Bezaubernde Sina

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Bezaubernde Sina

Beitrag  Gast am Sa 29 Jun 2013, 13:33




Sinas Geschichte beginnt Anfang des Jahres... sie wurde als Straßenhund in Burgas von einem Auto erfasst. Zum Glück ist ihr, außer einem Beinbruch, Nichts weiter passiert. Sina wurde gefunden, operiert und kam ins Tierheim Chernomore.
Dort hat sie in einem großen Rudel gelebt. Futter ist rar im Tierheim, die Hunde kämpfen ums Überleben. Sina hatte den größeren Hunden Nichts entgegenzusetzen und so zog sie sich immer weiter zurück, bis sie sich fast selbst aufgegeben hatte.




Am 1.6. wendete sich aber das Blatt für Sina! Sie zog bei uns zur Pflege ein. Und zaubert nicht nur uns jeden Tag ein Lachen aufs Gesicht.
Aus dem einst so schüchternen und verschrecktem Wesen ist eine sehr lustige kleine Diva geworden, die das neue Leben einfach nur genießt.



Sie freut sich über jede Ansprache mit einem Ganzkörperwackeln, Futter wird tanzend und hüpfend entgegen genommen, dann und wann fordert sie unseren Rüden sogar zu einem Spielchen auf.
Sina ist eine ganz bezaubernde Elfe, die einem durch ihre charmante und lustige Art, schnell das Herz stiehlt. Hier ist wirklich Vorsicht geboten, sonst erliegt man ihr völlig!



Mittlerweile hat sie auch gelernt, dass deutsche Hunde irgendwie viel netter sind, als die Hunde im Tierheim. Das nutzt das Sinchen dann auch mal für sich und kann ein bisschen frech werden, wenn es ums Futter geht. Dabei weiß sie aber genau, bei wem sie es sich erlauben kann und bei wem nicht. Das ist schon ein kleines Früchtchen....



Mittlerweile ist die Platte, die nach dem Unfall in Bulgarien eingesetzt wurde, entfernt worden. Das vordere Bein wird ein wenig krumm bleiben, aber das macht der Sina nix, die ist trotzdem lustig und fidel. Eine leichte Hüftdysplasie wurde diagnostiziert, aber auch das ist der Sina egal. Es tut ja nicht weh und sie tanzt und springt wie es sich für eine kleine Diva gehört.

Sina wird auf 2- 3 Jahre geschätzt, sie ist kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt. Sie ist absolut stubenrein! Sina ist eine unkomplizierte Hündin, die es gern ruhig angeht. Zumindest im Haus. Draußen darf dann auch gern mal gespielt und gerannt werden. Dabei verliert sie einen nie aus den Augen. Sie hat ein sehr angenehmes Temperament und ist eine wirklich sehr, sehr liebenswerte Hündin.



Sollte Sie dieser Blick verzaubern und Sie möchten mehr über Sina erfahren, dann dürfen Sie uns gern über unsere Homepage kontaktieren

http://www.tierschutz-pro-k.de/team-pro-k/

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bezaubernde Sina

Beitrag  Gast am Fr 09 Aug 2013, 20:58

Es war viel los in letzter Zeit...

Sina ist krank. Und wir mussten ein wenig "suchen" bis wir den Auslöser der vielen kleinen Zipperlein gefunden haben.
Das Mäusle hat Ehrlichiose. Ehrlichiose ist eine durch Zecken übertragene Krankheit, die unschöne Symptome einher bringt.
Erst hatte sie Durchfall, dann fiel Fell aus... Wir stellten Giardien fest und Demodex.
Beides hat jeder Hund in sich, aber wenn das Immunsystem angegriffen ist, wird so etwas Behandlungsbedürftig.
Ihre Haut wurde pustelig, und sie bekam Nasenbluten.
Es wurde allerhöchste Zeit für einen Mittelmeercheck.

Die Ehrlichiose, auch Zeckenfieber genannt, wird nun behandelt. Alles andere ebenso und in 3 Wochen ist die Maus wie Neu zwinkern  .

Von all dem ahnt die Sina jedoch Nichts.
Aus dem scheuen, kleinen Ding ist eine kleine, manchmal übermütige und alberne kleine Lady geworden. Sie genießt ihr Leben in vollen Zügen.
Ihr Lebensmut, ihre Tapferkeit, ihr Lebenswille und ihre immer gute Laune sind absolut Bemerkenswert respekt 

Sie denken vielleicht: oh je, der arme Hund... so krank
Lernen Sie Sina kennen... und Sie werden sehen, was echte Lebensfreude bedeutet! Sina wird Sie jeden Tag aufs Neue zum Lachen bringen, sie bringt Freude und Leichtigkeit in ihr Haus!

Sina ist anders als andere Hunde! Sie ist jetzt 9 Wochen hier und kann weder Sitz noch Platz. So was ist mir noch nicht unter gekommen kopfklatsch 
Dafür kann sie wesentlich wichtigere Signale, die andere Hunde bis an ihr Lebensende nicht beherrschen zwinkern 
Sina kennt "Komm hierhin", sie kennt "Halt", "Weiter", "Raus da". Sie kann "Küssen" und sie lernt gerade "Stubsen".
Ein UnterordnungsHund wird Sina nie! Dafür könnte sie ein toller TrickDog werden. Mit dem Clicker erreicht man Einiges bei ihr winke 
Sina geht hervorragend an der Leine, sie fährt sehr gern Auto, Allein bleiben stellt auch kein Problem dar.
Alles in allem würde ich Sina als völlig komplikationslosen Hund bezeichnen. Wenn man es ertragen kann, auch mal mitten im Spielfilm von ihren Kuschelattacken überwältigt zu werden knuddel 

Aber jetzt genug der Worte, es folgen Bilder...

Das ist die staunende Sina, überwältigt von den vielen Gerüchen


Das ist eine Sina, die fragt, ob das alles Wirklich ist


Das ist eine Sina, die die Gerüche zu genießen beginnt


Das ist Sina, wie sie leibt und lebt! Fröhlich und Unbeschwert


So sieht eine glückliche Sina aus!


Und das ist eine Feldbäuerin schäm 


Und das ist die Sina, die sich fragt, wann ihr Mensch sie endlich entdeckt und ihr ein Zuhause gibt

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bezaubernde Sina

Beitrag  martina567 am Fr 09 Aug 2013, 22:20

Toll, dass Du Sina hier vorgestellt hast. Sie ist wunderwunderschön....caro  Sie wird bestimmt bald ein Plätzchen finden daumendrueck . Du schreibst das ganz richtig mit den Kommandos: Unsere Milli konnte nämlich binnen eines Tages "sitz!", versteht aber bis heute nicht richtig "halt!"....was eigentlich viiiiiiel wichtiger ist!!! schnief 
avatar
martina567
Hündeflüster/in

Beiträge : 1799
Anmeldedatum : 05.04.13
Alter : 50
Ort : Durmersheim

Nach oben Nach unten

Re: Bezaubernde Sina

Beitrag  Frau Wuff am Sa 10 Aug 2013, 09:19

Was für eine bezaubernde Hündin, dieser Blick auf dem letzten Foto caro 
Für sie findet sich sicher bald ein Mnsch, der ihr ein schönes Hundeleben bieten kann.
Sina ist sicher eine tolle Kumpeline ... daumendrueck Ich drücke auch ganz fest die Daumen.
avatar
Frau Wuff
Sturmerprobt

Beiträge : 1851
Anmeldedatum : 17.05.13
Alter : 57
Ort : Weserbergland-NRW

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten