Bildertagebuch - Sully, ein Traum von einem Pointer... wie aus dem Bilderbuch

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Bildertagebuch - Sully, ein Traum von einem Pointer... wie aus dem Bilderbuch

Beitrag  caro am So 09 Jul 2017, 22:15

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf  Sullys  Vermittlungsseite:
http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=1655&hid=650708

Juni 2017

Auch unseren Sully haben wir wieder in Spanien in der Pension besucht. Sully haben wir vorgefunden wie auch bei letzten Mal: Vergnügt, fröhlich und voller Tatendrang.









Zum Foto-Shooting kam er gemeinsam mit Bonnie (mit ihr teilt er sich derzeit den Zwinger) nach draußen. Da war zuerst Rennen, Schnüffeln und gemeinsames Toben angesagt:-)



















Als dann der "erste Dampf" abgelassen war, kam Sully gerne zu uns, um sich streicheln zu lassen. Er ist ein so freundlicher Hund.
Als Sully und Bonnie dann zurück in den Zwinger mussten, sagte Tony nur "auf Mädels, es geht zurück", und beide sind brav mitgetrabt und haben sich von Tony zurück in Zwinger bringen lassen. Fazit: zwei tolle Hunde!

















Mit der alten Bruchverletzung seines Vorderbeines kommt Sully gut zurecht. Rennen und Toben ist immer möglich:-) Dass das Vorderbein etwas "schräg" aussieht, ist Sully vollkommen egal. Wir denken jedoch, dass Sully wegen der alten Bruchverletzung ein Hund ist, der eben keine "Mega-Wanderungen" machen sollte. Normales Spazierengehen allemal. Mit Bestimmtheit können wir das nicht sagen, das bliebe abzuwarten. Mit Schnüffelspielen für das hübsche Köpfchen kann man Sully sicherlich wunderbar auslasten - denn Herumschnüffeln findet Sully einfach klasse. Mit anderen Hunden hat Sully keinerlei Probleme, mit den Menschen sowieso nicht, die findet Sully toll.
So ist der hübsche Pointer-Mann auf der suche nach seinem Zuhause, wir denken er hätte auch nichts dagegen auf einen Sofa liegen zu dürfen, wie das die Pointer so gerne tun ;-)

Für Sully suchen wir Menschen, die gerne lange an der frischen Luft sind und mit ihm Wald und Feld erkunden. Wenn Sie die Menschen sind, die mit Sully durch dick und dünn gehen möchten, freuen wir uns auf Ihre Nachricht.
























_________________
Caro mit Ilva sitz und Ouzo wedel und Cookie, der Keks PSV  dog2

www.hundepfoten-in-not.de
avatar
caro
VIP

Beiträge : 4756
Anmeldedatum : 10.02.13
Alter : 37

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Sully, ein Traum von einem Pointer... wie aus dem Bilderbuch

Beitrag  charlotte am Mo 03 Okt 2016, 15:06

Anfang Oktober 2016

Sully ist ein wunderschöner Vertreter seiner Rasse.  rose Er ist ein menschenbezogener, sensibler Hund, der schon einige Zeit auf seine Menschen wartet...wir können es nicht verstehen... keine ahnung
Rasse-typisch ist bei Sully mit Jagdtrieb  dog2 zu rechnen, ein liebevoll - konsequentes Training sollte daher nicht fehlen.
Pointer lieben es weite Kreise über Felder und Wiesen und Wiesen zu ziehen - so auch bestimmt unser Sully  grinzzz
Sully hat ein verkürztes Vorderbein, was ihn aber überhaupt nicht stört. Sein Gelenk sieht ein wenig "individuell" aus, aber das tut seiner Schönheit und seinem Drang zu spielen und zu toben keinen Abbruch.  huhuuuu
Für Sully suchen wir Menschen, die gerne lange an der frischen Luft sind und mit ihm Wald und Feld erkunden.  gassi2
Wenn Sie die Menschen sind, die mit Sully durch dick und dünn gehen möchten, freuen wir uns auf Ihre Nachricht. Hello
avatar
charlotte
Sturmerprobt

Beiträge : 1893
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Bildertagebuch - Sully, ein Traum von einem Pointer... wie aus dem Bilderbuch

Beitrag  Pointer-Rudel am Sa 11 Jun 2016, 20:35

Update Mitte Juni 2016

Der hübsche Sully wurde von unserer Tierschützerin in Spanien besucht. Er ist sehr auf den Menschen bezogen und freut sich über jede kleine Streicheleinheit. Er belastet seine Pfote wie die anderen Pfoten auch und liebt es zu rennen und zu spielen. caro



















avatar
Pointer-Rudel
Pfotenliebhaber

Beiträge : 1588
Anmeldedatum : 16.11.14
Alter : 41
Ort : 97653 Bischofsheim

Nach oben Nach unten

Bildertagebuch - Sully, ein Traum von einem Pointer... wie aus dem Bilderbuch

Beitrag  Pointer-Rudel am Do 25 Feb 2016, 21:58

Update Ende Februar 2016


 Wir haben neue Bilder von unserem Traumpointer Sully bekommen. caro

 Sully wartet leider immer noch auf seiner Familie.

Sully hat sich sehr gut entwickelt. Die Schwellung an seinem Vorderbein ist zurückgegangen und er belastet es wie seine anderen Beine auch ;-) Auf manchen Bildern kann man sehen, dass er das Bein zwischendurch nicht richtig aufsetzt, warum er das macht, kann man nur vermuten. Vielleicht ist es eine angelernte Schonhaltung?! Denn Sully läuft und rennt wunderbar und liebt es mit seinen Hundefreunden zu spielen! knuddel

























Der süße Sallyschnuggel möchte nicht mehr länger warten, er würde gerne mit seiner Familie die Wälder durchstreifen und vieeeeelll kuscheln. knuddel
avatar
Pointer-Rudel
Pfotenliebhaber

Beiträge : 1588
Anmeldedatum : 16.11.14
Alter : 41
Ort : 97653 Bischofsheim

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Sully, ein Traum von einem Pointer... wie aus dem Bilderbuch

Beitrag  Kerstin am Fr 05 Jun 2015, 12:28

Juni 2015

Auch Sully wurde von unserer Tierschützerin in Spanien besucht. Der arme Kerl hatte ein geschwollenes Gelenk sowie offene Liegeschwielen und wurde sofort einem Tierarzt vorgestellt.
Das Röntgenbild war in Ordnung und gab Rückschlüsse darauf, dass Sully in der Vergangenheit einen Bruch hatte, welcher damals auch operiert wurde. Aufgrund dessen, ist sein Bein ein wenig verkürzt. Mittlerweile geht es Sully besser, sein Bein ist wieder abgeschwollen und auch die Liegeschwielen heilen blue













avatar
Kerstin
Fellfriseur

Beiträge : 1051
Anmeldedatum : 10.02.13
Alter : 35
Ort : Hattingen

Nach oben Nach unten

Bildertagebuch - Sully, ein Traum von einem Pointer... wie aus dem Bilderbuch

Beitrag  Pointer-Rudel am Fr 13 März 2015, 23:02

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf  Sullys  Vermittlungsseite:
http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=1655&hid=650708


Januar 2015


Der hübsche Sully ist in einem Alptraum - Tötungsstation erwacht. Sully hat großes Glück, er darf bald in eine Pension ziehen.

Dort wird Sully´s Leben zwar besser werden, doch das ist natürlich nicht genug für einen Pointer. Denn dort sitzt er auch leider nur in einem Zwinger.

Der süße sucht jetzt seine Familie.
Pointer sind im Haus echte Schmusebacken. Aber draußen kann es dann schon mal mit mehr Power zur Sache gehn.

Sie lieben die Pointer und deren Wesen?
Ziehen gerne Wanderschuhe an und wollen mit Sully viele gemeinsame Abenteuer erleben?

Dann freuen wir uns sehr auf Ihren Anruf.

















Zuletzt von Pointer-Rudel am Mo 13 Jun 2016, 06:34 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
avatar
Pointer-Rudel
Pfotenliebhaber

Beiträge : 1588
Anmeldedatum : 16.11.14
Alter : 41
Ort : 97653 Bischofsheim

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten