Bildertagebuch - Happy, große und stolze Traumhündin ... die über jeder Zuwendung einfach nur dankbar ist

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Hallo Leute

Beitrag  Reiterin1956 Gestern um 10:54

Ich bin`s HAPPY. Hi  Hi

Wollte mich mal kurz melden, damit Ihr lieben Menschen wisst, daß ich immer noch ein neues Zuhause suche. Ich fühle mich zwar auf meiner
Pflegestelle pudelwohl grins aber ich muss ja nicht mehr "gepflegt"  werden zwinkern zwinkern meine Beeinträchtigung durch die OP sind vollständig
abgeheilt, ich folge meinem Pflegefrauchen überall im Haus - auch die Treppen hoch - , ich könnte sofort in meine  FAMILIE umziehen.

Falls Ihr denkt, man braucht zwei Hände, um mit mir spazieren zu gehen - nur weil ich groß und kräftig bin puh  puh  - IRRTUM. Ich gehe ganz gemächlich an der lockeren Leine, andere Hunde auf der anderen Straßenseite interessieren mich die Bohne, hier gehe ich ohne Leine und komme auf Ruf zurück.
Ich könnte mir ein Leben bei einem älteren Menschen/Paar sehr gut vorstellen, als Einzelprinzessin alle Streicheleinheiten knuddel  nur für mich - das wäre toll. lieb lieb

Gestern waren wir beim Hundefriseur, da wurde ich gebadet und manikürt zwinkern die Frau dort war begeistert, wie gelassen ich das alles über mich ergehen lasse. Ich bin einfach eine ruhige Hündin, lieb  lieb  die ganz ganz viel Liebe verdient hat.

Also liebe Leute, lernt mich und mein liebes Pflegefrauchen kennen, die erzählt Euch alles über mich, was ich vergessen habe. Ich freue mich auf Euren Besuch. liebe Grüße HAPPY

P.S. Bilder oder Videos kommen in Kürze - versprochen

Reiterin1956
Heckenerkunder

Beiträge : 37
Anmeldedatum : 05.10.14
Alter : 60
Ort : Ellenhausen

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Happy, große und stolze Traumhündin ... die über jeder Zuwendung einfach nur dankbar ist

Beitrag  Setter-Pointer-Herz am Fr 21 Jul 2017, 20:29

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf Happys Vermittlungsseite:
http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=1655&hid=663850

Juli 2017

Happy hat sich wunderbar in ihrer Pflegestelle eingelebt und zeigt sich einfach nur als ein rund um freundliche und entspannte Hündin.
Sie ist die ideale Begleiterin für entspannte Spaziergänge und für gemütliche Kuschelstunden auf dem Sofa :-)
Happy ist mit anderen Hunden verträglich - möchte aber gerne im Haus die Prinzessin sein.
Im März diesen Jahres wurde Happy am Kreuzband operiert. Die Operation ist gut verlaufen und alles ist zur vollsten Zufriedenheit verheilt. Dennoch sollte ihr neues Zuhause ebenerdig sein und gegen einen Garten hätte Happy mit Sicherheit nichts einzuwenden.
Wenn Sie die große Schönheit kennen lernen möchten, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht!

_________________
Liebe Grüsse,
Madlen wedel
avatar
Setter-Pointer-Herz
Zickenbändiger

Beiträge : 1207
Anmeldedatum : 06.02.13
Alter : 38

Nach oben Nach unten

Wieder was Neues

Beitrag  Reiterin1956 am Mo 12 Jun 2017, 14:40

Hallo, Hi

wollte euch mal ein paar Bilder von unserem Sonntagsausflug zeigen, es macht immer mehr Spaß mit Happy und auch sie hat immer mehr
Spaß am Leben, wird ja auch Zeit hat lange genug gedauert für die arme Maus knuddel lieb bis bald


















Reiterin1956
Heckenerkunder

Beiträge : 37
Anmeldedatum : 05.10.14
Alter : 60
Ort : Ellenhausen

Nach oben Nach unten

Video vom Spaziergang

Beitrag  Reiterin1956 am Do 08 Jun 2017, 01:59

Anfang Juni 2017

Hallo,

heute hab ich mal ein Video von HAPPY gemacht, man sieht, sie hat Spaß am Leben und geht ohne leine, sie ist so einfach zu händeln,
wann finden wir die richtige Familie für diese liebe Hündin? Viel Spaß beim Anschauen, bis bald Hi Hi rose rose gassi1 gassi1



Reiterin1956
Heckenerkunder

Beiträge : 37
Anmeldedatum : 05.10.14
Alter : 60
Ort : Ellenhausen

Nach oben Nach unten

Neues von HAPPY

Beitrag  Reiterin1956 am Mo 05 Jun 2017, 01:43

Hallo, zusammen,

wollte mal Neues über die liebe, bescheidene HAPPY berichten, die es so sehr verdient hätte, endlich ein "richtiges" Zuhause zu finden liebhab  liebhab

Diese Hündin ist einfach nur lieb, anhänglich, umgänglich, pflegeleicht, verschmust ..... mir fallen gar nicht so viele gute Eigenschaften ein,
sie öffnet sich  jeden Tag aufs Neue, inzwischen nimmt sie sogar Kontakt zu anderen Hunden auf und animiert zum Spielen - im Moment noch ein wenig verhalten, aber  sie ist ja auch kein junger Hüpfer mehr, ihr reichen 2-3 Spaziergänge am Tag vollkommen aus, ansonsten genießt sie die Terasse oder das kühle Haus, wenn Menschen in der Nähe sind, noch mehr, sie bleibt aber auch problemlos allein. Es wäre so schön, wenn sie "IHRE" Menschen findet, denn sie bindet sich schon sehr an die Menschen in ihrer Umgebung. Sie wäre der ideale Familienhund, keine Scheu vor der Größe, innerlich ist Happy ein Schoßhund - das denkt sie jedenfalls - sie ist mit 2 Fingern an der Leine zu führen, bleibt an der Straße stehen, schaut nach "Ihrem" Menschen beim spazierengehen, sie interessiert sich nicht für bellende Hunde, es ist einfach entspannend, mit ihr unterwegs zu sein. Bei Gewitter würde sie gern auf den Arm, aber sie lässt sich mit ein paar Worten beruhigen.




Reiterin1956
Heckenerkunder

Beiträge : 37
Anmeldedatum : 05.10.14
Alter : 60
Ort : Ellenhausen

Nach oben Nach unten

Neue Entwicklung

Beitrag  Reiterin1956 am Mi 24 Mai 2017, 23:05

Ende Mai 2017

Hurra, das Röntgenbild hat gezeigt, es ist alles in bester Ordnung!!!! umarm Alles ist super gut verheilt und Happy darf sich nun langsam
immer mehr bewegen. Man könnte glauben, sie hätte das alles verstanden, denn am gleichen Tag sind wir auf dem spaziergang am Bach vorbei
und Happy hat sich reingetraut. jetzt ist ja auch eine Schleppleine dran und sie darf sich weiter weg von mir bewegen. Seit heute machen wir
Suchspiele - Leberwurst in Tube liebt sie - das hatte sie sehr schnell begriffen, suchen-finden-bringen-schlecken. rose1 wedel Auch kommt sie
auf Zuruf sofort zurück, die Familie, die Happy zu sich nimmt, wird sie sicher ableinen können, sie schaut immer, wo ich mich befinde. Sie macht jeden
Tag Fortschritte und hätte es so sehr verdient, jetzt endlich RICHTIG anzukommen. gassi1 rose


Reiterin1956
Heckenerkunder

Beiträge : 37
Anmeldedatum : 05.10.14
Alter : 60
Ort : Ellenhausen

Nach oben Nach unten

HAPPY kommt langsam an

Beitrag  Reiterin1956 am Fr 12 Mai 2017, 00:27

Mitte Mai 2017

Hallo, Hi  Hi

ich wollte mal kurz -bevor wieder kein Internet da ist weinen von Happy berichten, die bei mir in der Pflegestelle lebt.

Ich kann nur Gutes über diese liebe Hündin erzählen:

Sie bellt nicht, egal ob Briefträger oder Nachbarn:wedel: wedel
sie bleibt allein:pc:
sie macht nichts kaputt
sie genießt die Streicheleinheiten🌹 rose
sie frißt genussvoll ihren Napf leer
sie zieht nicht an der Leine, auch nicht bei anderen Hunden - Video folgt als Beweis
sie ignoriert im Moment alle anderen Hunde

Aufgrund der OP, die erst Mitte März erfolgte, ist ihr Bewegungspensum eingeschränkt, aber das nimmt Happy ganz relaxt hin, bin gespannt, wie sie sich
nach der "REHA" verhält, wenn wir draussen ein bisschen spielen dürfen, Sie ist der ideale Anfängerhund, auch für ältere Menschen - ich gehöre ja auch
zur 60+ Generation, aber Happy geht ganz gesittet neben mir her bzw. schnuppert hier und dort. Kein Ziehen und Zerren an der Leine, alles super leicht
zu führen, obwohl sie ja eine stattliche Hündin ist, aber sie hat Manieren.








Reiterin1956
Heckenerkunder

Beiträge : 37
Anmeldedatum : 05.10.14
Alter : 60
Ort : Ellenhausen

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Happy, große und stolze Traumhündin ... die über jeder Zuwendung einfach nur dankbar ist

Beitrag  charlotte am Sa 29 Apr 2017, 17:35

Ende April 2017


Wir erleben Happy als eine tolle Hündin. lieb Katzen sind draußen interessant -  im Haus eher weniger  zwinkern  Sie geht gut an der Leine und ist sehr menschen bezogen. knuddel  Happy gehört eher zu der "gemütlichen Sorte Hund".
Im Haus möchte Happy gerne Einzelprinzessin sein, können Sie ihr diesen Wunsch erfüllen?  Hello



Zuletzt von charlotte am Fr 12 Mai 2017, 09:40 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
charlotte
Hinterherrenner

Beiträge : 2033
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Happy, große und stolze Traumhündin ... die über jeder Zuwendung einfach nur dankbar ist

Beitrag  charlotte am Do 20 Apr 2017, 13:56

Ende April 2017

Unsere Happy konnte endlich die Pension verlassen und ist gestern glücklich in ihrer Pflegestelle eingezogen! freu

Wir werden in Kürze berichten! grinzzz











Zuletzt von charlotte am Sa 29 Apr 2017, 17:36 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
charlotte
Hinterherrenner

Beiträge : 2033
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Happy, große und stolze Traumhündin ... die über jeder Zuwendung einfach nur dankbar ist

Beitrag  Kerstin am So 26 März 2017, 10:46

Unser Happy wurde in der vergangenen Woche operiert. Sie hat alles sehr gut überstanden
Im Haus zeigt Happy sich als eine sehr menschen bezogene Hündin die jede Streicheleinheit genießt und unwahrscheinlich gerne Küsschen gibt zwinkern





avatar
Kerstin
Fellfriseur

Beiträge : 1050
Anmeldedatum : 10.02.13
Alter : 35
Ort : Hattingen

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Happy, große und stolze Traumhündin ... die über jeder Zuwendung einfach nur dankbar ist

Beitrag  charlotte am So 11 Dez 2016, 12:43

Mitte Dezember 2016

Happy sitzt immer noch in der Pension und wartet....trauwi

Für Happy wünschen wir uns ein ebenerdiges Zuhause mit Garten und vor allem Menschen die ihr die schönen Seiten des Hundelebens zeigen. knuddel
Happy hat leider eine zertrümmerte Kniescheibe. Wir möchten sie gerne operieren lassen, daher suchen wir dringend eine Pflegestelle, welche die Operation mit ihr durchsteht, so dass Happy bald wieder schmerzfrei laufen kann. gassi1
Wenn Sie mehr über Happy erfahren möchten, freue ich mich auf Ihre Nachricht! DANKE


Zuletzt von charlotte am Do 20 Apr 2017, 13:56 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
charlotte
Hinterherrenner

Beiträge : 2033
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Happy, große und stolze Traumhündin ... die über jeder Zuwendung einfach nur dankbar ist

Beitrag  charlotte am So 27 Nov 2016, 23:32

Ende November 2016

Neue Fotos vom unserer hübschen Happy: caro















avatar
charlotte
Hinterherrenner

Beiträge : 2033
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Happy, große und stolze Traumhündin ... die über jeder Zuwendung einfach nur dankbar ist

Beitrag  charlotte am Sa 05 Nov 2016, 16:20

Anfang November 2016

Neue Bilder von der Schmusebacke: lieb









avatar
charlotte
Hinterherrenner

Beiträge : 2033
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Happy, große und stolze Traumhündin ... die über jeder Zuwendung einfach nur dankbar ist - PATEN GESUCHT!

Beitrag  Pointer-Rudel am So 30 Okt 2016, 19:53

Update Ende Oktober 2016


 
Im Mai 2015 sind wir Happy in der Tötungsstation begegnet. Wir konnten erreichen dass Happy in eine Pension kam. Dort war unser großes Mädchen seit einem Jahr. Im Mai 2016 haben wir Happy besuchen können und was soll man sagen? Irgendwie konnte Happy nicht verstehen, dass sie kein Schoßhund ist : zwinkern
Eine große, sanfte und sensible Hundedame ist unsere Happy. Im Oktober 2016 hatte sie das Glück auf eine Pflegestelle zu ziehen. Leider hat Happy dort futterneidisch auf den vorhandenen Hund reagiert und auch mit den Katzen klappte es nicht, so dass sie in eine Pension ziehen musste.
 
Wir erleben Happy als eine Traumhündin. Katzen sind draußen interessant -  im Haus eher weniger ;-) Auch Leckerchen verteilen im Rudel stellt kein Problem dar. Sie geht gut an der Leine und ist sehr menschen bezogen. Happy gehört eher zu der "gemütlichen Sorte Hund". Tierarztbesuche meistert sie vorbildlich!  Welche Rasse bei Happy noch mitgemischt hat, können wir nicht sagen. Da sie recht wachsam ist, vielleicht ein Herdenschutzund? 
 
Leider hat Happy eine zertrümmerte Kniescheibe. Ob und inwieweit eine Operation möglich ist, wird derzeit geprüft. Sie scheint schon recht lange damit zu leben. trauwi
 
Für Happy wünschen wir uns ein ebenerdiges Zuhause mit Garten und vor allem Menschen die ihr die schönen Seiten des Hundelebens zeigen. Natürlich sucht Happy auch dringend vorab eine Pflegestelle!!! 
 
Wenn Sie mehr über Happy erfahren möchten, freue ich mich auf Ihre Nachricht!  Hello
avatar
Pointer-Rudel
Hündeflüster/in

Beiträge : 1659
Anmeldedatum : 16.11.14
Alter : 41
Ort : 97653 Bischofsheim

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Happy, große und stolze Traumhündin ... die über jeder Zuwendung einfach nur dankbar ist

Beitrag  charlotte am So 23 Okt 2016, 14:36

Ende Oktober 2016

Happy mußte leider in die Pension.. Crying or Very sad

Sie sucht händeringend eine neue Pflegestelle, bzw. noch besser ein endgültiges Zuhause! Hello

avatar
charlotte
Hinterherrenner

Beiträge : 2033
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Happy, große und stolze Traumhündin ... die über jeder Zuwendung einfach nur dankbar ist

Beitrag  charlotte am Sa 15 Okt 2016, 20:08

Mitte Oktober 2016

Happy hat neue Fotos geschickt: lieb











avatar
charlotte
Hinterherrenner

Beiträge : 2033
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Happy benötigt benötigt dringend eine neus Pflegestelle, ohne Katzen

Beitrag  charlotte am So 09 Okt 2016, 20:31

Anfang Oktober 2016

Happy ist auf ihrer Pflegestelle angekommen, aber muss diese leider schon wieder verlassen. schock Happy benötigt dringend eine Pflegestelle, ohne Katzen. Sie ist sehr futterneidisch - daran muss mit ihr gearbeitet werden.
avatar
charlotte
Hinterherrenner

Beiträge : 2033
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Happy, große und stolze Traumhündin ... die über jeder Zuwendung einfach nur dankbar ist

Beitrag  charlotte am So 09 Okt 2016, 12:28

Anfang Oktober 2016

Happy ist auf ihrer Pflegestelle in Deutschland angekommen! freu
avatar
charlotte
Hinterherrenner

Beiträge : 2033
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Happy, große und stolze Traumhündin ... die über jeder Zuwendung einfach nur dankbar ist

Beitrag  caro am Do 28 Apr 2016, 22:52

Ende April 2016

Happy wartet leider schon sehr lange in der Pension auf ihr Ticket nach Deutschland. Wir würden uns daher sehr freuen, wenn Sie uns im Rahmen einer Patenschaft bei den Pensionskosten für Happy unterstützen würden.

_________________
Caro mit Ilva sitz und Ouzo wedel und Cookie, der Keks PSV  dog2

www.hundepfoten-in-not.de
avatar
caro
VIP

Beiträge : 4749
Anmeldedatum : 10.02.13
Alter : 37

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Happy, große und stolze Traumhündin ... die über jeder Zuwendung einfach nur dankbar ist

Beitrag  Kerstin am Do 15 Okt 2015, 19:02

Oktober 2015

Die wunderschöne Happy hat uns neue Fotos geschickt! Hi



















avatar
Kerstin
Fellfriseur

Beiträge : 1050
Anmeldedatum : 10.02.13
Alter : 35
Ort : Hattingen

Nach oben Nach unten

Bildertagebuch - Happy, große und stolze Traumhündin ... die über jeder Zuwendung einfach nur dankbar ist

Beitrag  Pointer-Rudel am Fr 12 Jun 2015, 22:15

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf Happys Vermittlungsseite:
http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=1655&hid=663850

Mitte Juni 2015


Wir sind dieser süßen Maus in der Tötungsstation begegnet und haben sie Happy genannt. Eine große, stolze Hündin stand am Gitter der Zwingers und hat uns freundlich angeschaut. Wie sich herausstellte, hatte Happy einige Tage zuvor in der Tötungsstation Welpen bekommen. Überlebt hat nur eines.

Der Welpe, ein Mädchen, wurde wenige Tage nach unserem Besuch aus der Perrera geholt und kam zu einem Kollegen in Spanien, der die Kleine (nun
Georgy genannt) mit der Flasche groß zieht. Es war die einzige Chance für das Welpchen zu überleben. In der Tötungsstation haben Welpen keine
Überlebenschancen. Georgy geht es hervorragend.

Happy war nicht unglücklich darüber in ihrer misslichen Lage nun nicht mehr für ihren Welpen sorgen zu müssen. Happy wartet nun darauf aus der
Tötungsstation zu kommen. Wir haben sie reserviert, und bald darf sie in eine Pension umziehen. Wir hoffen sehr, dass Happy sich dort dann schnell
erholen kann von all den Strapazen, sie ist so mager. Happy hat sich sehr gefreut, als sie mit uns ein wenig auf dem Gelände der Tötungsstation laufen durfte, eine wirklich freundliche Hündin die sich über unsere Zuwendung einfach nur dankbar war.

Sie sind auf der Suche nach einem großen Hund der Sie begleiten will? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht.


















Zuletzt von Pointer-Rudel am Di 19 Jul 2016, 21:21 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
Pointer-Rudel
Hündeflüster/in

Beiträge : 1659
Anmeldedatum : 16.11.14
Alter : 41
Ort : 97653 Bischofsheim

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten