Bildertagebuch - Tomy: sensibeles Schlappohr sucht verständnisvolle Menschen- VERMITTELT!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Bildertagebuch - Tomy: sensibeles Schlappohr sucht verständnisvolle Menschen- VERMITTELT!

Beitrag  eva58 am Di 23 Mai 2017, 17:05

23. Mai 2017

Tomy hat sein Zuhause gefunden. Wir wünschen unserem sensiblen Schlappohr alles Gute.
avatar
eva58
Streichelexperte

Beiträge : 714
Anmeldedatum : 10.02.13

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Tomy: sensibeles Schlappohr sucht verständnisvolle Menschen- VERMITTELT!

Beitrag  charlotte am Do 12 Jan 2017, 12:55

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf Tomy`s Vermittlungsseite:
http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=1655&hid=613614

Mitte Januar 2017

Der zierliche, kleine Hundemann Tomy lebt nun seit einigen Wochen in seiner Pflegestelle. freu
Da er sehr schüchtern, scheu und ängstlich ist, braucht er einiges an Zeit, Vertrauen zu einem Menschen zu fassen.  Suspect
In neuen Situationen oder wenn man ihn körperlich manipuliert (Halsband/Leine anlegen, Jacke anziehen), „friert“ er immer erst ein. Es braucht einige Wiederholungen, bis er keine Angst mehr zeigt. tröst

Typisch für einen Meutehund ist er mit anderen Hunden gut verträglich, zeigt sich aber auch hier nicht als Draufgänger, sondern eher vorsichtig bis unsicher; Konflikten geht er aus dem Weg.
Wenn ein anderer Hund ihn spielerisch jagen will, rennt er panisch weg und schreit dabei auch.undwech
Bei Hundekontakten muss man also gut hinschauen, dass er nicht zum Mobbingopfer wird.

Er sollte lernen, sich in ihm angstmachenden Situationen an seinen Menschen zu wenden.

Tomy braucht also Menschen, die sehr sicher im Umgang mit Hunden sind, ihn „an die Pfote“ nehmen und ihm das Leben Schritt für Schritt zeigen.

Ein sicherer und souveräner Hund im neuen Zuhause könnte dabei sicher helfen.

Der kleine Segugio wünscht sich ein stabiles Umfeld und feste Bezugspersonen, an die er sich binden kann.  knuddel Struktur und Alltagsroutinen werden ihm helfen, sein neues Leben mit ausreichend Ruhe und Verlässlichkeiten anzugehen, so dass er sich dauerhaft voll entfalten kann. Wenn man ihm die Zeit und Ruhe gibt und er seinen Menschen vertrauen lernt, wird er sicher ein lustiger Begleiter in allen Lebenslagen.

Ein gut eingezäunter Garten wäre von Vorteil, damit er sich erst in seinem neuen Umfeld eingewöhnen kann, bevor man die ersten Spaziergänge mit ihm wagen kann, da er nicht besonders umweltsicher ist und sich bei unbekannten Geräuschen auch schnell erschreckt.

Tomy ist noch nicht ganz zuverlässig stubenrein und kann zurzeit ohne einen anderen Hund in seiner Nähe noch nicht gut alleine bleiben.

Rassebedingt sollte man sich auf einen gewissen Jagdtrieb einstellen. dog2

Der sensible Segugio gehört zu den Laufhunden, die in der Meute auf Spur jagen. Die feine Nase nimmt Wildgerüche blitzschnell auf und es liegt ihnen im Blut, Wildfährten umgehend und eigenständig zu verfolgen.

Die genetisch verankerten Talente eines solchen Jagdhundes können z.B. durch Fährtenarbeit oder Mantrailing ausgelebt werden.

Sicherlich hätte auch Tomy, wenn er einmal angekommen ist, Spaß an einem solchen Job. grinzzz
avatar
charlotte
Hinterherrenner

Beiträge : 2146
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Tomy: sensibeles Schlappohr sucht verständnisvolle Menschen- VERMITTELT!

Beitrag  charlotte am Sa 17 Dez 2016, 20:47

Mitte Dezember 2016

Tomy ist auf seiner Pflegestelle in Deutschland angekommen! yatta
avatar
charlotte
Hinterherrenner

Beiträge : 2146
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Tomy: sensibeles Schlappohr sucht verständnisvolle Menschen- VERMITTELT!

Beitrag  charlotte am So 27 Nov 2016, 23:39

Ende November 2016

Neue Bilder von Tomy: lieb






avatar
charlotte
Hinterherrenner

Beiträge : 2146
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Bildertagebuch - Tomy: sensibeles Schlappohr sucht verständnisvolle Menschen- VERMITTELT!

Beitrag  charlotte am Mo 03 Okt 2016, 15:24

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf Tomy`s Vermittlungsseite:
http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=1655&hid=613614


Anfang Oktober 2016


Tomy ìst ein junger (geb. 10.08.2013) und wunderschöner Segugio- Italiano- Rüde. rose Er teilt das Schicksal vieler Jagdhunde, er wurde mit Beginn der Jagdsaison von seinem Jäger aussortiert. kopfklatsch  Doch Tomy hatte Glück, er wurde von unserem Partnerverein in Mailand aufgenommen und darf jetzt auf ein weiches Körbchen hoffen. daumendrueck  Wie alle Segugios ist Tomy sehr sensibel und braucht verständnisvolle Menschen. knuddel















Zuletzt von charlotte am Do 16 März 2017, 09:33 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
charlotte
Hinterherrenner

Beiträge : 2146
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Tomy: sensibeles Schlappohr sucht verständnisvolle Menschen- VERMITTELT!

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten