Bildertagebuch - Pongo II: sucht eine liebe Familie, die ihm das Hundeeinmaleins beibringt...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Bildertagebuch - Pongo II: sucht eine liebe Familie, die ihm das Hundeeinmaleins beibringt...

Beitrag  charlotte am Do 18 Mai 2017, 15:14

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf Pongo´s Vermittlungsseite:
http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=1655&hid=628703


Mitte Mai 2017


Pongo  rose ist ein toller Hund -  liebenswert, verschmust, lernt gut, sehr pflegeleicht, macht wenig Dreck, hatte noch keine Zecke (obwohl er keine Mittel bekommen hat) und ist derzeit 56 cm groß.

Er ist im Haus ganz ruhig, man merkt ihn gar nicht, selbstverständlich ist er stubenrein und kann auch gute 2 Stunden alleine bleiben.  daumenhoch

Er hört auf sitz, platz, hier, steh, apportiert sein Spielzeug auf bring, und lernt gerade ordentlich an der Leine zu gehen.

Mit anderen Hunden ist er verträglich, eher noch zurückhaltend und unterwürfig.
Auto fahren geht auch, nicht gerne, aber wird immer besser. zwinkern

Leider hat er immer noch Angst vor fremden Menschen. Wir arbeiten daran und mittlerweile gibt es auch Erfolge zu verzeichnen, nämlich Menschen, die er sofort toll findet. Pongo braucht eine Person, der er vertrauen kann und/oder einen souveränen Hundekumpel.

Wildtiere findet er schon spannend, die Schleppleine sollte bereit liegen. Die Hühner auf dem Hof dagegen interessieren ihn nicht.

Pongo wartet auf sportliche Menschen mit Einfühlungsvermögen und Geduld.  Hello Gegen lange Spaziergänge in der Natur hat er nichts einzuwenden. grinzzz









avatar
charlotte
Hündeflüster/in

Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Pongo II: sucht eine liebe Familie, die ihm das Hundeeinmaleins beibringt...

Beitrag  charlotte am Mo 27 März 2017, 10:45

Ende März 2017


Pongo ist gestern auf seiner Pflegestelle angekommen. yatta

Auf Leishmaniose ist er negativ getestet. freu
avatar
charlotte
Hündeflüster/in

Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Bildertagebuch - Pongo II: sucht eine liebe Familie, die ihm das Hundeeinmaleins beibringt...

Beitrag  charlotte am So 26 Feb 2017, 11:22

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf Pongo´s Vermittlungsseite:
http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=1655&hid=628703


Ende Februar 2017

Die drei Brüder Pongo, Artu und Aron (geboren 25.10.2016, ausgewachsen etwa 55- 60 cm) irrten mutterseelenallein durch die Straßen Siziliens.  Shocked Was mit ihrer Mutter passiert ist, wissen wir leider nicht.  keine ahnung Die drei Jungs wurden gerettet,  anbet denn lange hätten sie sich nicht mehr alleine durchgehalten.  puh
Noch ist Pongo etwas scheu, augenzu  aber er taut auf, wenn er gestreichelt wird. sungrin

Wie seine Brüder sucht auch Pongo eine liebe Familie, die ihm das Hundeeinmaleins beibringt, dann wird er sicherlich ein toller Familienhund. daumenhoch



avatar
charlotte
Hündeflüster/in

Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten