Bildertagebuch - NESKO, ein wunderschönes Setterträumchen...VERMITTELT!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Bildertagebuch - NESKO, ein wunderschönes Setterträumchen...VERMITTELT!

Beitrag  charlotte am So 01 Jan 2017, 11:29

Anfang Januar 2017

Nesko hat sein Zuhause gefunden! happy
avatar
charlotte
Sturmerprobt

Beiträge : 1961
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Nesko - Sonnenschein & Wirbelwind

Beitrag  Sybille am Di 29 Nov 2016, 12:24

winke

So, jetzt wird es aber langsam Zeit, das ich, Nesko, mich einmal persönlich vorstelle.

Ich wohnen nun schon einige Tage bei meiner Pflegefamilie, und ich muss sagen, hier läuft es meistens ganz nach meinem Geschmack.
Die Hündin in dieser Familie ist genau so ein Knaller wie ich und immer für eine Tobe-Runde aufgelegt.
Pflegefrauchen hat ein paar Filmchen dazu gedreht, die ich Euch gerne zeigen möchte.

https://www.youtube.com/watch?v=lIJloiYq25g

https://www.youtube.com/watch?v=78WlbYR9m7w


Und auch den Rüden des Hauses konnte ich mittlerweile um meine Pfötchen wickeln und darf mich nun auch mal ein bissl ankuscheln.



Na ja, und dann wohnen hier noch drei Katzen. Die Fauchen ganz lustig, wenn ich sie durchschnuffel. Doch irgendetwas stimmt mit unserer Kommunikation nicht, denn ganz plötzlich gibt es ein Pfoten-Klaps auf die Nase. Vielleicht liegt es ja doch an mir?  keine ahnung
Pflegefrauchen hat schon versucht mir zu erklären, das die Miezen meine überschwängliche Art nicht so gut finden und ich versuche wirklich mich zurück zu halten, doch wenn die Drei durch die Wohnung sausen, kann ich einfach nicht anders und muss hinterher. schäm

Pflegefrauchen selbst ist soweit ok, doch gibt es hier so etwas wie eine "Hausordnung" an die ich mich halten soll.
Ich darf nicht über Tisch und Bänke klettern, nicht ihr Essen vom Teller klauen, die Katzen ärgern und noch so einiges Anderes. (Spaßbremse!) Doch um des lieben Friedens Willen bemühe ich mich.

Richtig klasse sind unsere Hunde-Runden. Da gibt es immer etwas zu erschnüffeln und viele Vögelchen zu beobachten. Das ist ja sooo spannend. Noch lieber würde ich natürlich hinterher sausen, aber das darf ich (noch) nicht.





Wenn Ihr also einen lustigen, fröhlich aufgeschlossenen Begleiter sucht, dem es noch etwas an Erziehung mangelt, dann besucht mich doch einmal hier.
Ich würde mich freuen.

Bis dahin, Euer Nesko
avatar
Sybille
Beutelträger

Beiträge : 157
Anmeldedatum : 10.02.13
Ort : Marl

Nach oben Nach unten

Bildertagebuch - NESKO, ein wunderschönes Setterträumchen...VERMITTELT!

Beitrag  caro am Di 22 Nov 2016, 22:32

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf Neskos Vermittlungsseite:
http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=1655&hid=612279

Mitte November 2016

Dieser wunderschöne junge Mann heißt Nesko. Die spanischen Kollegen konnten ihn aus einer Tötungsstation holen und nach einer mehrmonatigen Zwischenstation in der Pension lebt er nun in einer Pflegestelle in Nordrhein-Westfalen. Hier wartet er in Sicherheit und rundum gut versorgt auf sein erstes richtiges Zuhause.

Nesko ist ein großer schlaksiger Kerl, der gerade so den Welpenschuhen entwächst und noch vielerlei Ideen und Flausen im Kopf hat. Er liebt einfach ALLES und JEDEN, besonders auch die Katzen, deren Begeisterung über das ungestüme Riesenbaby sich jedoch ganz klar in Grenzen hält. Was auch immer Nesko bisher erlebt hat, es hat ihn nicht aus der Bahn geworfen. Er ist freundlich, angstfrei, neugierig und offen, ganz wie es sich für einen Junghund gehört. Und als solcher braucht er noch viel liebevoll-konsequente Erziehung, denn an der hat es in seinem jungen Leben bisher klar gefehlt. Und so knabbert und kneift er noch gern an Menschen herum und springt ihnen für ein Küsschen bis zur Nase ☺

Davon, dass er ein gebürtiger Jagdhund ist, hat Nesko erst eine leise Ahnung. Aber bald schon werden die Gene ihm die Richtung weisen und dann braucht er Menschen, die mit ihm arbeiten und ihm tolle Alternativen, wie Trailen, Dummytraining und viiiiel Bewegung anbieten. Darüber hinaus weiß der Kenner natürlich auch, dass Setter besonders sensibel sind und gaaanz viel Liebe und Zuwendung brauchen um glücklich und zufrieden zu sein. Wenn der große schwarze Bursche erstmal eine gute Erziehung genossen hat und ausgewachsen ist, wird er ein wunderwunderschöner Traumhund sein!

Wenn Sie sich nun auch verliebt haben und sich dieser schönen Aufgabe gewachsen sehen, freuen wir uns auf Ihre Anfrage! Über Kinder und andere Hunde würde sich Nesko sehr freuen, aber beide sollten schon standfest sein ;-)!

P.S.:
Das Bübchen ist nicht leicht zu fotografieren und der melancholische Blick ist angeboren.























_________________
Caro mit Ilva sitz und Ouzo wedel und Cookie, der Keks PSV  dog2

www.hundepfoten-in-not.de
avatar
caro
VIP

Beiträge : 4754
Anmeldedatum : 10.02.13
Alter : 37

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten