Bildertagebuch - Amira: GRAUSAM verkrüppelt und keiner hat geholfen ... muß sich leider wieder auf die Suche machen- VERMITTELT!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Bildertagebuch - Amira: GRAUSAM verkrüppelt und keiner hat geholfen ... muß sich leider wieder auf die Suche machen- VERMITTELT!

Beitrag  charlotte am Do 16 Feb 2017, 13:21

Mitte Februar 2017

Amira hat ihre Menschen gefunden! happy
avatar
charlotte
Hündeflüster/in

Beiträge : 1790
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Amira: GRAUSAM verkrüppelt und keiner hat geholfen ... muß sich leider wieder auf die Suche machen- VERMITTELT!

Beitrag  charlotte am Mo 07 Nov 2016, 14:18

Mitte November 2016

Brandneue Videos von der kleinen Maus: lieb





avatar
charlotte
Hündeflüster/in

Beiträge : 1790
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Amira: GRAUSAM verkrüppelt und keiner hat geholfen ... muß sich leider wieder auf die Suche machen- VERMITTELT!

Beitrag  charlotte am Mo 31 Okt 2016, 18:15

Ende Oktober 2016

Amira hat in ihrem jungen Leben schon viel Leid erfahren müssen.  Shocked Sie wurde überfahren und einfach liegen gelassen,  angry letztendlich hatte sie aber Glück im Unglück  und wurde von Tierschützern  aus dem Canile geholt, anbet  in welches sie in ihrem Zustand gebracht wurde.
Amira musste leider ein Hinterbein amputiert werden, doch sie kommt prima damit zurecht. Amira hatte dann schnell ein Zuhause gefunden und konnte sich auf die große Reise nach Deutschland machen, doch leider muß sich die Familie aus privaten Gründen wieder von ihr trennen.  schnief
Amira ist ein ganz verschmustes, anhängliches Hundemädchen.  knuddel Sie ist offen und freundlich zu Mensch und Tier.  umarm Amira hat auch schon ein paar Grundkommandos erlernt und geht auch prima an der Leine.  daumenhoch
Sie lässt sich von ihrem Handicap nicht beeinträchtigen und hält beim Spielen auch mit anderen Hunden mit, kennt da aber auch ihre Grenzen.
Wir suchen für Amira nun ein Für-Immer-Zuhause, wo sie ganz viele Kuscheleinheiten bekommt, gerne mit einem Hundekumpel, da hat die Maus nichts gegen einzuwenden.

















avatar
charlotte
Hündeflüster/in

Beiträge : 1790
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Bildertagebuch - Amira: NOTFALL! GRAUSAM verkrüppelt und keiner hat geholfen... muß sich leider wieder auf die Suche machen!

Beitrag  Pointer-Rudel am Mi 03 Aug 2016, 08:06

Update Anfang August 2016


  Unsere süße Maus Amira hat ihr Sofa gefunden. happy happy
avatar
Pointer-Rudel
Pfotenliebhaber

Beiträge : 1589
Anmeldedatum : 16.11.14
Alter : 40
Ort : 97653 Bischofsheim

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Amira: GRAUSAM verkrüppelt und keiner hat geholfen ... muß sich leider wieder auf die Suche machen- VERMITTELT!

Beitrag  charlotte am Mi 13 Jul 2016, 16:04

Anfang Juli 2016

Amira hat sich prächtig entwickelt und ist eine kleine, lebensfrohe Schönheit geworden! happy

Hier der Beweis! lieb lieb lieb

avatar
charlotte
Hündeflüster/in

Beiträge : 1790
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Bildertagebuch - Amira: GRAUSAM verkrüppelt und keiner hat geholfen ... muß sich leider wieder auf die Suche machen- VERMITTELT!

Beitrag  charlotte am Fr 01 Jul 2016, 00:14

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf Amira´s Vermittlungsseite:
http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=1655&hid=609690


Anfang Juli 2016


Die kleine Amira – obwohl sie grade mal ein halbes Jahr jung ist, hat sie schon das ganze Elend der Welt erleben müssen. weinen
Sie wurde einfach überfahren  schock und auf der Strasse liegen gelassen.   devil  Sie musste einige Tage ums Überleben kämpfen, denn keiner hat der kleinen Maus geholfen.  motz Erst nach ein paar Tagen wurde sie in das Canile gebracht und letztlich von Tierschützern dort befreit. anbet

Als allererstes wurde sie zum Tierarzt gebracht, damit man sich ein Bild von ihrem Gesundheitszustand machen konnte und die Diagnose war wirklich grausam: Nicht nur das Becken war gebrochen, sondern auch noch eine Pfote. Letztlich entschied man sich dazu, die Pfote zu amputieren.
Mittlerweile erlangt die kleine Maus ihre Lebensfreude wieder.  sun1 Das welpenhafte Wesen kommt wieder durch und sie möchte spielen, toben  hüpf und Dummheiten machen. huhuuuu

Wir suchen dringend ein Zuhause oder eine Pflegestelle für die kleine Maus,  rose in der sie wieder aufgepäppelt wird und das schlechte, was ihr widerfahren ist ganz schnell vergessen kann! DANKE









und hier noch ein Video von der Süßen



Zuletzt von charlotte am Do 16 Feb 2017, 13:20 bearbeitet; insgesamt 7-mal bearbeitet
avatar
charlotte
Hündeflüster/in

Beiträge : 1790
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten