Bildertagebuch - Maggy... Mopsalarm!!!! - in Griechenland ZUHAUSE GEFUNDEN!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Bildertagebuch - Maggy... Mopsalarm!!!! - in Griechenland ZUHAUSE GEFUNDEN!

Beitrag  caro am Mi 03 Jul 2013, 14:10

Maggy ist ein kleine Mops-Hündin, geboren etwa 2010 oder 2011. Sie befindet sich derzeit auf einer privaten Pflegestelle in Athen, wo sie ein wenig gepäppelt wird. Als Maggy gefunden wurde, war sie in keinem guten Zustand.

Die kleine Möpsin hatte eine Augenverletzung, die zum Glück behandelt werden konnte. Das Auge konnte zwar gerettet werden, aber Maggy sieht auf diesem Auge schlecht. Leider hat Maggy auch Problem mit der Bauchspreicheldrüse, so das eine besondere Diät angesagt ist.

Für Maggy suchen wir liebe Menschen, die die besondere Art der Möpse zu schätzen wissen und die bereit sind, in Zukunft besser auf Maggys Gesundheit und auch ihr Gewicht zu achten. Hierzu gehört zum einen eine gesunde, auf Maggys Problem abgestimmte Ernährung - zum anderen aber auch genügend Bewegung!

Maggy in Athen:










Die Kontaktdaten von Maggys Ansprechpartnerin finden sie auf ihrer Vermittlungsseite:
http://hundepfoten-in-not.zergportal.de/baseportal/Hunde/HiN/Anzeige&Id=411639.html

_________________
Caro mit Ilva sitz und Ouzo wedel und Cookie, der Keks PSV  dog2

www.hundepfoten-in-not.de
avatar
caro
VIP

Beiträge : 4776
Anmeldedatum : 10.02.13
Alter : 37

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten