NOTFALL! Efren, braucht Ihre Hilfe! DRINGEND PATEN GESUCHT!

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

NOTFALL! Efren, braucht Ihre Hilfe! DRINGEND PATEN GESUCHT!

Beitrag  charlotte am So 12 März 2017, 09:20

Unsere Kontaktdaten finden sie auf Efrens Vermittlungsseite:
http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=1655&hid=630972

Mitte März 2017


Efren lebte viele Jahre in Spanien angekettet an eine Hundehütte, bis die Polizei ihn beschlagnahmte und er in die Tötungsstation kam.

Er war in einer schlimmen körperlichen Verfassung und kam dann schnell nach Deutschland in eine Pflegefamilie, wo er zur Ruhe kommen konnte und sein Zustand sich langsam verbesserte. Wir waren überglücklich, als er dann nach einigen Monaten sogar adoptiert wurde. daumenhoch

Alles schien super bis er jetzt plötzlich, nach 2 Jahren, aus der Vermittlung zurückkam. Sein Besitzer ist lebensgefährlich erkrankt und kann sich nicht weiter um ihn kümmern und auch Efren ist einem schlimmen Zustand. Shocked heulen











Wir sind erschüttert den kleinen Kerl so zu sehen  traurig1 und natürlich befindet er sich jetzt bereits in tierärztlicher Behandlung und wir warten die Ergebnisse ab.

Sicherlich werden hier noch einige Tierarztbesuche anstehen, und wir hoffen dass er wieder gesund wird. daumendrueck  daumendrueck  daumendrueck

Darum sind wir dankbar für jede Spende, damit wir jetzt alles für ihn tun können was möglich ist.

Wenn Sie Efren unterstützen wollen, dann spenden Sie bitte auf folgendes Konto: DANKE

UNSER SPENDENKONTO:

Sparkasse Düren
IBAN DE46395501100005826169
BIC SDUEDE33
Kontonr. 5826169
BLZ 39550110
UST-ID-NR: DE 253144258
avatar
charlotte
Hündeflüster/in

Beiträge : 1786
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Re: NOTFALL! Efren, braucht Ihre Hilfe! DRINGEND PATEN GESUCHT!

Beitrag  Marianne am So 12 März 2017, 10:21

charlotte schrieb:     .... und kann sich nicht weiter um ihn kümmern ....

Allzu weit kann es damit ja generell nicht her gewesen zu sein. Warum sieht das arme Hascherl so grauenvoll aus,
ist das die Leishmaniose, ich versteh leider nichts davon. Hat er keine Medikamente mehr bekommen?
Entsetzlich, was der arme Tropf ertragen muss, ist wohl vom Regen in die Traufe gekommen.
avatar
Marianne
Leinenhinterherträger

Beiträge : 115
Anmeldedatum : 16.02.13
Alter : 65
Ort : Raum Augsburg

Nach oben Nach unten

Re: NOTFALL! Efren, braucht Ihre Hilfe! DRINGEND PATEN GESUCHT!

Beitrag  Jenny am Mo 13 März 2017, 15:03

ich bin auch absolut schockiert, wie der arme Wurm aussieht schock schock weinen weinen .
Was ist denn da passiert schock schock schock ? Wirklich vom Regen in die Traufe. Das Kerlchen tut mir unendlich leid.
Wo ist der Kleine denn jetzt? Hat er jetzt eine gute PS?
avatar
Jenny
Flexileinentester

Beiträge : 458
Anmeldedatum : 05.01.14

Nach oben Nach unten

Re: NOTFALL! Efren, braucht Ihre Hilfe! DRINGEND PATEN GESUCHT!

Beitrag  Robena am Mo 13 März 2017, 16:31

Huhu.
Ich bin die alte Pflegestelle vom Efren. Der Kleine ist jetzt auch wieder bei mir. Tja was ist passiert...Der Besitzer liegt wohl schon seid über 6 Monaten alle paar Wochen im Krankenhaus. Efren war in der Zeit ca alle 3 Wochen zu einem anderen Bekannten oder Verwandten weitergereicht worden. Ärztliche Behandlung wurde ihm zumindest in dieser Zeit nicht zuteil seinem Zustand nach zu schließen.
Jetzt wollte ihn wohl niemand mehr übernehmen und der Herr hat sich an mich gewendet und ihn dann zu mir gebracht.
Naja ich denke die Bilder sprechen für sich. Meinen Tierarzt hat fast der Schlag getroffen Sad
Er hat ihn jetzt erstmal wieder halbwegs auf die Beine gebracht. Wegen der Leishmaniose warte ich noch auf die Testergebnisse, Medikamente hat er dafür aber wohl auch schon länger nicht bekommen.
Ich weiß nicht ob der Besitzer nicht mehr ganz zurechnungsfähig ist oder ob er Schlicht Angst hatte den Hund zu verlieren wenn er sich an mich oder den Verein gewendet hätte. Ich bin einfach nur Fassungslos im Moment. Einfach nur Schlimm was da passiert ist.
avatar
Robena
Heckenerkunder

Beiträge : 48
Anmeldedatum : 12.06.14
Alter : 33
Ort : Löhnberg

Nach oben Nach unten

Re: NOTFALL! Efren, braucht Ihre Hilfe! DRINGEND PATEN GESUCHT!

Beitrag  Jenny am Mo 13 März 2017, 22:24

Danke, daß der kleine Efren wieder bei Dir sein darf knuddel . Daß du fassungslos bist, das ist klar knuddel , das bin ich auch und kenne nur die Bilder und Du hast den kleinen Kerl bei Dir.
Wahnsinn, das ist absoluter Wahnsinn. Ich sag ja immer, sogar tausend VKs nutzen gar nix, die Leute können einem alles erzählen, der Hund, der dann einzieht ist immer irgendwie ausgeliefert.
Wie man bei Efren sieht. Mich macht das total traurig. Der Halter - unzurechnungsfähig, oder total skurpel-und gewissenlos. SO darf kein Hund aussehen. Ich find da echt nicht die passenden Worte. devil
Mir tut das Kerlchen so unendlich leid und ich bin froh, daß er in Deinen guten Händen ist und nun schön gepäppelt wird knuddel .  Ich würde mich sehr freuen, wenn Du weiter erzählst, wie es Efren geht, körperlich und auch seelisch. Bitte knuddel ihn ganz lieb von uns.
avatar
Jenny
Flexileinentester

Beiträge : 458
Anmeldedatum : 05.01.14

Nach oben Nach unten

Re: NOTFALL! Efren, braucht Ihre Hilfe! DRINGEND PATEN GESUCHT!

Beitrag  Marianne am Mo 13 März 2017, 22:56

Jenny schrieb: ... Ich würde mich sehr freuen, wenn Du weiter erzählst, wie es Efren geht, körperlich und auch seelisch. Bitte knuddel ihn ganz lieb von uns.

Das würde ich auch, es wäre schön, wenn Du uns auf dem Laufenden hältst winke
avatar
Marianne
Leinenhinterherträger

Beiträge : 115
Anmeldedatum : 16.02.13
Alter : 65
Ort : Raum Augsburg

Nach oben Nach unten

Re: NOTFALL! Efren, braucht Ihre Hilfe! DRINGEND PATEN GESUCHT!

Beitrag  Anne am Di 14 März 2017, 11:03

Hallo

Auch ich war total geschockt, als ich den armen kleinen Bub sah. schock

Ich kann es absolut nicht nachvollziehen, wie man ein Tier so herunterkommen lassen kann, selbst

wenn man selber krank ist. Da packt mich die blanke Wut. wütend

Der kleine Kerl tut mir so unendlich leid, und ich könnte heulen, wenn ich die Bilder sehe. : heulen

Es wäre schön, wenn wir auf dem Laufenden gehalten werden. GsD kann er wieder auf seiner alten

Pflegestelle sein. Vielen Dank dafür. Danke
avatar
Anne
Schleppleinenentknoter

Beiträge : 214
Anmeldedatum : 09.11.14
Ort : 74078 Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: NOTFALL! Efren, braucht Ihre Hilfe! DRINGEND PATEN GESUCHT!

Beitrag  Jenny am Do 23 März 2017, 18:37

Wie geht es denn dem kleinen Efren ???????????? engel engel
avatar
Jenny
Flexileinentester

Beiträge : 458
Anmeldedatum : 05.01.14

Nach oben Nach unten

Re: NOTFALL! Efren, braucht Ihre Hilfe! DRINGEND PATEN GESUCHT!

Beitrag  AnnaT am So 26 März 2017, 19:16

Es geht ihm schon besser. Mehr weiß ich aber leider auch nicht. knuddel
avatar
AnnaT
Fellfriseur

Beiträge : 1146
Anmeldedatum : 10.02.13
Alter : 32
Ort : Hannover

Nach oben Nach unten

Re: NOTFALL! Efren, braucht Ihre Hilfe! DRINGEND PATEN GESUCHT!

Beitrag  Robena am So 26 März 2017, 20:06

Huhu. Ich bin grade etwas im Stress ich denke ich kann morgen mal ausführlich berichten.
Efren ist auf einem guten weg. Es ist wohl eine Hautkrankeit die er da hat das schlimmst ist aber jetzt wohl überstanden und die wunden Stellen sind gut verheilt. Leider hat er ganz schlechte Nierenwerte und benötigt jetzt ein spezielles Futter.

avatar
Robena
Heckenerkunder

Beiträge : 48
Anmeldedatum : 12.06.14
Alter : 33
Ort : Löhnberg

Nach oben Nach unten

Re: NOTFALL! Efren, braucht Ihre Hilfe! DRINGEND PATEN GESUCHT!

Beitrag  Marianne am Fr 14 Apr 2017, 17:12

Hallo Sabrina,

wie geht's denn dem kleinen Mann? Hat er sich schon ein bisschen erholt?
avatar
Marianne
Leinenhinterherträger

Beiträge : 115
Anmeldedatum : 16.02.13
Alter : 65
Ort : Raum Augsburg

Nach oben Nach unten

Re: NOTFALL! Efren, braucht Ihre Hilfe! DRINGEND PATEN GESUCHT!

Beitrag  Jenny am Fr 14 Apr 2017, 22:18

mich würd es auch sehr interessieren, wie es Efren geht. Körperlich und auch seelisch. Laßt doch was von Euch hören winke
avatar
Jenny
Flexileinentester

Beiträge : 458
Anmeldedatum : 05.01.14

Nach oben Nach unten

Re: NOTFALL! Efren, braucht Ihre Hilfe! DRINGEND PATEN GESUCHT!

Beitrag  Jenny am Mo 24 Apr 2017, 14:57

gibt es denn gar keine Neuigkeiten von Efren winke ?????
avatar
Jenny
Flexileinentester

Beiträge : 458
Anmeldedatum : 05.01.14

Nach oben Nach unten

Re: NOTFALL! Efren, braucht Ihre Hilfe! DRINGEND PATEN GESUCHT!

Beitrag  Robena am Mo 24 Apr 2017, 20:54

Hallo zusammen.
Erstmal, tut mir leid das ich grad nicht so aktiv hier unterwegs bin. Wir kommen grade frisch aus dem Osterurlaub zurück. Muss ja auch mal sein grins
Efren hat das richtig gut getan frische Landluft und so. Leider gibt es sonst nicht so tolle Neuigkeiten zu berichten.
Nachdem anfänglich durch Antibiotika und Entzündungshemmer seine Haut besser wurde hat es sich nun wieder sehr verschlimmert.
Seine haut scheint ihn sehr zu jucken und er schleckt sich die kaum verheilten Wunden grade wieder auf Sad Er hat jetzt die letzte Woche einen Trichter getragen was aber leider bei ihm auch nicht wirklich viel bringt da er es schafft sich so zu verrenken das er trotzdem an die Schlimmen stellen kommt. Zusätzlich war er durch das Teil total verstört und hat viel gejammert.
Ich habe ihm eine Salbe gekauft die auf natürlichen Ölen, Ringelblumen und Aloe Vera basiert das bekommt er jetzt morgens und abends auf die Wunden damit die Haut nicht mehr wie vorher dick verkrustet und dann reißt. Außerdem wird er alle 2 Tage mit einem Seifenfreien Shampoo gebadet. Dadurch sollte es weniger jucken, es heilt auch ab allerdings langsamer dafür ohne schädliche Bakterien unter dem Schorf. Ich passe jetzt besonders auf ihn auf und versuche zumindest ihn keine Sekunde aus den Augen zu lassen. Ich habe jetzt noch eine Lebertran Zink Salbe für ihn geordert weil ich darüber viel gutes gehört habe. Grade bei schlecht heilenden Wunden. Hat damit schon jemand Erfahrung gemacht?
Dann habe ich noch ein bisschen herumgeforscht und bin darauf gestoßen das Efren eigentlich alle Symptome einer Futtermittelallergie zeigt und davon könnte die Haut ja auch so schlecht geworden sein denken
Ich habe deswegen jetzt erstmal sein Futter auf Getreidefreie Schonkost umgestellt und hoffe sehr das sich vielleicht dadurch etwas bessert. Allerdings hat er ja auch noch Probleme mit den Nieren und sollte deshalb ja Nierenfutter bekommen. Ich habe allerdings noch keines gefunden wo gar kein Getreide drin ist. Das ist alles so verzwickt ich weiß schon gar nicht mehr wo mir der Kopf steht Sad

Ansonsten ist er aber ein lieber und Unkomplizierter Hund. Er schläft halt im Moment viel weil es ihm ja auch nicht so gut geht. Meine Katze kuschelt manchmal mit ihm damit hat er auch keine Probleme  augenzu  
Oder er legt sich zu seinem Kumpel Mika ins Hundebett.
Naja und was den Rest betrifft müssen wir jetzt erstmal abwarten. Ich glaube frühestens nach 6 Wochen merkt man was von der Futterumstellung wenn es denn daran liegt. Sonst heißt es weitersuchen...

Hab noch ein paar Bilderchen gemacht.









Mal zum Vergleich, so sah er vor 2 Jahren aus als ich ihn zuletzt hier hatte:

avatar
Robena
Heckenerkunder

Beiträge : 48
Anmeldedatum : 12.06.14
Alter : 33
Ort : Löhnberg

Nach oben Nach unten

Re: NOTFALL! Efren, braucht Ihre Hilfe! DRINGEND PATEN GESUCHT!

Beitrag  Marianne am Mo 24 Apr 2017, 21:06

Hast Du es schon mal mit Frischfutter versucht, kein Dosen- und kein Trockenfutter? Ich kenne so
viele Fälle, wo Hunde dagegen allergisch reagieren, vielleicht ist das schuld an seinem Juckreiz trauwi

Wie sieht's eigentlich aus mit seiner Leishmaniose, ist die mit Medikamenten so weit im Griff?

avatar
Marianne
Leinenhinterherträger

Beiträge : 115
Anmeldedatum : 16.02.13
Alter : 65
Ort : Raum Augsburg

Nach oben Nach unten

Re: NOTFALL! Efren, braucht Ihre Hilfe! DRINGEND PATEN GESUCHT!

Beitrag  Robena am Mo 24 Apr 2017, 21:33

Achso ja die Leishmaniose ist im gut im Griff er bekommt zur Zeit nur ein ganz leichtes Medikament aber die Werte sind gut. Frisch füttern habe ich bei ihm noch nicht angefangen bin mich aber am einlesen. Da muss ja auch super viel beachtet werden grade bei Nierenproblemen. Alles nicht so einfach mit dem Kleinen *seufz*
avatar
Robena
Heckenerkunder

Beiträge : 48
Anmeldedatum : 12.06.14
Alter : 33
Ort : Löhnberg

Nach oben Nach unten

Re: NOTFALL! Efren, braucht Ihre Hilfe! DRINGEND PATEN GESUCHT!

Beitrag  Jenny am Mo 24 Apr 2017, 22:21

das ist lieb, daß Du Dich mal meldest, Sabrina. Der kleine Efren liegt uns doch am Herzen. Oje, die Bilder ..... der Kleine sieht echt schlimm aus, das muß doch jucken wie Hölle. Gut, daß Du soviel ausprobierst und ich wünsch Euch, daß Ihr bald Erfolg damit habt.

Ich würde auch versuchen, frisch zu füttern. Das ist gar nicht schwierig. Soweit ich weiß, ist Pferd für Allergiker besonders geeignet. Frag doch mal die Iris, sie hat doch auch ihre Lizzy mit der Nierenproblematik und füttert jetzt auch frisch und es geht sehr gut.

Knuddel mir mal den kleinen tapferen Mann von uns knuddel
avatar
Jenny
Flexileinentester

Beiträge : 458
Anmeldedatum : 05.01.14

Nach oben Nach unten

Re: NOTFALL! Efren, braucht Ihre Hilfe! DRINGEND PATEN GESUCHT!

Beitrag  Irubis am Do 27 Apr 2017, 13:28

Ja, bei Lissy hat die Futterumstellung vor 3 Jahren geradezu Wunder gewirkt. Dabei machen wir keinen hochwissenschaftlichen Akt aus der Ernährung, wir achten hauptsächlich auf den Phosphorgehalt. Knochen sind seitdem tabu! Ansonsten kriegt Lissy das Gleiche wie die anderen auch, also viel rohes Fleisch (wir gucken immer mal kurz vor Feierabend bei Aldi nach runtergesetzten Sachen) und etwas püriertes Gemüse oder Obst dazu, einen Schuss Fischöl drüber, ab und an Kartoffeln (püriert oder als Flocke) oder Hüttenkäse dazu. Als Medikament kriegt sie Fortekor und für die Verdauung Almazyme, da ihre Bauchspeicheldrüse nicht mehr gut funktioniert. Seitdem ist sie wie neu, nächsten Monat wird sie 15.
Ich drücke die Daumen, dass Ihr Efrens Probleme in den Griff bekommt. Er ist so ein süßer Schnuffel.

winke
Iris

_________________
"Es gibt nichts Gutes - außer man tut es"
(Erich Kästner)
avatar
Irubis
Fellfriseur

Beiträge : 1161
Anmeldedatum : 06.02.13
Alter : 55
Ort : 01855 Sebnitz

http://www.ferienwohnung-hertigswalde.de.tl/

Nach oben Nach unten

Re: NOTFALL! Efren, braucht Ihre Hilfe! DRINGEND PATEN GESUCHT!

Beitrag  Marianne am Do 27 Apr 2017, 15:47

Was sagt denn der Tierarzt dazu, dass die Haut plötzlich so furchtbar schlecht ist? Das war doch in der Zeit, bevor er vermittelt war,
nicht so schlimm, woher kommen diese wunden Stellen?
avatar
Marianne
Leinenhinterherträger

Beiträge : 115
Anmeldedatum : 16.02.13
Alter : 65
Ort : Raum Augsburg

Nach oben Nach unten

Re: NOTFALL! Efren, braucht Ihre Hilfe! DRINGEND PATEN GESUCHT!

Beitrag  Anika am Do 27 Apr 2017, 17:12

Das sieht wirklich schlimm aus, der arme kleine Schatz!!

Ich habe Zink-Lebertran-Salbe damals bei meinem Pflegepferd benutzt. Er hatte immer mal wieder offene Stellen an der Haut (allerdings keine Krankheit sondern Tollpatschigkeit kopfklatsch ). Die Salbe stinkt zwar berstend aber nach ein paar Tagen war immer wieder alles gut.

Ich drücke euch sehr die Daumen!! engel
avatar
Anika
Menüzubereiter

Beiträge : 1346
Anmeldedatum : 11.02.13
Alter : 28
Ort : Braunschweig

Nach oben Nach unten

Re: NOTFALL! Efren, braucht Ihre Hilfe! DRINGEND PATEN GESUCHT!

Beitrag  Robena am Mo 01 Mai 2017, 17:45

Die Wunden Stellen kamen davon das die Haut sehr dick verkrustet war und er sich das aufgeleckt und aufgescheuert hat weil es ihn wohl sehr gejuckt hat.
Aber es wird jetzt hoffentlich alles besser.
Efren ist gestern in sein neues zu Hause gezogen.
Dort darf er jetzt der Prinz sein und wird ganz viel umsorgt.
Liebe Grüße
avatar
Robena
Heckenerkunder

Beiträge : 48
Anmeldedatum : 12.06.14
Alter : 33
Ort : Löhnberg

Nach oben Nach unten

Re: NOTFALL! Efren, braucht Ihre Hilfe! DRINGEND PATEN GESUCHT!

Beitrag  Hanni am Mo 01 Mai 2017, 19:19

Liebe Sabrina, herzlichen Dank für alles, was Du für den kleinen Schatz getan hast kuss kuss kuss
Ich wünsche Efren ein wunderschönes und umsorgtes Leben als verwöhntes Prinzchen mit eigenem Für-immer-Frauchen - genau das soll er endlich geniessen und hoffentlich entwickelt sich sein Gesundheitszustand weiterhin positiv knuddel
avatar
Hanni
Streichelexperte

Beiträge : 786
Anmeldedatum : 22.02.13
Alter : 55
Ort : Schweiz

Nach oben Nach unten

Re: NOTFALL! Efren, braucht Ihre Hilfe! DRINGEND PATEN GESUCHT!

Beitrag  Jenny am Mo 01 Mai 2017, 22:05

ich freu mich riiiiiiesig für den kleinen Efren happy happy happy happy happy
avatar
Jenny
Flexileinentester

Beiträge : 458
Anmeldedatum : 05.01.14

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten