Bildertagebuch - Jack: kleiner, lieber Kerl, mit Handicap- VERMITTELT!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Bildertagebuch - Jack: kleiner, lieber Kerl, mit Handicap- VERMITTELT!

Beitrag  charlotte am Mo 28 Nov 2016, 16:10

Ende November 2016

Jack hat sein Zuhause gefunden! happy
avatar
charlotte
Hündeflüster/in

Beiträge : 1779
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Jack: kleiner, lieber Kerl, mit Handicap- VERMITTELT!

Beitrag  charlotte am Mi 05 Okt 2016, 15:51

Anfang Oktober 2016


Nun ist Jack in seiner Pflegestelle in Deutschland angekommen und ist ein Traum auf drei Pfoten.rose   Sein Handicap macht ihm wirklich gar nichts aus, er läuft, rennt und spielt, so wie es jeder andere Hund auch tut.huhuuuu  Natürlich sollte man mit ihm keine stundenlangen Wanderungen unternehmen, aber Jack ist auch kein Hund, der den ganzen Tag auf dem Sofa liegen mag. Er möchte etwas erleben und hält sich unwahrscheinlich gern in der Natur auf.
Er verträgt sich mit den anderen Hunden, den Katzen und ist kinderlieb. umarm Jack geht gut an der Leine, fährt prima mit im Auto und ist einfach ein angenehmer Begleiter. daumenhoch







avatar
charlotte
Hündeflüster/in

Beiträge : 1779
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Bildertagebuch - Jack: kleiner, lieber Kerl, mit Handicap- VERMITTELT!

Beitrag  charlotte am Mo 22 Aug 2016, 09:57

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf Jack`s Vermittlungsseite:
http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=1655&hid=597337


Ende August 2016

Jack ist ein kleiner (35cm) großer, ca 2012 geborener, schwarzer,  kastrierter Mischlingsrüde.  rose
Der kleine Jack hatte großes Pech, und doch auch wieder Glück.
Jack war streunend unterwegs und wurde von einem Auto angefahren. schock  Eine Familie wurde Zeuge des Unfalls und hat Jack in die Tierklinik gebracht.  anbet Leider musste Jack ein hinteres Bein amputiert werden.  schnief Das war im Mai 2016.

Der Besitzer Jacks konnte nicht ausfindig gemacht werden. Vielleicht hatte er schon gar keinen mehr. So durfte Jack zu der Familie die sich um ihn gekümmert hat gehen um ein vorübergehendes Zuhause zu haben.

Jack kommt mit seiner Behinderung gut zurecht und ist ein netter, kleiner Hund.  caro Recht gehorsam ist er, der Jack, wie man auch auf den nachfolgenden Videos sehen kann.





Jack ist also auf der Suche nach SEINEN Menschen und nach SEINEM  Zuhause. Jack ist sicher ein lieber Begleiter, auch wenn er seine Menschen nicht auf langen Wanderungen begleiten kann, oder besser, sollte. Aber auf schöne Spaziergänge freut sich der kleine Mann bestimmt. klatsch1

Sie möchten dem Kleinen diesen Wunsch erfüllen?

Dann freuen wir uns über ihre Nachricht, gerne auch Ihren Anruf! DANKE

Bei Interesse füllen Sie doch bitte den <strong><a href="http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=2904">Haltungsbogen</a></strong> aus und senden ihn an die zuständige Ansprechpartnerin.











Zuletzt von charlotte am Mo 28 Nov 2016, 16:09 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
charlotte
Hündeflüster/in

Beiträge : 1779
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten