Bildertagebuch - Ropper: NOTFALL! Wer ermöglicht diesem kleiner Schatz einen schönen Lebensabend? VERMITTELT!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Bildertagebuch - Ropper: NOTFALL! Wer ermöglicht diesem kleiner Schatz einen schönen Lebensabend? VERMITTELT!

Beitrag  charlotte am So 22 Jan 2017, 23:37

Ende Januar 2017

Ropper hat sein Zuhause gefunden! happy
avatar
charlotte
Sturmerprobt

Beiträge : 1904
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Bildertagebuch - Ropper: NOTFALL! Wer ermöglicht diesem kleiner Schatz einen schönen Lebensabend? VERMITTELT!

Beitrag  charlotte am Sa 14 Jan 2017, 23:39

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf Ropper´s Vermittlungsseite:
http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=1655&hid=621553



Anfang Januar 2017


Ropper (geboren 2002, 30 cm)wurde gerade in der Tötungsstation abgegeben, als unsere befreundete Tierschützerin vor Ort war. Sein Herrchen ist gestorben und die Familie möchte sich nicht weiter um ihn kümmern.  angry So ein kleiner, alter Hund würde in der Perrera nicht lange überleben. Deshalb hat sie ihn sofort mit ins Refugium genommen, obwohl dort auch kein Platz mehr ist. anbet

Ropper ist ein ganz lieber Schatz,  lieb  lieb  lieb der alles mit sich machen lässt. Nur seine Zähne darf der Tierarzt nicht ansehen.  grins Sie sind in einem furchtbaren Zustand und er hat sicher schlimme Schmerzen. schnief  Um sie zu untersuchen und eventuell schlechte Zähne zu ziehen müsste er eine Narkose bekommen, aber der Tierarzt hat Angst, weil er schon so alt ist. Ropper hat so viel Stress,  ohnmacht dass es gar nicht möglich ist sein Herz zu untersuchen. Es wurde ihm jetzt Blut abgenommen und er bekommt ein Antibiotikum. Der kleine Mann ist fassungslos über den Ort an dem er sich nun befindet.  Shocked Und da hat er auch Recht. Er sollte eigentlich ein warmes Plätzchen haben und Menschen die ihn umsorgen. Ganz ungläubig tappt er hin und her: traurig1



Sicherlich hat er nicht mehr viel Zeit. Aber wir hoffen, dass er die Zeit die ihm noch bleibt nicht hier zwischen 100 anderen Hunden verbringen muss. Wir hoffen für ihn, dass er noch von jemandem gesehen wird, der ihm diesen Platz und noch ganz viel Zuwendung geben möchte. daumendrueck  daumendrueck  daumendrueck

















avatar
charlotte
Sturmerprobt

Beiträge : 1904
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten