Bildertagebuch - Kenia: pfiffiges Hunde-Mädel sucht konsequente, liebe und souveräne Familie!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Bildertagebuch - Kenia: pfiffiges Hunde-Mädel sucht konsequente, liebe und souveräne Familie!

Beitrag  charlotte am Mi 21 Jun 2017, 14:08

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf Kenias Vermittlungsseite:
http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=1655&hid=647761

Ende Juni 2017

Kenia muss leider ihre Pflegestelle verlassen und sucht ab dem 01.08. eine neue Pflegestelle, aber viel besser wäre, wenn die süße Maus endlich ihr eigenes Zuhause findet.   sungrin  Kenia ist wirklich eine tolle Hündin.  caro Tagsüber möchte sie beschäftigt und ausgelastet werden und abends ist sie der absolute Couchpotatoe und genießt lange Streicheleinheiten.  knuddel Kenia bleibt stundenweise problemlos alleine und ist mit anderen Hunden verträglich. Autofahren findet sie ganz klasse. Sie hat bereits einen guten Grundgehorsam und hat viel Freude am Apportieren und Suchspielen. Sie ist sehr gelehrig, was sie auch in der Rettungshundestaffel immer wieder unter Beweis stellt.  daumenhoch Ganz sicher hätte sie auch Spaß an Agility. Sie ist eine Traumhündin, die gut zu einer aktiven Einzelperson oder auch zu einer verantwortungsvollen Familie mit Kindern passen könnte.
Wenn Sie Interesse an der kleinen Allrounderin haben, melden Sie sich. Kenia wartet nun schon viel zu lange auf ihre Menschen und vielleicht genau auf IHREN Besuch. Hello



avatar
charlotte
Hündeflüster/in

Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Kenia: pfiffiges Hunde-Mädel sucht konsequente, liebe und souveräne Familie!

Beitrag  charlotte am Mi 08 Feb 2017, 23:46

Februar 2017

Es gibt Neuigkeiten von Kenia.

Sie zeigt sich im Haus weiterhin sehr schmusebedürftig und anhänglich.  knuddel Draußen möchte Kenia sich aber ordentlich austoben und spannende Dinge erleben.  hüpf Daher geht Kenia in eine Rettungshundestaffel.  daumenhoch Sie ist noch ganz am Anfang und lernt nun spielerisch alles kennen.
Spielen und Schnüffeln machen der süßen Maus viel Spaß. Auch in ihrer neuen Familie braucht Kenia viel Beschäftigung und wird es im Haus mit langen Schmuseeinheiten danken.

Kenia ist mittlerweile auch gut abrufbar. Katzen sollten im neuen Zuhause nicht vorhanden sein. hund und katz



Hier noch 2 Videos von der Süßen: lieb





Zuletzt von charlotte am Mi 21 Jun 2017, 14:08 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
charlotte
Hündeflüster/in

Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Kenia: pfiffiges Hunde-Mädel sucht konsequente, liebe und souveräne Familie!

Beitrag  Pointer-Rudel am So 08 Jan 2017, 19:57

Anfang Januar 2017


Wir haben ein Video von Keniamaus. caro

avatar
Pointer-Rudel
Pfotenliebhaber

Beiträge : 1589
Anmeldedatum : 16.11.14
Alter : 40
Ort : 97653 Bischofsheim

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Kenia: pfiffiges Hunde-Mädel sucht konsequente, liebe und souveräne Familie!

Beitrag  charlotte am Mo 12 Dez 2016, 22:49

Mitte Dezember 2016

Kenia kam im Juli 2016 nach Deutschland in ihre Familie, aber leider konnte sie dort nicht bleiben.  schnief Der bereits vorhandene Rüde kam leider mit der jungen Kenia nicht zurecht, und so hat sich die Familie entschieden, ihm sein Leben nicht so schwer zu machen. Leider kann es manchmal vorkommen, dass sich zwischen den Hunden nicht gleich die Harmonie einstellt, die man sich erhofft hat.

September 2016

Kenia ist in eine Pflegestelle umgezogen. Hier zeigt sie sich als liebe, aktive junge Hündin.  rose Sie versteht sich mit der vorhandenen Hündin prima und orientiert sich sehr an ihr. Auch zu anderen Hunden ist Kenia freundlich.  umarm Sie spielt und tobt sehr gerne und möchte ausgelastet werden, körperlich und geistig. hüpf  Fährtenarbeit, mantrailing und alles, wo sie ihre Nase einsetzen darf, darüber würde sie sich freuen. freu  Kenia lernt sehr schnell und läuft sehr gut an der Schleppleine. Da sie noch sehr jung ist, sollte Kenias neue Familie noch viel mit ihr üben.  hallo Wir wünschen uns für sie liebe und konsequente Menschen, die mit ihr leben und lernen möchten. knuddel

Wenn Sie diese Familie sein möchten, melden Sie sich bei uns! Hello


Die hübsche Kenia hat neue Bilder gesendet: lieb lieb lieb









avatar
charlotte
Hündeflüster/in

Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Bildertagebuch - Kenia: pfiffiges Hunde-Mädel sucht konsequente, liebe und souveräne Familie!

Beitrag  charlotte am Mi 21 Sep 2016, 20:39

Ende September 2016

Kenia (geb. etwa 2/2016, ca 40- 45 cm groß) kam im Juli 2016 in ihre Familie,aber sie kann dort nicht dauerhaft bleiben. schnief  Sie ist eine bezauberndes junges Hundemädchen,  rose1 das es sehr genießt, eine eigene Familiezu haben, umarm Das führt zu Spannungen mit dem vorhandenen Rüden. Kenia ist ja gerade mal ein halbes Jahr alt und der kleine Hundeteenager probiert nun alles Mögliche aus.  kloppe Der Rüde weiß nicht damit umzugehen,  Shocked und so hat sich die Familie entschieden, ihm sein Leben nicht so schwer zu machen.
Leider kann es manchmal vorkommen, dass sich zwischen den Hunden nicht gleich die Harmonie einstellt, die man sich erhofft hat.

Wir suchen nun für Kenia einen Einzelplatz oder eine Familie mit einem souveränen Ersthund und ebenso souveränen Menschen. Denkbar wäre auch eine gut funktionierende Hundegruppe. Jungspund Kenia braucht eine liebevolle Erziehung und Begleitung ihrer kleinen Flegelphase, eine Familie, die Kenia die Welt erklärt  tröst  und das Hundeinmaleins beibringt.  hallo Wir wünschen uns für sie liebe und konsequente Menschen, die mit ihr leben und lernen möchten. Hello

Wenn Sie diese Familie sein möchten, melden Sie sich bei uns! DANKE



















avatar
charlotte
Hündeflüster/in

Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Bildertagebuch - Kenia: pfiffiges Hunde-Mädel sucht konsequente, liebe und souveräne Familie!

Beitrag  Pointer-Rudel am Fr 22 Apr 2016, 07:03

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf Kenias Vermittlungsseite:
http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=1655&hid=647761

Ende April 2016

Ist die süüüüß! Das wird bestimmt jeder sagen, der diese Fotos sieht.

Leider hat es Kenia und ihren Bruder Tiago nicht davor bewahrt, in die Tötung abgeschoben zu werden. So klein, ohne Mutter, an einem Ort, der mit Worten nicht zu beschreiben ist.

Man kann sich nicht vorstellen, was sich Menschen dabei denken.

Aber jetzt sind sie in Sicherheit. Sie sind in einer spanischen Pflegefamilie, die ihnen die Liebe und Zuwendung gibt, die sie brauchen.

Am schönsten wäre natürlich ein eigenes Zuhause bei einer liebevollen Familie, die ihr zeigt, dass Menschen etwas Gutes sind und viel Liebe und Streicheleinheiten zu geben haben.

Ausreisen kann die süße Maus frühestens im Juni.

Bitte machen Sie sich vorher Gedanken darüber, dass Kenia ein Welpe, also ein Baby ist. Wie ein kleines Kind muss sie alles lernen. Am besten klappt das mit viel Zeit, Geduld und Liebe. Hi

















avatar
Pointer-Rudel
Pfotenliebhaber

Beiträge : 1589
Anmeldedatum : 16.11.14
Alter : 40
Ort : 97653 Bischofsheim

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten