Bildertagebuch - Robin, ein armer aber wunderschöner Setterbub hat einsam 3 Jahre lang alleine auf der Strasse gelebt ...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Bildertagebuch - Robin, ein armer aber wunderschöner Setterbub hat einsam 3 Jahre lang alleine auf der Strasse gelebt ...

Beitrag  Sybille am Sa 28 Jan 2017, 19:54

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf Robin´s Vermittlungsseite:
http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=1655&hid=632925

winke

Robin wohnt nun schon fast eine Woche bei uns und hat sich schon recht gut eingelebt.

Der, zu Anfang sehr hektische, Setter-Bub kann nun sehr schön entspannen. Seit er das Sofa entdeckt hat, genießt er seine Muße-Stunden.





Doch natürlich liebt er unsere Spaziergänge durch den Wald und über die Felder noch mehr.
Zudem ist er ein entspannter Mitfahrer im Auto. Mal schaut er aus dem Fenster, mal legt er sich hin.
Sind wir unterwegs, kann es ihm nicht schnell genug gehen. An seiner Leinenführigkeit muss noch gearbeitet werden, aber er ist stets bemüht alles richtig zu machen.
Mit den Wohnungskatzen hier versteht er sich auch problemlos. Klar, wenn sie ihre "dollen 5-Minuten" haben möchte er mitsausen, doch ansonsten interessieren sie ihn nicht.
Das Zusammenleben mit den anderen 3 Hunden hier ist entspannt und auch fremde Hunde werden freundlich begrüßt.













Robin ist ein agiler Herr im besten Alter, der noch viel vor hat. zwinkern
avatar
Sybille
Beutelträger

Beiträge : 157
Anmeldedatum : 10.02.13
Ort : Marl

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Robin, ein armer aber wunderschöner Setterbub hat einsam 3 Jahre lang alleine auf der Strasse gelebt ...

Beitrag  charlotte am So 22 Jan 2017, 23:47

Ende Januar 2017

Robin ist auf  seiner Pflegestelle angekommen! freu

Auf Dirofilariose, Ehrlichiose, Leishmaniose ist er negativ getestet;  grinzzz

Auf Babesiose schwach positiv, wurde aber bereits behandelt.
avatar
charlotte
Hündeflüster/in

Beiträge : 1785
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Bildertagebuch - Robin, ein armer aber wunderschöner Setterbub hat einsam 3 Jahre lang alleine auf der Strasse gelebt ...

Beitrag  Pointer-Rudel am Sa 10 Sep 2016, 06:54

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf Robin´s Vermittlungsseite:
http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=1655&hid=632925



Anfang September 2016

Der schöne Robin ( ca. geb. 16.08.2008, ca. 60 cm. ) ist ein English Setterbub. Der arme lebte seit 3 Jahren auf der Strasse. Er wartet jetzt bei
Tierschützern auf ein eigenes liebevolles Zuhause.


Und wieder mal ein armer Setter, der sich nichts sehnlicher als ein eigenes Zuhause wünscht.

Robin ist ca. 8 Jahre alt und lebt seit 3 Jahren einsam und alleine auf der Strasse. Über sein bisheriges Leben wissen wir leider, wie so oft, nicht sehr viel. Wieso, weshalb und warum er ausgesetzt wurde, kann man nur erahnen.

Vom Wesen her ist Robin sehr selbstständig und hat auch seinen eigenen Kopf. Vielleicht wurde ihm das zu seinem Verhängnis?!? Im Haus ist Robin noch sehr ruhig, draußen zeigt er bisher wenig Jagdtrieb. Aber das kann sich auch alles noch ändern, wenn er „richtig angekommen“ ist. Er zeigt keinerlei Ängste oder Scheu.


Mit Artgenossen (sowohl Hündinnen als auch Rüden), Katzen und Kindern gibt es keine Probleme.

Auch wenn der Jagdtrieb sich momentan noch im Rahmen hält, kann sich dies aber auch noch ändern und so sollten Sie die Schleppleine in Reichweite liegen haben. Es wird sowieso viel Arbeit auf Sie zukommen, bis Robin vielleicht mal ableinbar sein wird.

Sind Sie bereit für ausgedehnte Spaziergänge bei Wind und Wetter; durch Wald und Feld? Fehlt Ihnen noch ein Setter zum perfekten Glück? Wollen Sie Robin ein warmes Sofaplätzchen schenken?

Dann melden Sie sich, denn Robin wartet nur auf Sie! Hi 






























avatar
Pointer-Rudel
Pfotenliebhaber

Beiträge : 1589
Anmeldedatum : 16.11.14
Alter : 40
Ort : 97653 Bischofsheim

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten