Spenden für Geschirre

Nach unten

Spenden für Geschirre

Beitrag  pebbles am Di 25 Jun 2013, 19:02

Hallo ihr lieben

Wir haben überlegt das es sicherlich hilfreich wäre einen kleinen Fundus an Sicherheitsgeschirren anzulegen. Es kommt ja doch immer wieder vor das Hunde in Pflegestellen kommen die
sehr ängstlich bzw. Panisch auf ihr Umwelt reagieren. Da nicht jede PS ein solches Geschirr zu Hause hat oder eines kaufen kann kamen wir auf die Idee ein paar Geschirre ggf zu kaufen( oder vielleicht hat der eine oder andere ja noch eins zu Hause liegen🔢 das er spenden würde), damit sich die PS dieses dann bei Bedarf  vom Verein leihen kann.Denn leider liest man immer mehr das Hunde aus panik weglaufen:schnief: und das wollen wir wenn möglich vermeiden.

Also vielleicht guckt ihr ja mal in eure Hundekisten ob ihr noch was findet oder habt den einen oder anderen Euro übrig damit wir die Geschirre kaufen können, es wäre toll wenn wir  das zustande kriegen knuddel
avatar
pebbles
Günni-Bändiger

Beiträge : 511
Anmeldedatum : 09.02.13
Alter : 44
Ort : Laatzen

Nach oben Nach unten

Re: Spenden für Geschirre

Beitrag  marry am Di 25 Jun 2013, 20:28

Tolle Idee !!! knuddel
avatar
marry
Schmusebacke

Beiträge : 945
Anmeldedatum : 10.02.13
Ort : Blomberg

Nach oben Nach unten

Re: Spenden für Geschirre

Beitrag  Gast am Mi 26 Jun 2013, 10:22

Ich hätte ein Geschirr, das nur 1x getragen wurde, da leider etwas zu groß gekauft. Es dürfte einer Größe von etwa Dackel-Jack Russel passen. Wenn jemand Bedarf hat, dann sagt mir bitte, wohin damit. Es ist so ein Geschirr zum "Einsteigen", das am Rücken geschlossen wird. Farbe rot. Auch von meiner Zwillingsleine (2 x 45 cm, Farbe schwarz mit  2 blauen Streifen) würde ich mich trennen. Die Leine war einmal für 30 min im Einsatz. Leider zieht unsere Milli so vorne weg, dass Gigi an der Zwillingsleine das Fliegen gelernt hat. Einen Flughund wollte ich dann doch nicht  lol!
Liebe Grüße
Martina

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Spenden für Geschirre

Beitrag  DreiPointer am Mi 26 Jun 2013, 12:11

Empfehlen kann ich Sientas, die sind wohl selbst auch im TS tätig oder damit verbunden:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Gerade in Sachen Sicherheitsgeschirre bieten diese einige Varianten. Evtl. gäbe es auch TSV-Rabatt?
Empfehlenswert ist die Bestellung mit einem Einstellgeschirr (Aufpreis 5 Euro, zumindest bei den "normalen", möglicherweise ist es im Preis der maßgeschn. Sicherheitsgeschirre inbegriffen), so kriegt man ein Geschirr, das mal WIRKLICH passt! Voraussetzung ist natürlich, dass man das Einstellgeschirr dem Hund richtig anpasst. Hi
avatar
DreiPointer
Schuhputzer

Beiträge : 800
Anmeldedatum : 25.02.13

Nach oben Nach unten

Re: Spenden für Geschirre

Beitrag  pebbles am Mi 26 Jun 2013, 15:15

martina567 schrieb:Ich hätte ein Geschirr, das nur 1x getragen wurde, da leider etwas zu groß gekauft. Es dürfte einer Größe von etwa Dackel-Jack Russel passen. Wenn jemand Bedarf hat, dann sagt mir bitte, wohin damit. Es ist so ein Geschirr zum "Einsteigen", das am Rücken geschlossen wird. Farbe rot. Auch von meiner Zwillingsleine (2 x 45 cm, Farbe schwarz mit  2 blauen Streifen) würde ich mich trennen. Die Leine war einmal für 30 min im Einsatz. Leider zieht unsere Milli so vorne weg, dass Gigi an der Zwillingsleine das Fliegen gelernt hat. Einen Flughund wollte ich dann doch nicht  lol!
Liebe Grüße
Martina

du kannst es gerne an mich schicken, ich schicke dir meine Adresse als PN

dankeeee:knuddel:
avatar
pebbles
Günni-Bändiger

Beiträge : 511
Anmeldedatum : 09.02.13
Alter : 44
Ort : Laatzen

Nach oben Nach unten

Re: Spenden für Geschirre

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten