Bildertagebuch - Truco - Setteropi sucht Seniorenresidenz!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Bildertagebuch - Truco - Setteropi sucht Seniorenresidenz!

Beitrag  charlotte am Do 02 Nov 2017, 11:56

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf Truco´s Vermittlungsseite:
http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=1655&hid=667116


Anfang November 2017


Leider gibt es keine guten Neuigkeiten über Truco.  schnief Bei der ersten tierärztlichen Untersuchung in Deutschland wurde festgestellt, das er unter einer schweren Herzinsuffizienz leidet. Daher ist eine Augenoperation ausgeschlossen. Truco wird nun medikamentös behandelt. Er benötigt täglich Tabletten für die Herzinsuffizienz sowie Augentropfen. Shocked
avatar
charlotte
Hinterherrenner

Beiträge : 2079
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Bildertagebuch - Truco - Setteropi sucht Seniorenresidenz! Patentante oder Patenonkel dringend gesucht!

Beitrag  charlotte am Fr 09 Jun 2017, 22:21

Anfang Juni 2017

Leider gibt es keine guten Neuigkeiten über Truco.  Es wurde festgestellt, das er auf einem Auge blind ist, auf dem anderen Auge sieht er nur noch ein wenig. schnief
Truco benötigt dringend eine Operation, daher würden wir uns freuen, wenn Sie uns helfen würden seine Operationskosten zu stemmen. DANKE


Zuletzt von charlotte am Do 02 Nov 2017, 11:58 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
charlotte
Hinterherrenner

Beiträge : 2079
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Bildertagebuch - Truco - Setteropi sucht Seniorenresidenz!

Beitrag  charlotte am Do 25 Mai 2017, 16:03

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf Truco´s Vermittlungsseite:
http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=1655&hid=667116

Ende Mai 2017


Truco  rose (geb. 28.05.2006, etwa 53 cm) und Arie lebten bei einem Jäger, der die beiden in die Auffangstation brachte. Warum die beiden abgegeben wurden können wir nicht sagen, vielleicht ist Turco ihm zu alt geworden... kopfklatsch

Truco ist derzeit noch sehr unsicher und ängstlich,  augenzu daher suchen wir für ihn geduldige Menschen, die ihm zeigen möchten wie schön ein Hundeleben sein kann. tröst

Er ist mit Rüden und Hündinnen verträglich und wird von den Tierschützern vor Ort als ein liebenswerter Hund beschrieben.

Auch wenn Truco nicht mehr der Jüngste ist, möchte er natürlich noch lange Spaziergänge genießen und rassetypisch ausgelastet werden. gassi1

Wir wünschen uns sehr, dass Truco nun die Chance bekommt zu erleben wie schön es ist in einem warmen Körbchen zu liegen und Streicheleinheiten zu genießen. daumendrueck

Truco ist auf Ehrlichiose, Babesiose, Dirofilaria und Leishmaniose negativ getestet. grinzzz
























Zuletzt von charlotte am Do 02 Nov 2017, 11:57 bearbeitet; insgesamt 5-mal bearbeitet
avatar
charlotte
Hinterherrenner

Beiträge : 2079
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten