Vergiftungsaktion in Tirnavos/Griechenland

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Vergiftungsaktion in Tirnavos/Griechenland

Beitrag  Gast am Di 11 Feb 2014, 21:25

Ich bin erschüttert, wie können Menschen nur so feige und grausam sein - gestern erreichten mich folgende Bilder aus Nordgriechenland aus der Region Larissa von einer Tierschützerin. In der Nähe einer Schule wurde vergiftetes Brot ausgelegt - 10 Hunde hat es bei der Futtersuche erwischt:







Ein einziger aus dem ganzen Rudel konnte, von der Tierschützerin gerettet werden - er hatte die Scheibe Brot noch nicht gefressen, aber schon in der Schnautze.....
Der gerettete Hund heißt "Pocket" - weil er so klein ist!
 Karin mit Momo, Meggie und Ginny 

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Vergiftungsaktion in Tirnavos/Griechenland

Beitrag  martina567 am Di 11 Feb 2014, 21:49

traurig traurig traurig  wütend wütend wütend  kugel kugel kugel 

Das Traurigste ist nur, dass es das auch leider tagtäglich vor UNSERER Haustüre gibt  wütend1
avatar
martina567
Rudelbeschützer

Beiträge : 1243
Anmeldedatum : 05.04.13
Alter : 50
Ort : Durmersheim

Nach oben Nach unten

Re: Vergiftungsaktion in Tirnavos/Griechenland

Beitrag  Frau Wuff am Di 11 Feb 2014, 22:12

Wie grausam kann Mensch nur sein ...
avatar
Frau Wuff
Sturmerprobt

Beiträge : 1864
Anmeldedatum : 17.05.13
Alter : 57
Ort : Weserbergland-NRW

Nach oben Nach unten

Re: Vergiftungsaktion in Tirnavos/Griechenland

Beitrag  Gisela am Mi 12 Feb 2014, 14:24

...leider gibt es solche Menschen überall....

es ist schrecklich traurig....

Gute Reise über die RBB...

Gisela
avatar
Gisela
Schuhputzer

Beiträge : 804
Anmeldedatum : 11.02.13
Ort : ...Nähe Bonn

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten