Bildertagebuch - Zack II: NOTFALL! Braucht ganz dringend ein warmes Körbchen mit vielen Streicheleinheiten!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Bildertagebuch - Zack II: NOTFALL! Braucht ganz dringend ein warmes Körbchen mit vielen Streicheleinheiten!

Beitrag  Setter-Pointer-Herz am Mo 24 Jul 2017, 08:36

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf Zack´s Vermittlungsseite:
http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=1655&hid=653377

Neues von Zack:
Juli 2017


Die spanischen Tierschützer sind verzweifelt. Sie müssen mit ansehen wie der Zack immer trauriger wird und sie haben Angst das er sich aufgibt. Zu oft sind schon Hunde gestorben die dieses Leben einfach müde waren und keine Hoffnung mehr hatten.
Wir können nichts machen, außer hoffen das sich bald Menschen finden, die bereit sind diesen armen Kerl bei sich aufzunehmen.

_________________
Liebe Grüsse,
Madlen wedel
avatar
Setter-Pointer-Herz
Zickenbändiger

Beiträge : 1201
Anmeldedatum : 06.02.13
Alter : 38

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Zack II: NOTFALL! Braucht ganz dringend ein warmes Körbchen mit vielen Streicheleinheiten!

Beitrag  charlotte am Sa 22 Apr 2017, 11:36

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf Zack´s Vermittlungsseite:
http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=1655&hid=651166

Ende April 2017

ZacksTest auf Mittelmeererkrankungen ist negativ! freu
avatar
charlotte
Sturmerprobt

Beiträge : 1904
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Zack II: NOTFALL! Braucht ganz dringend ein warmes Körbchen mit vielen Streicheleinheiten!

Beitrag  charlotte am Mo 20 März 2017, 14:08

Ende März 2017

Bei Zack wurde an beiden Hüftgelenken eine schwere Arthrose festgestellt.  schnief Es gibt diverse Behandlungsmöglichkeiten, unter anderem könnte eine Operation sein Leiden nachhaltig lindern. Aber dazu müsste Zack in Deutschland einem Facharzt vorgestellt und nach dem Eingriff intensiv betreut werden.  tröst

Um Zack helfen zu können, suchen wir dringend eine Familie, die ihn bei sich aufnehmen und entsprechend betreuen würde.

Auch würden wir uns sehr über Spenden freuen, damit unsere spanischen Tierschutzkollegen die Kosten für Zacks Medikamente und für das Spezialfutter aufbringen können.


Zuletzt von charlotte am Sa 22 Apr 2017, 11:36 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
charlotte
Sturmerprobt

Beiträge : 1904
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Zack II: NOTFALL! Braucht ganz dringend ein warmes Körbchen mit vielen Streicheleinheiten!

Beitrag  charlotte am Do 09 Feb 2017, 19:33

Anfang Februar 2017

Neue Bilder von Zack: lieb























Zuletzt von charlotte am Di 18 Apr 2017, 09:09 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
charlotte
Sturmerprobt

Beiträge : 1904
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Zack II: NOTFALL! Braucht ganz dringend ein warmes Körbchen mit vielen Streicheleinheiten!

Beitrag  charlotte am Mi 18 Jan 2017, 17:23

Mitte Januar 2017

Unsere liebe Susanne ist gerade in Murcia und konnte  Zack persönlich kennen lernen.  daumenhoch Er ist ein ganz sanfter Rüde. lieb  Und trotz seiner Schmerzen erfreut er sich so an jeder Zuwendung  knuddel und genießt es durch das Refugium zu wandern. Die anderen Hunde interessieren ihn dabei wenig.


Auf dem Vido kann man gut sehen wie er läuft.



Zuletzt von charlotte am Do 09 Feb 2017, 19:34 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
charlotte
Sturmerprobt

Beiträge : 1904
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Bildertagebuch - Zack II: NOTFALL! Braucht ganz dringend ein warmes Körbchen mit vielen Streicheleinheiten!

Beitrag  charlotte am Mi 04 Jan 2017, 22:58

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf Zack´s Vermittlungsseite:
http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=1655&hid=653377


Anfang Januar 2017


Zack (geboren ca 2008, etwa 60 cm) wurde von der Polizei beschlagnahmt. Er lebte bei einem alleinstehenden Mann der psychisch sehr krank ist und immer wieder versucht hat sich das Leben zu nehmen. Shocked
Zack kam in einem fürchterlichen Zustand ins Refugium. schnief  Unterernährt, schlimmes Fell und einen Dauerdurchfall. Aber am Schlimmsten sind seine Hüften. Der Tierarzt wundert sich das er damit überhaupt noch laufen kann. tränen
Den Durchfall versuchen die Tierschützer mit gutem Futter in den Griff zu bekommen. Für die Hüfte bekommt er Schmerzmittel. Aber das dieser Hund in einem kalten Zwinger leben und auf dem harten Boden liegen muss, können die Tierschützer vor Ort kaum aushalten. traurig1
Trotz allem hat dieser Hund einen wunderbaren Charakter.  rose  Er ist sehr sanft mit Menschen und versteht sich mit allen Hunden. umarm
Durch sein schlimmes Leben wirkt er wesentlich älter als er ist.
Ich hoffe er findet noch eine Familie, mit der er seinen Lebensabend verbringen darf und erfahren kann wie schön das Leben ist. daumendrueck  daumendrueck  daumendrueck







































Zuletzt von charlotte am Mo 24 Jul 2017, 23:13 bearbeitet; insgesamt 6-mal bearbeitet
avatar
charlotte
Sturmerprobt

Beiträge : 1904
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten