Bildertagebuch - Jonas, schüchterner Strubbel.... VERMITTELT!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Bildertagebuch - Jonas, schüchterner Strubbel.... VERMITTELT!

Beitrag  charlotte am Sa 23 Jul 2016, 15:15

Ende Juli 2016

Jonas hat es geschafft und sein Zuhause gefunden! happy
avatar
charlotte
Sturmerprobt

Beiträge : 1838
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Jonas, schüchterner Strubbel....

Beitrag  Pointer-Rudel am Fr 01 Mai 2015, 22:40

Update Anfang Mai 2015

Wir haben Neuigkeiten von dem süßen Schnuggel Jonas bekommen, der immer noch auf seiner eigenen Familie wartet.  knuddel


Jonas ist sehr verspielt, liebt es ausgiebig zu schmusen,
Er ist super schlau, lernt sehr schnell und setzt das Gelernte, wenn er mag, auch um.
Obwohl er sich in seiner gewohnten Umgebung mittlerweile doch sehr sicher fühlt, können
ihn plötzlich auftretende laute Geräusche oder schnelle Bewegungen, z.B. beim Gassigang, so in Panik versetzen,
das er nur noch fliehen möchte.
Viele Alltagsgeräusche sind noch ein Problem für ihn, dass sich aber bestimmt noch im Laufe der Zeit bessern wird.

Menschen gegenüber ist er schon wesentlich zugängiger geworden, der Abstand zwischen ihm und dem "Feind" beträgt nur noch  Zentimeter, es waren einmal Meter!
Seine Favoriten sind aber immer noch Frauen und Kinder, Artgenossen und Katzen so wie so.
Beim Spazierengehen in Feld und Flur, wie man so sagt, ist Jonas sehr aufmerksam.
Nimmt er die Witterung von Hase, Ente Maus & Co. auf, wird er sehr unruhig, die Leinenführung gestaltet sich schwierig,
bis… ja, bis plötzlich ein Hase, Ente oder… auftaucht,dann ist er kaum noch zu halten.
Es dauert einige Minuten, bis er sich einigermaßen beruhigt und sich die Leinenführigkeit wieder im normalen Bereicht eingependelt hat.
Die Frage nach Jagdtrieb und Ableinbarkeit beantwortet sich also deutlichst!

Zu seinem vollkommene Glück fehlt Jonas jetzt nur noch seine geeignete Familie, von der er recht genaue Wunschvorstellungen hat.
- ruhige, verständnisvolle Zweibeiner mit  Podenco Erfahrung, dass ist wichtig.
- standfeste Kinder,die auch mal einen Stupser abkönnen,Jonas liebt Kinder,ist aber recht stürmisch
- ein sicherer eingezäunter, größerer Garten, er braucht Auslauf und liebt es zu rennen.
- ein bereits vorhandener souveräner Hund wäre toll, ist aber kein Muss,Jonas liebt seine Artgenossen.
- ein Zuhause, wo immer einer da ist, wäre natürlich perfekt!
- Und last but not least: Seine Menschen sollten nicht mitten in der Stadt wohnen, Straßenverkehr-und Trubel gehören auch nicht zu Jonas Favoriten….!











Jonas freut sich sehr auf Ihren Anruf. winke
avatar
Pointer-Rudel
Pfotenliebhaber

Beiträge : 1588
Anmeldedatum : 16.11.14
Alter : 40
Ort : 97653 Bischofsheim

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Jonas, schüchterner Strubbel....

Beitrag  caro am Mi 01 Okt 2014, 19:05

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf Jonas Vermittlungsseite:
http://hundepfoten-in-not.zergportal.de/baseportal/Hunde/HiN/Anzeige&Id=539158.html

Ende August 2014

Jonas ist in seiner Pflegefamilie in Deutschland angekommen. Diese berichtet:

"Jonas hat sich gut in die Familie integriert, er hat sein Misstrauen weitestgehend abgelegt. Die anfänglichen Schwierigkeiten haben sich in Wohlgefallen aufgelöst.

Ich bin die folgenden zwei Tag alle 2Std mit Jonas rausgegangen, so konnte er sich mit der neuen Umgebung gleich gut vertraut machen, am Abend des ersten Tages hat er sich dann komplett gelöst.

Er liebt seine Artgenossen sehr, versteht sich prima mit Katzen und nach einer doch noch etwas längeren Aufwärmphase auch mit Kindern. Diese sollten ruhig sein, den Hund nicht bedrängen oder gar hinter ihm herlaufen.

Was der Bube nicht so gerne mag, sind Männer, er hat Angst vor ihnen,da braucht es noch etwas mehr Vertrauen."




_________________
Caro mit Ilva sitz und Ouzo wedel und Cookie, der Keks PSV  dog2

www.hundepfoten-in-not.de
avatar
caro
VIP

Beiträge : 4734
Anmeldedatum : 10.02.13
Alter : 37

Nach oben Nach unten

Bildertagebuch - Jonas, schüchterner Strubbel.... VERMITTELT!

Beitrag  caro am Mi 01 Okt 2014, 19:02

Unsere Kontaktdaten finden sie auf Jonas' Vermittlungsseite:
http://hundepfoten-in-not.zergportal.de/baseportal/Hunde/HiN/Anzeige&Id=480239.html

April 2014

Jonas wurde von einer jungen Mutter in der Auffangstation in Alicante/Spanien abgegeben, weil ihr 5 jähriges Mädchen schwer erkrankt ist und sie sich nicht mehr um den Hund kümmern konnte. Sie hat den Buben sehr geliebt und ihn schweren Herzens abgegeben. Gerade mit dem Kind hatte Jonas, laut Aussage der Mutter, ein sehr inniges Verhältnis.

Der Rüde zeigt sich aber sehr schüchtern, noch kann er sich an die jetzige Situation in der Auffangstation, mit den ihm fremden Menschen nicht gewöhnen. Auch in seiner neuen Familie muss man sicher Geduld aufbringen, um sein Vertrauen zu gewinnen.
Jonas ist verträglich mit anderen Hunden, kennt das Leben im Haus, ist aber, wie schon beschrieben, erstmal sehr ängstlich und unsicher, aber nie aggressiv, er zieht sich lieber zurück und schaut sich alles zuerst von der Ferne an.






_________________
Caro mit Ilva sitz und Ouzo wedel und Cookie, der Keks PSV  dog2

www.hundepfoten-in-not.de
avatar
caro
VIP

Beiträge : 4734
Anmeldedatum : 10.02.13
Alter : 37

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten