Bildertagebuch - Luke: ein wunderbarer Schäferhund sucht sein Sofa!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Bildertagebuch - Luke: ein wunderbarer Schäferhund sucht sein Sofa!

Beitrag  caro am Di 13 Jun 2017, 21:33

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf Lukes Vermittlungsseite:
http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=1655&hid=657411

Juni 2017

Wir sind wieder in Spanien, und natürlich haben wir Luke besucht. Luke geht es nach wie vor gut, außer der Tatsache, dass er noch immer kein Zuhause gefunden hat. Genau das aber ist Luke´s größter Wunsch. Luke liebt die Menschen so sehr und hat sich über den kleinen Spaziergang, den wir mit ihm gemacht haben, sehr gefreut. Luke geht wirklich brav an der Leine, was er mittels Video auch gerne wieder beweist



Allerdings musste dann immer mal ein Zwischenstopp sein, denn Luke will einfach schmusen, am besten in einen hineinkriechen :-) Mit Hündinnen ist Luke natürlich verträglich, wirklich nette Rüden sind auch okay. "Stinkstiefel" bekommen aber eine kräftige Ansage. Geht ja gar nicht ;-)

Wir freuen uns sehr, wenn Sie Luke ein Zuhause geben wollen und sich bei uns melden. Über das Thema "Leishmaniose" beraten wir Sie gerne.




































_________________
Caro mit Ilva sitz und Ouzo wedel und Cookie, der Keks PSV  dog2

www.hundepfoten-in-not.de
avatar
caro
VIP

Beiträge : 4757
Anmeldedatum : 10.02.13
Alter : 37

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Luke: ein wunderbarer Schäferhund sucht sein Sofa!

Beitrag  caro am Mi 03 Mai 2017, 21:02

Mai 2016


Wir haben Luke in der Pension besucht. Als wir kamen war er gerade im Auslauf und hat sich wie Bolle über unseren Besuch gefreut. Und wir haben uns wie Bolle gefreut ihn wiederzusehen, unseren schönen Buben. Natürlich hat Luke sich auch über die leckeren Sachen die wir mitgebracht haben, gefreut. Peter, der Betreiber der Pension und seine Frau Lorraine sind große Fan´s von Luke. Ein einfach toller und braver Bursche ist er. Recht gehorsam ist der Luke wohl auch.
Ein wirklich prächtiger Vertreter seiner Rasse, der leider das Pech hatte von der "falschen" Mücke gestochen zu werden. Luke hat Leishmaniose. Daher bekommt er jeden Tag das Medikament Allopurinol, und Luke geht es damit gut. Er hat keine Anzeichen der Leishmaniose.




















_________________
Caro mit Ilva sitz und Ouzo wedel und Cookie, der Keks PSV  dog2

www.hundepfoten-in-not.de
avatar
caro
VIP

Beiträge : 4757
Anmeldedatum : 10.02.13
Alter : 37

Nach oben Nach unten

Bildertagebuch - Luke: ein wunderbarer Schäferhund sucht sein Sofa!

Beitrag  charlotte am Di 27 Okt 2015, 12:25

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf Luke´s Vermittlungsseite:
http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=1655&hid=657411


Ende Oktober 2015

Luke ist zusammen mit seiner Freundin Lara in der Tötungsstation gelandet.  weinen

Ein schöner und kräftiger Vertreter seine Rasse. lieb  Seiner Freundin Lara gegenüber ist er sehr loyal. Lara ist sehr unglücklich gewesen in der perrera, und so war Luke immer an ihrer Seite.  tröst

Luke hat die Tötungsstation zusammen mit Lara verlassen können. Er ist nun in einer Pension untergebracht und warten auf SEIN Zuhause.  Hello

Luke wurde mit einem sehr niedrigen Titer (1:160) auf Leishmaniose positiv getestet sowie auf Rickettiose (Titer 1:128). Wir haben davon abgesehen ihm nun Allopurinol zu geben, denn es ist sehr gut möglich dass dieses Testergebnis verfälscht ist. Das passiert dann, wenn ein Hund in einem schlechten Zustand ist. Er bekommt nun seit dem 24.0415 für vier Wochen LeishGuard zur Immunstimulanz und wird danach erneut getestet.  daumendrueck

















Unsere Kollegin Lisa schreibt:

„Luke ist sehr gut diszipliniert und gehorsam, ein wunderbares Beispiel für einen Schäferhund.“  sun1



Hier gibt es 2 kleine Videos





Wir freuen uns sehr wenn Sie Luke ein Zuhause geben wollen und sich bei uns melden.  daumenhoch

Luke sucht auch eine Pflegestelle. Informationen zum Thema 'Pflegehund' finden Sie unter diesem Link: Pflegestelleninformationen Falls Sie sich vorstellen könnten, diesen Hund zu sich in Pflege zu nehmen, bis er ein endgültiges Zuhause gefunden hat, wenden Sie sich bitte an die angegebene Kontaktadresse.

Bei Interesse füllen Sie doch bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an die zuständige Ansprechpartnerin.  

PATENSCHAFT: Patentante oder Patenonkel dringend gesucht!
Falls Sie für 'Luke' eine Patenschaft übernehmen möchten, so füllen Sie bitte unser Patenschaftsformular aus. DANKE


Zuletzt von charlotte am Fr 18 Aug 2017, 15:49 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
avatar
charlotte
Sturmerprobt

Beiträge : 1905
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten