Bildertagebuch - Betty II: NOTFALL! ganz reizende Setter-Omi, die dringend einen liebevollen Päppelplatz sucht! VERMITTELT!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Bildertagebuch - Betty II: NOTFALL! ganz reizende Setter-Omi, die dringend einen liebevollen Päppelplatz sucht! VERMITTELT!

Beitrag  charlotte am Mi 19 Okt 2016, 08:17

Mitte Oktober 2016

Betty hat ihr Zuhause gefunden! happy
avatar
charlotte
Sturmerprobt

Beiträge : 1961
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Betty II: NOTFALL! ganz reizende Setter-Omi, die dringend einen liebevollen Päppelplatz sucht! VERMITTELT!

Beitrag  charlotte am Fr 30 Sep 2016, 11:01

Ende September 2016

Wir haben ein Video von der süßen Betty bekommen: lieb lieb lieb



avatar
charlotte
Sturmerprobt

Beiträge : 1961
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Bildertagebuch - Betty II: NOTFALL! ganz reizende Setter-Omi, die dringend einen liebevollen Päppelplatz sucht! VERMITTELT!

Beitrag  charlotte am Mo 05 Sep 2016, 11:21

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf Betty´s Vermittlungsseite:
http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=1655&hid=599447


Anfang September 2016


Betty ist eine ganz reizende Setter-Omi (geb. 2006, mittelgroß) die in Süditalien ausgesetzt devil  und von Tierschützern gerettet wurde.  anbet
Sie hat einen Tumor an der hinteren linken Pfote und läuft deshalb auf 3 Beinen. schnief

Offensichtlich war sie ihren bisherigen Besitzrn nicht so viel wert, dass sie eine Behandlung beim Tierarzt bekam...stattdessen wurde sie einfach ausgesetzt. angry

Betty wird in Kürze zu unseren Tierschutzkollegen nach Mailand reisen, damit sie dort die dringend benötigte Pflege bekommt. Sie wird dort auch in einer Tierklinik untersucht werden und wie wir hoffen auch erfolgreich behandelt werden können. daumendrueck

Betty ist mit allen anderen Hunden verträglich und sehr gut sozialisiert  knuddel und wir gehen davon aus, dass sie bis vor Kurzem noch ein Zuhause hatte...aber für eine alte, kranke Hündin war dann wohl kein Platz mehr vorhanden. motz

Wir können nicht verstehen, dass man einen Hund einfach aussetzt, wenn er alt und krank geworden ist und hoffen, dass wir für das alte Settermädchen noch ein warmes Körbchen finden, in dem sie ihren Lebensabend verbringen darf. rose1

Wir suchen ganz dringend ein Päppelplätzchen für die Maus , damit wir sie schnellstmöglich behandeln lassen können.
Eine OP in Italien ist leider nicht möglich, da im Zwinger nicht die nötige Hygiene garantiert werden kann.










und hier ein kleines Video von der Süßen: lieb



Zuletzt von charlotte am Mi 19 Okt 2016, 08:16 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
charlotte
Sturmerprobt

Beiträge : 1961
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten