Bildertagebuch - Alessandro, war einmal ein stolzer Setterherr... - in Italien ZUHAUSE GEFUNDEN!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Bildertagebuch - Alessandro, war einmal ein stolzer Setterherr... - in Italien ZUHAUSE GEFUNDEN!

Beitrag  caro am So 27 Jul 2014, 16:07

Unsere Kontaktdaten finden sie auf Alessandros Vermittlungsseite:
http://hundepfoten-in-not.zergportal.de/baseportal/Hunde/HiN/Anzeige&Id=474938.html

Ende Juli 2014

Das ist Alessandro. Er war einmal ein stolzer Settermann, doch das harte Leben bei einem Jäger und die Zeit in einem schlechten Tierheim haben ihn eher zu einem Ritter von der traurigen Gestalt gemacht.

Unsere italienischen Tierschutzkollegen und wir möchten den Buben im besten Alter wieder zu dem machen, was er einst war – helfen Sie uns dabei?

Das kurzgeschorene Fell wird nachwachsen (dann sieht er auch wieder wie ein richtiger Setter aus…) und die seelischen Wunden werden heilen, denn Alessandro hat sich trotz seiner Vergangenheit den Glauben an das Gute im Menschen bewahrt. Er genießt jede Zuwendung und Streicheleinheit, die er so lange entbehren musste und möchte am liebsten mit jedem spielen – egal ob Zwei- oder Vierbeiner.

Wenn Sie das Wesen der Setter lieben – sensibel, verschmust, aber draußen richtige Powerhunde – dann sind Sie vielleicht der oder die Richtige, um diesem traurigen Setterbuben wieder ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Sie sollten gerne draußen unterwegs sein, denn Setter sind eher Rennsemmeln als Couchpotatoes und Sie sollten auch darauf vorbereitet sein, dass Alessandro Jagdtrieb zeigt.









Leider mußte Alessandro geschoren werden, daher sieht er momentan so aus:






...aber das Fell wächst ja nach...

_________________
Caro mit Ilva sitz und Ouzo wedel und Cookie, der Keks PSV  dog2

www.hundepfoten-in-not.de
avatar
caro
VIP

Beiträge : 4788
Anmeldedatum : 10.02.13
Alter : 37

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten