernt hatte. Ein kluges Mädchen ist die Kali also.







Bei Pflegefrauchen angekommen, war zuerst ein kleiner Spaziergang angesagt. Auch um "Spike" kennenzulernen, den kleinen Yorkie. Das war für Kali kein Problem, und auch nicht für Spike. Ganz brav läuft Kali an der Leine.





























In der Wohnung angekommen durfte Kali mit den Katzen Bekanntschaft schließen, oder was man so unter Bekanntschaft versteht. Die haben nämlich geknurrt, da ist Kali dann besser mal weggegangen, wer weiß was die Katzen sonst noch vorhaben... Kali ist eine schüchterne Hündin. Alles ist neu, alles ist fremd, da muss man ja erst mal vorsichtig sein. Den Balkon findet Kali klasse und hat ihn als ihr "Refugium" erkoren.





Kali ist aber auch sehr neugierig und an ihrer Umwelt sehr interessiert. Ihre zurückgezogene Haltung wird sie mit Hilfe ihrer Neugier und natürlich Pflegefrauchen nebst "Spike" bestimmt ablegen können. In keiner Weise ist Kali aggressiv. Sie ist einfach nur süß.









Sie finden Kali genauso bezaubernd wie wir? Dann freuen uns sehr über Ihre Nachricht, wenn sie Kali ein Zuhause geben wollen.

_________________
Caro mit Ilva sitz und Ouzo wedel und Cookie, der Keks PSV  dog2

www.hundepfoten-in-not.de
avatar
caro
VIP

Beiträge : 4750
Anmeldedatum : 10.02.13
Alter : 37

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - KALI, liebe katzenverträgliche Hündin...VERMITTELT!

Beitrag  charlotte am Sa 01 Jul 2017, 20:06

Anfang Juli 2017

Kali ist heute auf ihrer Pflegestelle in Deutschland angekommen! daumenhoch

Wir werden weiter berichten!
avatar
charlotte
Hinterherrenner

Beiträge : 2035
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Bildertagebuch - KALI, liebe katzenverträgliche Hündin...VERMITTELT!

Beitrag  caro am Mi 31 Mai 2017, 22:14

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf Kalis Vermittlungsseite:
http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=1655&hid=650118


Ende Mai 2017

Auch die kleine Kali hat sich in der Tötungsstation wiederfinden müssen. Wir konnten ihr Schicksal schnell ändern und so kam Kali zusammen mit ihrem Freund Gunner in Spanien auf eine private Pflegestelle. Dort erholt sich Kali nun erstmal von den Strapazen der Tötungsstation.

30.05.2017
Wir konnten Kali bei unserem Besuch in Spanien persönlich kennenlernen. Was kann man sagen zu der hübschen Maus mit den unglaublichen Kulleraugen? Kali ist ein ganz bezauberndes Hundemädchen. Etwas "verhuscht" war sie, als sie mit "Pflegepapa" dann auch noch ins Café ging, um uns zu treffen, Café-Besuche hat Kali wohl noch nie in ihrem Leben kennengelernt. Aber Kali hat alles wunderbar gemeistert. Zum Fotoshooting lief sie ganz brav mit an der Leine und hat immer geschaut in welche Richtung wir nun gehen. Der Kater, der sich auf einem Stuhl neben uns niedergelassen hatte, hat Kali nicht besonders interessiert. Sie war froh, dass er ihr nichts getan hat.
Pflegepapa erzählt, dass Kali bei ihm zuhause mit allen Hunden sehr gut zurechtkommt. Sie wartet brav, bis auch ihr Futternapf auf dem Boden steht und ist nicht futterneidisch. Der kleine Gunner ist ihr besonderer Freund. Kein Wunder, sie haben sich in der Tötungsstation auch zusammen den Zwinger geteilt.

Was für ein Glück die Kleine doch hat, Kali darf schon Ende Juni 2017 nach Deutschland in eine Pflegestelle ziehen und wartet also auf ihr endgültiges Zuhause. Sie finden Kali genauso bezaubernd wie wir? Dann freuen uns sehr über Ihre Nachricht, wenn sie Kali ein Zuhause geben wollen.







































Zuletzt von caro am Mi 05 Jul 2017, 21:40 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Caro mit Ilva sitz und Ouzo wedel und Cookie, der Keks PSV  dog2

www.hundepfoten-in-not.de
avatar
caro
VIP

Beiträge : 4750
Anmeldedatum : 10.02.13
Alter : 37

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten