Arno aus Griechenland

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Arno aus Griechenland

Beitrag  Setter-Pointer-Herz am Do 18 Jul 2013, 16:35

Ich bin ein kleiner ( inzwischen ganz schön riesiger) Collierüde und wurde mit meinen beiden Geschwistern Boss und Stenni im Mai 2012  auf Kalymnos, in Griechenland gefunden.
Ende Juni 2012  habt ihr  dafür gesorgt, dass ich nach Deutschland kommen durfte und sogar auf eine Pflegestelle, wo auch mein Bruder Boss (jetzt Lassie) schon 3 Wochen vor mir eingezogen war.
Das war cool, als ich ihn wiedergesehen habe und wir hatten zusammen noch einmal 3 schöne Tage, bevor mein jetziges Frauchen mich abholte.
Frauchen sagt, sie hat sich sofort in mich verliebt, als sie mich im Internet (zergportal) entdeckte -  aber weißt du den wahren Grund?
.......weil ich so schön treudoof geguckt habe. Hmmm, das finde ich gar nicht so gut aber ich gebe mir trotzdem  ganz doll Mühe, auch heute noch manchmal so zu gucken, da Frauchen das an mir so liebt.

Die ersten 3 Monate ging es mir irgendwie noch nicht so richtig gut, ich glaube, mein ganzes Leben vorher war zu viel Stress für mich gewesen.
Mein zu Hause war schon super schön, aber ich war immer ganz schlapp, habe kaum gespielt, habe mich ständig hingelegt und gehechelt
und das Auto fahren war der blanke Horror.
Ich hatte die totale Panik, sabberte literweise Flüssigkeit aus und schon nur, wenn ich in die Nähe eines Autos kam, lief bei mir der Speichel und ich wollte/ konnte nicht einsteigen.
Frauchen hat mich dann vom Doktor auf Herz und Nieren prüfen lassen, da sie natürlich Angst hatte, dass ich krank bin.
Aber ich kann euch sagen, ich war und bin total gesund :-)

Und heute:

Heute bin ich ein total hübscher Kerl geworden (fast jeder der mich sieht, sagt mir das) ich bin selbstbewusst, verspielt, und habe eine Menge Knete im Kopf ;-).  Ich muss zugeben, Frauchen hat aber auch ganz viel mit mir gemacht und macht es heute noch, das ist echt toll.
Angst vorm Auto fahren? Was ist das?  Wer hat schon Angst vor´m Auto fahren? Ich doch nicht!! Heute bin ich jeden Tag mit Frauchen im Auto unterwegs, als ob ich nie etwas anderes gemacht hätte.
Ach ja, und von meinem "großen Bruder" Ronny (Border Collie) und meinen vielen Hundefreunden will ich euch doch auch noch erzählen.

Der Ronny lebt schon seit fast 8 Jahren bei Frauchen  und hat mir ganz viel beigebracht.  Er ist mein großes Vorbild und ich orientiere mich
ganz stark an ihm. Ich hab fast alles von ihm gelernt und kann wirklich schon ganz viele Sachen, abgesehen von meinem super gutem Grundgehorsam und meinen sportlichen Aktivitäten im Agility.
Ronny und ich sind den ganzen Tag mit Frauchen unterwegs (sie darf uns nämlich mit zur Arbeit nehmen) und machen alles gemeinsam.
Ja, und beim Agility habe ich natürlich auch total viele Hundekumpels, mit denen ich mich super verstehe.



meine Hundekumpel

Was soll ich euch sagen, einfach ganz herzlichen Dank, dass ihr euch so aufopferungsvoll um Hundchen wie mich kümmert, damit sie auch so ein schönes Leben haben können.
Und das habe ich, das könnt ihr mir glauben. Ich werde euch noch ein paar schöne Bilder von mir und meinen Freunden schicken und wenn ihr möchtet, dürft ihr meine Geschichte gern veröffentlichen.

Es grüßt ganz lieb der Arno, wuff, wuff :-)




Das bin ich, noch in Griechenland.




Ganz frisch angekommen- auf meiner Pflegestelle "Glückspfoten e.V." in Borkheide






Ganz lieb wurde ich im Rudel aufgenommen - rechts neben mir der Ronny und der

Labrador Djego




Mein zu Hause - mit Ronny und Kater Pippo





Ronny, Djego und ich, der "kleine" Riese





Meine engsten Freunde - Ronny und Djego





Bin ich nicht ein hübscher Kerl geworden - Juni 2013

_________________
Liebe Grüsse,
Madlen wedel
avatar
Setter-Pointer-Herz
Zickenbändiger

Beiträge : 1208
Anmeldedatum : 06.02.13
Alter : 38

Nach oben Nach unten

Re: Arno aus Griechenland

Beitrag  Frau Wuff am Do 18 Jul 2013, 17:16

daumenhoch  wie schöööööööööööön, bei der Geschichte geht einem doch das Herz auf
und Arno, du bist ein ganz toller Bursche geworden caro 

Wie man auf den schönen Fotos sehen kann ... diesen *Verführerblick* beherrschst du noch perfekt pfeif 
und deine Rudelkumpel und Freunde sehen auch richtig brav und toll aus.

avatar
Frau Wuff
Sturmerprobt

Beiträge : 1868
Anmeldedatum : 17.05.13
Alter : 58
Ort : Weserbergland-NRW

Nach oben Nach unten

Re: Arno aus Griechenland

Beitrag  Gast am Do 25 Jul 2013, 23:03

So ein schönes Happy End! Und wie Deine Hunde alle gleichzeitig ganz brav Männchen machen...KLASSE!!!!! Da hat Arno es ja richtig toll erwischt!happy  knuddel 

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Arno aus Griechenland

Beitrag  Singhalesin am Fr 26 Jul 2013, 00:09

Ganz fantastische Bilder - du bist wirklich ein ganz hübscher Collie geworden!

Und ich freue mich für dich, dass du perfekt in dein Rudel passt. Ihr seht alle sehr glücklich aus.
avatar
Singhalesin
Heckenerkunder

Beiträge : 42
Anmeldedatum : 17.03.13
Ort : Bergneustadt

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten