Bildertagebuch - Zelig (jetzt Nino): geprügelt und entsorgt, Menschen mit Herz und Geduld gesucht - VERMITTELT!!!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Bildertagebuch - Zelig (jetzt Nino): geprügelt und entsorgt, Menschen mit Herz und Geduld gesucht - VERMITTELT!!!

Beitrag  Pointer-Rudel am Mo 17 Okt 2016, 20:36

Update Mitte Oktober 2016

 Unser Schnuggelchen Nino hat sein Sofa gefunden. happy
avatar
Pointer-Rudel
Hündeflüster/in

Beiträge : 1700
Anmeldedatum : 16.11.14
Alter : 41
Ort : 97653 Bischofsheim

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Zelig (jetzt Nino): geprügelt und entsorgt, Menschen mit Herz und Geduld gesucht - VERMITTELT!!!

Beitrag  charlotte am Di 20 Sep 2016, 12:17

Mitte September 2016

Nino hatte Glück. Er durfte sich frischgebadet auf die Reise in eine Pflegestelle machen. daumenhoch  Ein wunderschöner Hund hat sich unter dem ganzen Schlamm versteckt! rose
Nino zeigt sich in seiner Pflegestelle als ruhiger und lieber Hund. Er verträgt sich mit den anderen Hunden und genießt es, endlich nicht mehr im Schlamm leben zu müssen. Er genießt jede Aufmerksamkeit und ist ein Schmusebär! umarm
Hat Nino Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich bei uns! Hello

















avatar
charlotte
Hinterherrenner

Beiträge : 2079
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Bildertagebuch - Zelig (jetzt Nino): geprügelt und entsorgt, Menschen mit Herz und Geduld gesucht - VERMITTELT!!!

Beitrag  charlotte am Do 21 Jul 2016, 16:20

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf Zelig´s (jetzt Nino`s) Vermittlungsseite:
http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=1655&hid=591704


Mitte Juli 2016


Zelig (jetzt Nino) ist seit März letzten Jahres im Tierheim. Er ist ein Hund, der uns sehr berührt. Er ist so ein lieber Kerl,  rose1 der nicht viel Gutes erlebt hat.  schnief Sobald man etwas lauter ist oder man etwas schärfer mit ihm spricht, legt er sich auf den Boden und duckt sich weg,  undwech der Grund dafür werden wohl Schläge von Menschen sein.  wütend1 Trotz allem wedelt er mit seiner Rute,  wuff sobald er einen Menschen zu Gesicht bekommt und hofft doch ein paar Streicheleinheiten zu bekommen. knuddel  Nino leidet sehr im Zwinger, mittlerweile gibt es richtige Laufrinnen, da er den ganzen Tag am Zaun auf und ab läuft.  traurig1 Er frisst nicht gut und ist mittlerweile sehr dünn. Er hatte auch das Pech in einen Schlammzwinger zu müssen, er fühlt sich sehr unwohl in dem Dreck.  kotz
Nino braucht geduldige und einfühlsame Menschen, die ihn erstmal zur Ruhe kommen lassen und nicht viel von ihm erwarten. Es wäre perfekt wenn ein Ersthund zur Orientierung vorhanden ist. Katzen sollten nicht in seinem Zuhause leben, denn die mag er nicht sonderlich gut leiden. hund und katz
Lassen Sie Nino aus seinem Albtraum erwachen? Haben Sie die Geduld ihm die schönen Seiten des Lebens zu zeigen? Dann freuen wir uns auf Ihren Anruf!  DANKE



























Hier noch ein Video von unserem Nino;



Zuletzt von charlotte am Mo 10 Okt 2016, 20:00 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
charlotte
Hinterherrenner

Beiträge : 2079
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten