Bildertagebuch - Sally, liebe Labbi-Hündin... - sucht leider wieder...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Bildertagebuch - Sally, liebe Labbi-Hündin... - sucht leider wieder...

Beitrag  charlotte am Fr 03 März 2017, 20:55

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf Sallys Vermittlungsseite:
http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=1655&hid=629304

Anfang März 2017

Neue Bilder von der hübschen Sally: lieb







Hier mit Freund Janno: http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=1655&hid=625122 ,  drück der auch noch ein Zuhause sucht! Hello















avatar
charlotte
Hündeflüster/in

Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Sally, liebe Labbi-Hündin... - sucht leider wieder...

Beitrag  nina am Mo 15 Aug 2016, 11:47

Mitte August 2016

Sally wartet noch immer, mittlerweile gehört sie fast schon zum Inventar in der Pension. Das darf nicht sein, denn sie ist ein ganz toller Hund! lieb

Sally hat neue Bilder geschickt: Hello















avatar
nina
Pfotenabwischer

Beiträge : 70
Anmeldedatum : 07.10.13
Alter : 32
Ort : Hagen

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Sally, liebe Labbi-Hündin... - sucht leider wieder...

Beitrag  charlotte am Mi 13 Apr 2016, 22:55

Update April 2016:

Sally ist einfach unser Pechmariechen. Crying or Very sad Selbst durch ihren tollen Fernsehauftritt beim WDR konnten wir kein passendes Zuhause finden. keine ahnung Das darf nicht sein, denn Sally hat es wirklich so sehr verdient. Sie ist so ein lustiges und verschmustes Mädchen,  knuddel  irgendwo muss es doch konsequente Menschen geben, die Sally geben was sie braucht! hallo

Ohrenkraul-Video von Tiere suchen ein Zuhause:

avatar
charlotte
Hündeflüster/in

Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 09.01.14
Alter : 46
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Sally, liebe Labbi-Hündin... - sucht leider wieder...

Beitrag  caro am Di 08 Dez 2015, 21:43

Anfang Dezember 2015

Zwei neue Bilder von Sally:



_________________
Caro mit Ilva sitz und Ouzo wedel und Cookie, der Keks PSV  dog2

www.hundepfoten-in-not.de
avatar
caro
VIP

Beiträge : 4698
Anmeldedatum : 10.02.13
Alter : 37

Nach oben Nach unten

Re: Bildertagebuch - Sally, liebe Labbi-Hündin... - sucht leider wieder...

Beitrag  nina am Di 04 Aug 2015, 15:31

Sally teilt ihren Zwinger mittlerweile mit dem Rüden Daddy und man muß echt sagen, dass sie ein Herz und eine Seele geworden sind knuddel

Zu Anfang hat sie versucht ihre dominante Seite raushängen zu lassen, aber als sie gemerkt hat, dass sie bei Daddy nicht weiterkommt, hat sie es sofort dran gegeben. Sally spielt mit ihm, ohne das Spiel kontrollieren zu müssen. Es ist eine Wonne den Zweien zuzuschauen!
Wie man an den Bildern unschwer erkennen kann, genießt Sally es sichtlich zu toben!
Mit liebevoller Konsequenz und einem sicherem Selbstbewußtsein kann man super mit ihr arbeiten und wie man sieht lohnt es sich!
Dennoch sucht Sally noch immer nach Ihrem Menschen und einem Sofa auf Lebenszeit und freut sich auf Ihre Anfrage!




















avatar
nina
Pfotenabwischer

Beiträge : 70
Anmeldedatum : 07.10.13
Alter : 32
Ort : Hagen

Nach oben Nach unten

Bildertagebuch - Sally, liebe Labbi-Hündin... - sucht leider wieder...

Beitrag  Pointer-Rudel am Do 09 Apr 2015, 17:05


Update Anfang April 2015

Es gibt Neuigkeiten von der Sally - Maus ......

Sally ist nun schon einige Tage in der Pension und es wurde ganz schnell klar > sie ist ganz einfach ein unsicherer Hund, und überspielt die Unsicherheit mit viel "TamTam". Mit dem Rüden unserer Kollegin hat Sally schön gespielt, wobei Sally das Spiel ganz klar kontrolliert hat.

Beim Spaziergang ging der Besitzer der Pension mit und hat Sally geführt. Das hat super geklappt

Sally braucht: Klare Ansagen, liebevolle Konsequenz und positive Bestärkung und ein selbstbewußtes, sicheres Ende der Leine.

Sally hat einen guten Grundgehorsam: "Sitz und Bleib, Fuß und Hier" sogar mit geradem Vorsitz setzt sie super um!
Sie geht auch ganz toll an der lockeren Leine.

Bei Sally sind hundeerfahrene Menschen gefragt, die Geduld haben Sally langsam wieder an den Kontakt mit anderen Hunden zu führen und Ihr zeigen wie schön das sein kann, damit sie wieder entspannt durchs Leben laufen kann!​

Zu guter Letzt hier noch ein paar neue Fotos von Sally dem Schlamm-Hund :-)











avatar
Pointer-Rudel
Pfotenliebhaber

Beiträge : 1589
Anmeldedatum : 16.11.14
Alter : 40
Ort : 97653 Bischofsheim

Nach oben Nach unten

Bildertagebuch - Sally, liebe Labbi-Hündin... - sucht leider wieder...

Beitrag  Pointer-Rudel am Di 31 März 2015, 12:08

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf Sallys Vermittlungsseite:
http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=1655&hid=629304


Ende März 2015


Die süße Sally hat leider ihr Zuhause verloren ..... tröst

Sally kam 2014 nach Deutschland und hatte ganz schnell ihr Zuhause gefunden. Nun ist Sally aber wieder zurückgegeben worden. Als Grund wurde genannt, dass Sally mit anderen Hunden nicht zurecht kommt und auf diese los geht.

Sally kam nun, weil die Rückgabe schnell erfolgen sollte, in eine Hundepension. Unsere Kollegin, die Sally dort besucht und mit betreut, berichtet:

„Sally hat einen netten ersten Eindruck auf mich gemacht. Meine Mutter ist auch mit gekommen, Sally hat richtig mit ihr geschmust und sie nach ein paar Minuten sogar angespielt. Auch der erste Eindruck vom Besitzer der Pension ist definitiv sehr positiv. Er schätzt sie ein wenig unsicher ein, daher wird sie jemanden brauchen, der ihr am
anderen Ende der Leine Sicherheit gibt.

Sally hat auch durch das Gitter Kontakt zu dem Rüden nebenan Kontakt aufgenommen, sie war neugierig wie jeder andere Hund auch. Sally hat nicht geknurrt, gebellt oder
anderweitig irgendwelche Aggressionen gezeigt.

Das Mädchen hat sich prima vom Besitzer der Pension führen lassen und die anderen Hunde, die natürlich gebellt haben, haben Sally nicht gestört. Ich denke mit dem passendem Menschen an Ihrer Seite ist sie ein toller Hund!“

Soweit der erste Bericht von Sally der, wie wir meinen, doch ganz positiv ausfällt. Wir werden natürlich weiter über Sally berichten.

Sally ist nun wieder also wieder auf der Suche nach einem Zuhause. Für die schöne Hndin suchen wir Menschen die bereits Erfahrung mit Hunden haben und ihr die Sicherheit geben können, die Sally braucht. Menschen die bereit sind auf Sally liebevoll und konsequent einzugehen.

























Zuletzt von Pointer-Rudel am Mo 14 Dez 2015, 07:55 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
Pointer-Rudel
Pfotenliebhaber

Beiträge : 1589
Anmeldedatum : 16.11.14
Alter : 40
Ort : 97653 Bischofsheim

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten