Bildertagebuch - Paul, ein ganz lieber verschmuster Bub der es endlich verdient hat ein warmes Körbchen bei einer lieben Familie zu finden ...VERMITTELT!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Bildertagebuch - Paul, ein ganz lieber verschmuster Bub der es endlich verdient hat ein warmes Körbchen bei einer lieben Familie zu finden ...VERMITTELT!

Beitrag  charlotte am Sa 22 Okt 2016, 12:32

Ende Oktober 2016

Paul hat sein Zuhause gefunden! happy
avatar
charlotte
Hinterherrenner

Beiträge : 2035
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Bildertagebuch - Paul, ein ganz lieber verschmuster Bub der es endlich verdient hat ein warmes Körbchen bei einer lieben Familie zu finden ...VERMITTELT!

Beitrag  Pointer-Rudel am Di 20 Sep 2016, 06:58

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf Paul´s Vermittlungsseite:
http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=1655&hid=601604



Ende September 2016

Der verschmuste Paul ( geb. ca. 2004, ca. 50 cm. ) ist ein Bretone - Settermix. Paul war 11 Jahre lang ein treuer Begleiter eines Jägers.
Er hat jetzt endlich einen schönen Lebensabend verdient und wartet bei Tierschützern auf eine eigene Familie.


Paul war 11 Jahre ein treuer Begleiter eines Jägers, hat 11 Jahre hart seine Arbeit verrichtet und als er zu alt war, sollte der Dank dafür der Tod sein. Tierschützer wussten das zu verhindern und nahmen ihn in ihre Obhut. Paul tauschte also Zwinger gegen Zwinger, aber eigentlich hat er einen schöneren Lebensabend verdient. Und so träumt er hinter seinen Gitterstäben davon eine Familie zu finden, die ihn liebt, ein warmes Körbchen für die alten Knochen bereit stehen hat, Streicheleinheiten verteilt (ganz viele, denn die genießt er im Tierheim seeeehr) und gemütliche Spaziergänge mit ihm unternimmt, wo er mal hier und da nach einem Mäuschen gucken oder einfach nur mit seinen Menschen zusammen sein darf…

Und Paul gibt sein Bestes, ist lieb und verschmust, immer freundlich und nett, macht nie Probleme. Er tut keiner Fliege was zu leide, verträgt sich mit Rüden und Hündinnen und hat auch absolut nichts gegen Katzen einzuwenden.

Doch die Zeit verfliegt weiter und bald sitzt der kleine Mann schon ein ganzes Jahr in dem spanischen Tierheim. Kein Mensch fragt nach ihm, keiner interessiert sich für ihn. Doch leider hat er nicht mehr ewig Zeit und wir hoffen inständig, dass wir Paul seinen Traum noch erfüllen können. Sind Sie die Familie, auf die er wartet? Dann melden Sie sich bei uns. Hi


 





avatar
Pointer-Rudel
Hündeflüster/in

Beiträge : 1666
Anmeldedatum : 16.11.14
Alter : 41
Ort : 97653 Bischofsheim

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten